info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Unternehmensberatung Jastrob Ltd. & Co. KG |

Seminar-Herbst - Jetzt noch anmelden -

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seminar für Veranstaltungsleiter - Sachkundige Aufsichtspersonen - nach Versammlungsstättenverordnung


Gerne informieren wir heute über die noch ausstehenden Termine für unsere Seminare zum Thema Veranstaltungs- und Besuchersicherheit.

Nutzen Sie die Gelegenheit zur Teilnahme. Bei Fragen freuen wir uns über Ihren Anruf.



SAP – Sachkundige Aufsichtsperson in Veranstaltungsstätten (Technik und Aufsicht) 

vom 19. bis 21.10.2015 im Bürgerhaus Köln-Kalk

vom 07. bis 09.12.2015 im Bürgerhaus Köln-Kalk  

oder   

ZUP – Zertifizierte unterwiesene Person in Veranstaltungsstätten (Veranstaltungsleitung) 

vom 28. bis 30.09.2015 im Bürgerhaus Köln-Kalk.

 

Wir möchten Ihnen diese Seminare sehr empfehlen.   Wichtig und vorgeschrieben für die Betreiber und Veranstalter also die Verantwortlichen und Organisatoren von Veranstaltungen. Hierzu zählen zum Beispiel

  • Stadtfeste
  • Gemeindefeste
  • Vermietungen von Veranstaltungsräumen
  • Betriebsfeste (z. B. Weihnachtsfeier)
  • Sommerfeste
  • Schulveranstaltungen (z. B. Info-Tag, Abiturfeier, Abschlussball)
  • Kindergarten-Veranstaltungen
  • Tag der offenen Tür 
  • Karneval und viele mehr. 

Immer muss eine sachkundige Aufsichtsperson anwesend sein.   

 

Hier dazu der Auszug aus der Versammlungsstättenverordnung:   Pflichten der Betreiber, Veranstalter und Beauftragten von Versammlungsstätten

(1) Der Betreiber ist für die Sicherheit der Veranstaltung und die Einhaltung der Vorschriften verantwortlich.

(2) Während des Betriebes von Versammlungsstätten muss der Betreiber oder ein von ihm beauftragter Veranstaltungsleiter ständig anwesend sein.  

Um dieser Verantwortung gerecht zu werden, ist eine Unterweisung notwendig. Mit diesem Seminar werden die Teilnehmer in die Lage versetzt, in Zusammenarbeit mit einem Verantwortlichen für Veranstaltungstechnik Veranstaltungen sicher durchzuführen und Sicherheitsmängel zu erkennen.   

Natürlich freuen wir uns über jede Empfehlung und Weiterleitung des Seminarangebotes auch an Ihre Kollegen.  

Insgesamt stehen je Seminar 20 Seminarplätze zur Verfügung.  

Gerne beantworten wir Ihr Fragen oder reservieren eine Seminarplatz für Sie.  

Kontakt: Unternehmensberatung Jastrob Ltd. & Co. KG Blumenstr. 31 52511 Geilenkirchen Telefon: 02271 837 63 0 Fsx: 02271 837 63 2 Email: service@jastrob.de

 



Web: http://www.jastrob.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sandra Weidmann (Tel.: 022077034832), verantwortlich.


Keywords: Veranstaltung, Sicherheit, Sachkundige Aufsichtsperson, Versammlungsstättenverordnung, Seminar

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2383 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Unternehmensberatung Jastrob Ltd. & Co. KG lesen:

Unternehmensberatung Jastrob Ltd. & Co. KG | 09.02.2015

Neue Veranstaltung - Neues Glück !?

Das kann sich heute kein Veranstalter mehr leisten. Heute wissen immer mehr Betreiber und Veranstalter um die Wichtigkeit gut ausgebildete Mitarbeiter die verantwortungsvolle Aufgabe des "Veranstaltungsleiters" übernehmen zu lassen. Vorbei die Ze...
Unternehmensberatung Jastrob Ltd. & Co. KG | 03.02.2015

SAP - Sachkundige Aufsichtsperson in Veranstaltungen (Technik und Aufsicht)

Standort: Bürgerzentrum Strasse: Kalk-Mülheimer-Str. 58 Ort: 51103 - Köln (Deutschland) Beginn: 12.03.2015 08:00 Uhr Ende: 14.03.2015 17:00 Uhr Eintritt: 520.00 Euro (inkl. 19% MwSt) Buchungswebseite: http://www.jastrob.de Das Seminar für Veran...