info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ethik & Human Management UG Thomas Overmann |

Die Dr.Joseph Murphy Akademie und die 12 Lektionen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Jetzt lasse ich Heilung geschehen! Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lehren des namensgebenden Dr. Joseph Murphy zu verbreiten.

Die Dr. Joseph Murphy Akademie ist eine Institution die im Internet agiert.

Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Lehren des namensgebenden Dr. Joseph Murphy zu verbreiten- dieser war ein bekannter Autor, Philosoph und Psychologe.

Er wird noch heute als "Vater des positiven Denkens" bezeichnet, und seine Thesen und Lebensweisheiten, die von Kritikern als "pseudowissenschaftlich" betrachtet werden, gibt die Dr. Joseph Murphy Akademie in ihren bislang 12 Lektionen wieder.

Diese Weisheiten von Dr. Murphy werden von seinen Anhängern gerne angenommen, und auch Menschen, die der Esoterik gegenüber generell aufgeschlossen sind, erfreuen sich an den Thesen.

Diese sind allesamt als Download auf der Website der Akademie zu finden, welche über einen eigenen Download-Shop verfügt.

Weiter wird dort über die Akademie selbst und Dr. Joseph Murphy aufgeklärt.

Inhalte der 12. Lektion

Die 12 Lektionen der Akademie haben einprägsame Namen wie

"Jetzt lebe ich bewusst", "Jetzt öffne ich mich der inneren Weisheit" und das neue 12. Semester heißt

"Jetzt lasse ich Heilung geschehen".

Es handelt sich dabei um ein Hörbuch mit esoterischem Inhalt, welches darauf abzielt, die inneren Kräfte des Geistes zu aktivieren und zu stärken.

Damit das funktioniert muss man natürlich daran glauben- eingefleischten Skeptikern wird der Inhalt eher suspekt vorkommen, konsequente Anhängern der Schulmedizin werden wohl bloß den Kopf schütteln.

Wem solche Inhalte aber gefallen, wer durch die Ansätze und Lehren der Akademie vielleicht sogar Kraft schöpfen kann, dem wird das Programm, das 12 Semester Dr Joseph Murphy Studienprogramm , vermutlich doch etwas bringen.

Im 12. Semester geht es um die Gesundheit.

Die Dr. Joseph Murphy Akademie beschreibt hier die These, dass es keine unheilbaren Krankheiten gibt, sondern dass das Krankmachende von einem schwachen Geist ausgeht.

Werde der Geist des Menschen also gesund, so ließe sich auch jede nur erdenkliche Krankheit besiegen, und der Körper wäre immun gegen weitere schlechte, krankmachende Einflüsse.

Mit diesen Einflüssen sind innere wie äußere Probleme, Ängste und Nöte gemeint, die aber mit den Lehren der Akademie allesamt abgelegt werden können, so die Theorie.

Beschrieben wird unter Anderem das Schicksal eines Mannes, der an einer unheilbaren Krebserkrankung zu sterben drohte, dem durch die begrenzten Mittel der Schulmedizin keine Rettung mehr zuteil werden konnte.

Mit der Stärkung des inneren Geistes soll er die schwere Krankheit aber besiegt haben.

Der Körper als Ausdruck des Geistes sei der Harmonie des Bewusstseins untergeordnet.

Ganz nach den Theorien des Dr. Murphy, nachdem der Geist des Menschen dessen Unterbewusstsein verändern und beeinflussen kann, soll eben dieser Geist auch Wunder bewirken können -zumindest, was den eigenen Körper und den Lebensweg des Einzelnen betrifft.

Könne man die Sprache und die Signale des Körpers entschlüsseln - und dies soll das 12. Semester lehren- ließe sich jede noch so tödliche Krankheit Kraft des Geistes aus der Welt schaffen.

Das Hörbuch

Das 12. Semester "Jetzt lasse ich Heilung geschehen!" ist im Mp3 Format auf der Website der Akademie, sowie anderen Plattformen erhältlich.

Der Download ist 21,7 Mb groß und hat mit Meditation eine Laufzeit von 1h 14 min.

Zielgruppe des Buches sind Menschen, welche gesundheitliche und/oder psychische Probleme mittels esoterischem Glauben und inneren Kräften zu lösen versuchen.

http://www.joseph-murphy-akademie-shop.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Overmann (Tel.: 01781688754), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 525 Wörter, 3922 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema