info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Asante Gold Corp. |

Asante Gold Corporation: Frühwarnbericht wurde eingereicht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Frühwarnbericht wurde eingereicht

Vancouver, British Columbia - 18. September 2015 - Asante Gold Corporation (CSE:ASE/ FRANKFURT:1A9) (das Unternehmen) gibt bekannt, dass es von Goknet Mining Company Limited (Goknet) - ein Unternehmen, das durch einen gemeinsamen Direktor mit der Asante Gold Corporation in Verbindung steht - über einen Aktienkauf informiert wurde. Demnach hat Goknet 100.000 Stammaktien des Unternehmens im Zuge einer Markttransaktion über die Canadian Securities Exchange erworben. Die Aktien wurden als Investment angekauft. Goknet hat die Absicht, sein Investment in das Unternehmen von Zeit zu Zeit zu prüfen und aus investitionsbezogenen Überlegungen seine Aktienanteile entsprechend zu erhöhen bzw. zu reduzieren.

Im Anschluss an die oben erwähnte Transaktion ist Goknet nun aus wirtschaftlicher Sicht in Besitz von 2.300.000 Stammaktien, was 10,23 % der ausgegebenen und ausstehenden Stammaktien des Unternehmens entspricht.

Eine Kopie des Berichts, der im Einklang mit den geltenden Wertpapiervorschriften (NI 62-103) eingereicht wurde, kann vom Unternehmen angefordert werden. Bitte kontaktieren Sie diesbezüglich unseren Corporate Secretary, Jan Horbulyk, unter der Telefonnummer +1 604 558 1134.

Das Unternehmen weist außerdem auf eine vor kurzem gemeinsam von AngloGold Ashanti (NYSE: AU) und Randgold Resources Limited (NASDAQ:GOLD) veröffentlichte Pressemeldung (http://www.rns-pdf.londonstockexchange.com/rns/2610Z_1-2015-9-16.pdf) hin, in der die beiden Gesellschaften den Abschluss einer Investmentvereinbarung bekannt geben, welche die Gründung eines Joint Venture zur Neuerschließung und zum Betrieb von AngloGold Ashantis Goldmine Obuasi in Ghana zum Ziel hat.

Diese Neuigkeiten sind für das Unternehmen von großer Bedeutung, da die Goldmine Obuasi, aus der über die gesamte Betriebsdauer von 117 Jahren rund 33 Millionen Unzen Gold gefördert wurden, unmittelbar nördlich an die vom Unternehmen im Rahmen einer Optionsvereinbarung betriebenen Goldminen Kubi und Betanase angrenzt. Die hochgradigen Goldriffe von Obuasi dehnen sich über eine Streichenlänge von mehr als 12 Kilometer aus und reichen bis in eine Tiefe von mehr als 2,5 Kilometer.

Eine Karte mit den Standorten der verschiedenen Minen und Konzessionsgebiete finden Sie unter folgendem Link: http://www.asantegold.com/i/pdf/nr/LocationKubiBetanaseObuasi.pdf

Srinivasan Venkatakrishnan, CEO von AngloGold Ashanti, sagte: Unsere Partnerschaft mit Randgold verläuft schon seit mehr als zehn Jahren sehr erfolgreich. Alle Beteiligten profitieren vom nachhaltigen Goldbergbau. Wir sind der Meinung, dass die Zusammenführung der umfassenden Erfahrungen und der Finanzkraft beider Unternehmen unsere Möglichkeiten verbessern wird, die erstklassige und hochgradige Goldlagerstätte bei Obuasi einer gerechten Bewertung zuzuführen.

Mark Bristow, CEO von Randgold, erklärte: Obuasi ist eine Ressource von Weltrang. Wir müssen nun dafür sorgen, dass wir sie in einen Abbaubetrieb von Weltrang umwandeln. Wir haben schon oft in der Vergangenheit mit AngloGold Ashanti kooperiert und freuen uns darauf, auch jetzt wieder gemeinsam daran zu arbeiten, der Mine Obuasi eine neue und zukunftsträchtige Richtung zu geben.

Für das Board:
Douglas R. MacQuarrie
President & CEO

Über Asante Gold Corporation

Asante Gold Corporation (CSE:ASE/FRANKFURT:1A9) ist ein in Vancouver ansässiges Goldunternehmen, das im Goldprojekt Kubi - welches von Goknet Mining in Option übernommen wurde - Erschließungsarbeiten durchführt und sowohl das in Option von Perseus Mining (Ghana) Limited gehaltene Konzessionsgebiet Betanase als auch das Konzessionsgebiet Fahiakoba unweit des Zentrums von Ghanas Goldenem Dreieck - zwischen den Betriebsstätten Edikan (Perseus Mining) und Obuasi (AngloGold Ashanti/RandGold Resources) - exploriert. Asante erarbeitet derzeit ein Finanzierungsmodell für die erforderliche Kreditvergabe und/oder Kapitalfinanzierung, um Kubi bis zur Produktionsreife zu führen und die vor kurzem bei Betanase abgegrenzten bedeutenden neuen Ziele anhand von Bohrungen zu erkunden.

Über Gold

Fakten: Im Jahr 1971 musste man noch 0,88 Gramm Gold für einen US$ bezahlen, heute bezahlt man nur 0,0282 Gramm! Mit anderen Worten, die Kaufkraft von Gold hat sich in den vergangenen 44 Jahren im Vergleich zur Papierwährung um mehr als 3.000 % gesteigert. Gold ist ganz klar das einzige echte Geld der Welt.

Nähere Informationen erhalten Sie über:
Douglas MacQuarrie, President & CEO, Tel: +1 604-558-1134; E-Mail: douglas@asantegold.com
Doreen Kent, Shareholder Communications, Tel: +1 604-948-9450; E-Mail: d.kent@eastlink.ca
Kirsti Mattson, Media Relations, Tel: +1 778-434-2241; E-Mail: kirsti.mattson@gmail.com.
Europa: Florian Riedl-Riedenstein, Director; E-Mail: frram@aon.net

Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.asantegold.com.


Diese Pressemitteilung enthält Angaben zu zukunftsgerichteten Informationen, zu denen auch Aussagen zu den angrenzenden Konzessionsgebieten, zu den künftigen Explorations-, Erschließungs-, Genehmigungs- und Abbauvorhaben bei Kubi, Betanase, Fahiakoba und in anderen Konzessionsgebieten, an denen das Unternehmen beteiligt ist bzw. Anteile erwirbt, sowie zu Finanzierungen und zur Betriebstätigkeit zählen. Zukunftsgerichtete Informationen sind Risiken und Unsicherheiten unterworfen, die Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen bewirken könnten. Zu den Risikofaktoren, die zu einer wesentlichen Abweichung der tatsächlichen Ergebnisse führen könnten, zählen: das Risiko, die notwendigen finanziellen Mittel nicht aufbringen zu können; Behördenauflagen einschließlich Umweltauflagen und -haftungen und die mangelnde Gewähr, dass das Unternehmen die notwendigen Genehmigungen der Regierung und anderer Entscheidungsträger erhält bzw. die Mittel aufbringt, um die Optionsabkommen abschließen und seine Projekte weiter explorieren zu können. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist. Solche Informationen basieren auf der Beurteilung aktueller Daten, die das Unternehmen nach bestem Wissen und Gewissen vorgenommen hat. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass zukunftsgerichtete Aussagen nicht verlässlich sind.

Weder IIROC noch eine Börse oder andere Wertpapierregulierungsbehörde übernehmen die Verantwortung für die Angemessenheit oder Genauigkeit dieser Meldung.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Asante Gold Corp., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 829 Wörter, 6697 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Asante Gold Corp. lesen:

Asante Gold Corp. | 17.10.2016

Asante meldet Joint Venture und Privatplatzierung im Wert von 19,5 Mio. C$ für Goldprojekt Kubi (Ghana)

ASANTE MELDET JOINT VENTURE UND PRIVATPLATZIERUNG IM WERT VON 19,5 MIO. C$ FÜR GOLDPROJEKT KUBI (GHANA) DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT FÜR DIE VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN UND AUCH NICHT FÜR US-AMERIKANISCHE PRESSEAGENTUREN Va...
Asante Gold Corp. | 22.09.2016

Asante Gold gibt Privatplatzierung im Wert von einer Million Dollar bekannt

ASANTE GOLD GIBT PRIVATPLATZIERUNG IM WERT VON EINER MILLION DOLLAR BEKANNT DIESE PRESSEMITTEILUNG IST NICHT ZUR VERÖFFENTLICHUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ZUR WEITERGABE AN US-NACHRICHTENAGENTUREN BESTIMMT Vancouver, British Columbia - 22...
Asante Gold Corp. | 08.09.2016

Asante erwirbt strategisch günstig gelegenes Goldprojekt Keyhole in Ghana

Asante erwirbt strategisch günstig gelegenes Goldprojekt Keyhole in Ghana DIESE PRESSEMELDUNG IST NICHT ZUR VERBREITUNG IN DEN VEREINIGTEN STAATEN ODER ÜBER US-NACHRICHTENDIENSTE BESTIMMT Vancouver, British Columbia - September 8, 2016 - Asante...