info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hochschule Macromedia, Stuttgart |

Stuttgarter Game-Designer entwickeln zwei Hybridspiele für den Kosmos Verlag

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Game-Design Studierende des 2. und 4. Semester stellten Anfang Juli die Ergebnisse Ihres Lehrprojektes dem KOSMOS Verlag vor.

Die Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG, kurz KOSMOS Verlag, ist ein Stuttgarter Medienunternehmen, das sich der Tradition und der Moderne gleichermaßen verpflichtet fühlt. Das Angebot umfasst ein großes Spektrum von Ratgeber, Naturführer, Sachbücher, Kochbücher, DVDs, Kinder- und Jugendbücher, Spiele, Experimentierkästen bis hin zu E-Books und Apps.

In enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber entwickelten die angehenden Game-Designer zwei Hybridspiele, die als Prototypen der strengen Jury rund um Jöran Keßler, dem KOSMOS Product Manager Digital Toys, vorgeführt wurden.

Einige Briefinggespräche waren im Vorfeld nötig, um die Feinabstimmung der Entwicklung genau zu koordinieren. Dann war es endlich so weit, die fertigen Projekte konnten präsentiert werden. Während die Studierenden Ihre Herangehensweise und Umsetzung erklärten und Fragen der Jury beantworteten, wurde gespielt, getestet und geprüft, ob die Entwürfe und Ausführungen den strengen Anforderungen des Kosmos Verlages standhielten.

Am Ende gab es eine Experten-Feedbackrunde der Redakteure, die kleine Verbesserungsvorschläge anregte,wertvolle Tipp gab, aber natürlich auch viel Lob an die Entwickler verteilte.

Fazit: Wieder einmal ein perfektes Lehrprojekt, wie es sein sollte: anspruchsvoll und praxisbezogen und erfolgreich.



(dbr)


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Dagmar Brüssau (Tel.: 0711 280 738-68), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 173 Wörter, 1380 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hochschule Macromedia, Stuttgart lesen:

Hochschule Macromedia, Stuttgart | 04.08.2016

Niederlassung oder Tochterfirma im Ausland?

Kübler ist ein schwäbisches Familienunternehmen das rund 150 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen beschäftigt. Ein strenges Qualitätsmanagement und laufende Kontrollen garantieren Sicherheit auf höchstem Niveau. Das Unternehmen zeichnet sich zudem d...
Hochschule Macromedia, Stuttgart | 11.08.2015

Prof. Kleiner als Zeuge geladen

Ein ungewöhnliches Ziel Die Stuttgarter Metal-Band Way to Bodhi hat sich ein ungewöhnliches Ziel gesteckt: Sie will vom Rekord Institut Deutschland zur tiefsten Band der Welt gekürt werden. Um eine solche Auszeichnung zu erlangen, bedarf es neben...
Hochschule Macromedia, Stuttgart | 11.08.2015

Deutschland (k)ein Weltverbesserer? Macromedia Studierende organisierten eine prominent besetzte Podiumsdiskus

Einleitend wurden in kurzen, von den Studierenden zuvor erstellten Filmen die Diskutanten vorgestellt und deren Definitionen des Begriffs Integration veranschaulicht. Zur Thema Deutschland (k)ein Weltverbesserer? diskutierten anschließend die Politi...