info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AWAG FAHNEN e. K. |

Einfach in den Weg gestellt - Kundenstopper

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Werbung soll Kunden da erreichen, wo gekauft werden soll. Kein Problem, Kundenstopper von AWAG schaffen den Spagat – Kunden stoppen und gleichzeitig letzte Kaufanreize geben.

Kunden werden heutzutage ständig mit Werbeinhalten konfrontiert. Sei es auf der Seitenwand eines Busses, auf Plakatwänden oder am nahe gelegenen Bahnhof. Aber am wichtigsten und gleichzeitig effizientesten sind Werbeimpulse dort, wo der Kauf auch entschieden wird. Am P.O.S.! Und genau darum sind Kundenstopper im Geschäftsbereich immer noch eine der großen Moneymaker im Handel. Studien beweisen die Effektivität. Auch Produkte, die nicht im TV oder in großen Anzeigenkampagnen beworben werden, werden durch Kundenstopper für Kunden höchst attraktiv und die Zugriffsrate bei Produkten, die in der unmittelbaren Nähe von Kundenstoppern oder Werbeaufstellern stehen, ist signifikant höher, als bei beworbenen Produkten, bei denen keine Kundenstopper für den letzten Kaufanreiz sorgen. Die Kundenstopper der Firma AWAG http://www.awag.de/ schaffen in diesen Bereichen enorme Umsatzsteigerungen.



Ob auf das Angebot des Tages hingewiesen werden soll, einen bestimmten neuen Artikel oder gleich auf der Straße auf das kleine Geschäft im Hinterhof. Kundenstopper oder auch Werbeaufsteller machen stets eine gute Figur. Und schaffen vor allem eines – Umsatzsteigerung. Schon von weitem wird Aufmerksamkeit erregt und auch im Vorbeigehen gibt es für den Kunden kaum eine Möglichkeit, ohne die Informationen auf dem Aufsteller weiterzugehen. Kundenstopper gibt es im AWAG Online-Shop http://www.awag.de/ in den verschiedensten Ausführungen. Aus Kunststoff oder Metall, in besonderem Design oder als Dreiecksstopper. Gemeinsam haben all diese Ausführungen eine Magnetfolie, die den Inhalt schützt, Laufrollen für ein einfaches Aufstellen und die Möglichkeit Werbung in mindestens zwei Richtungen sichtbar zu machen.



Online-Shopper haben bei AWAG einen weiteren Vorteil: ein 5% Rabatt, der jedem Kunden gewährt wird, der online unter http://www.awag.de einkauft





AWAG Fahnen und Fahnenmasten

Inh. Alois Wagner e. K.

Donaumühle 14

D-94577 Winzer

Tel: +49 9901 / 948 70-0

Fax: +49 9901 / 948 70-11

E-Mail: fahnen@awag.de

Web: www.awag.de




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Wagner (Tel.: 0049 / 9901 / 948 70-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 326 Wörter, 2723 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AWAG FAHNEN e. K.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AWAG FAHNEN e. K. lesen:

AWAG FAHNEN e. K. | 18.08.2015

Werbung, die aus dem Koffer springt - Karton Pop-Ups

Jeder kennt Banner und Bannerwerbung, nicht jeder kennt auch Pop-Up Banner. Diese Form der Werbung, die ein wenig aussieht wie ein Indianerpfahl, ist in vielerlei Hinsicht die Litfaßsäule zum Mitnehmen. Tatsächlich arbeitet diese Art der Werbung b...
AWAG FAHNEN e. K. | 18.08.2015

Sich einfach mal unter "Werbung" stellen

Das Problem ist hinreichend bekannt. Man versuche nur eine Gartenparty abseits des absoluten Hochsommers zu planen. Schnell kommt die Komponente 'Wetter' ins Spiel. Wird es vielleicht doch ein bisschen regnen? Doch während sich so mancher Außenwerb...
AWAG FAHNEN e. K. | 18.08.2015

Stille Nacht und ein leuchtender Baum "von der Stange"

Nicht nur sprichwörtlich ist Weihnachten das Fest des Lichtes und wird derart von Menschen auf der ganzen Welt betrachtet und begangen. Während es für die Innenbeleuchtung mittlerweile schon viele und auch günstige Möglichkeiten gibt, wird die A...