info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Holzbauwelt |

KfW-Effizienzhaus 40 Plus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


 

Wer gerade dabei ist, einen Hausbau zu planen und sich bereits Gedanken über mögliche KfW-Standards macht, sollte hier genau lesen. Denn ab April 2016 gibt es einen neuen KfW-Standard, der für Baufamilien sehr interessant sein könnte. Es lohnt sich auf jeden Fall, schon vor der Planung über die neue Verordnung Bescheid zu wissen.

 

 

 

Der neue Standard heißt KfW-Effizienzhaus 40 Plus. Dieser Standard löst ab April 2016 den derzeitigen Standard KfW-Effizienzhaus 70 ab. Es wird eine Übergangsfrist geben, so dass im Zeitraum bis zum 31.3.2016 noch Anträge für das KfW-Effizienzhaus 70 gestellt werden können. Die Standards des neuen KfW-Effizienzhauses 40 Plus decken sich weitestgehend mit dem KfW-Effizienzhaus 70. Die wichtigsten Merkmale des neuen KfW-Hauses sind:

 

 

 

  • ein stationäres Batteriespeichersystem (Stromspeicher)

  • eine Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung

  • eine stromerzeugende Anlage auf Basis erneuerbarer Energien

  • eine Visualisierungvon Stromerzeugung und Stromverbrauch über ein entsprechendes Benutzerinterface.

 

 

 

Neu ist, dass der Förderhöchstbetrag mit dem KfW-Effizienzhaus 40 Plus dann bei 100.000 € liegt. Bis jetzt sind maximal 50.000 € von der KfW förderungsfähig. Mehr Infos zum neuen Standard KfW-Effizienzhaus 40 Plus finden Sie unter https://www.kfw.de und unter http://plus-energie-haus.de/kfw-effizienzhaus-40-plus/. Allgemeine Informationen rund um das Thema „ökologisch bauen“ sowie zahlreiche Anbieter für den klimafreundlichen Holzbau können unter http://www.holzbauwelt.de/ oder https://www.facebook.com/Holzbauwelt nachgelesen werden.

 



Web: http://www.holzbauwelt.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sigurd Maier (Tel.: 0711 / 8829860 ), verantwortlich.


Keywords: Fertighaus, Hausbau, Holzhaus, Stadtvilla

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 2582 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema