info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG |

IMMOBASE |NEUBAU IMMOBILIEN in Leipzig Gohlis-Süd: Ideal für Eigennutzer & Kapitalanleger

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Seit Monaten besteht ein regelrechter Hype um Leipzig. Ein Ende ist nicht in Sicht.

Leipzig reizt mit reichhaltigen Kulturangeboten, einer ausgeprägten Infrastruktur und nicht zuletzt mit einem attraktiven Wohnmarkt. Zu den begehrten Wohnlagen zählt unter anderem Gohlis-Süd. Die Experten von IMMOBASE, Makler für exklusive Neubau Immobilien in Leipzig, kennen dieses Phänomen – und erklären, warum der Stadtteil so beliebt ist.



Der Leipziger Stadtteil Gohlis-Süd-Süd ist geprägt von einer dichten Wohnbebauung aus der Gründerzeit. Viele der erhältlichen Denkmalschutz Immobilien in Leipzig liegen in Gohlis-Süd.

Doch trotz der relativ engen Wohnbebauung ist Gohlis-Süd insbesondere bei Familien der Mittelschicht sehr begehrt. Auf den wenigen noch verfügbaren Freiflächen entstehen zudem weiterhin attraktive Neubau Immobilien in Leipzig. Eines der aktuellen Projekte in Gohlis-Süd sind die Erlenpark Villen. Die Fertigstellung der drei Parkvillen ist für 2016 angestrebt, die Ausstattung überzeugt bereits auf dem Papier: Fußbodenheizung in allen Räumen, bodentiefe Fenster, eigene Tiefgarage, eine parkähnliche Außenanlage und vieles mehr sind für die Neubauimmobilien in Leipzig geplant. In den drei Häusern sind gehoben ausgestattete Eigentumswohnungen mit Flächen zwischen 63 und 185 Quadratmetern verfügbar.



Der Vertrieb der Wohneinheiten hat bereits begonnen. Für die Vermarktung der gehobenen Neubau Immobilien ist das Team von IMMOBASE zuständig. Alexander George, Inhaber des Maklerunternehmens, kennt die Vorzüge der einzelnen Leipziger Stadtteile. Er erklärt die Besonderheiten von Gohlis-Süd: "Der Stadtteil bietet vieles, von der Zentrumsnähe mit vielen Einkaufsmöglichkeiten bis hin zur Natur. Die Nähe zum Auenwald und dem Rosental ist nur ein nennenswerter Pluspunkt. In Gohlis wohnt man ruhig und kann dennoch die Vorzüge der zentralen Lage genießen."



Für Kapitalanleger und Eigennutzer sind Neubau Immobilien in Leipzig eine hervorragende Investition. Ein abwechslungsreiches Portfolio mit außergewöhnlichen Neubauimmobilien und Denkmalschutzimmobilien finden Interessenten bei erfahrenen Maklern wie IMMOBASE.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alexander George (Tel.: 034204 484028), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 295 Wörter, 2639 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG lesen:

IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG | 07.10.2015

IMMOBASE | Kapitalanleger & Eigennutzer: Jetzt exklusive Neubauimmobilie in Leipzig sichern

Die Villa beeindruckt durch einmalige Premiummerkmale, die Investorenherzen höher schlagen lassen. Doch Kapitalanleger und Eigennutzer sollten sich beeilen: Es steht nur noch eine Wohnung zur Verfügung – und die hat einiges zu bieten. Mit direk...
IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG | 21.08.2015

IMMOBASE | Neubau Immobilie Leipzig: CHALET HEINE als Investition in die Zukunft

Kapitalanleger und Eigennutzer können sich beim Maklerbüro IMMOBASE bereits über die Kaufoptionen informieren. Es lohnt sich, schnell zu sein – denn die Nachfrage an Neubau Immobilien in Leipzig wächst. Der aufstrebende Stadtteil Plagwitz wi...
IMMOBASE | DENKMAL & NEUBAU IMMOBILIEN in LEIPZIG | 17.08.2015

IMMOBASE | Neubauimmobilien Leipzig: Eigentumswohnungen in Erlenpark Villen verfügbar

Im Herzen des Viertels entstehen drei Wohnhäuser unter dem Namen Erlenpark Villen. Die modern ausgestatteten Wohneinheiten der Neubau Immobilien in bester Lage stehen ab sofort zum Verkauf. In jedem der drei Wohnkomplexe befinden sich je elf Wohnei...