info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Else und Thomas Meyer |

Das Buch "Hilfe im Drogenfall" von Else Meyer ist in Neuauflage und erstmalig als E-Book erschienen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Neuauflage des Selbsthilfe-Ratgebers bei Drogenabhängigkeit "Hilfe im Drogenfall" von Else und Thomas Meyer erschienen, erstmalig auch als E-Book.

Pressemitteilung



**Das Buch "Hilfe im Drogenfall" von Else Meyer ist in Neuauflage und erstmalig als E-Book erschienen**



Santo Espírito, den 30. September 2015



Die Mutter von drei Kindern musste an einem ihrer Kinder erfahren, was Drogenkonsum Jugendlicher bedeutet. Die Drogenkarriere und Drogenabhängigkeit ihres eigenen Kindes brachte Else Meyer dazu, aktiv in der Elternarbeit, Drogenberatung, Drogenhilfe und in der Prävention gegen den Drogenkonsum mitzuarbeiten. Ihre jahrelangen Erfahrungen hielt Else Meyer dabei in ihrem Buch "Hilfe im Drogenfall" fest.



Nach dem Tod der Autorin in 2013 hat ihr Sohn Thomas das Buch zur Selbsthilfe bei Drogenabhängigkeit komplett neu überarbeitet. Erstmalig ist die aktualisierte Ausgabe auch als E-Book erhältlich.



Das Buch zur Selbsthilfe richtet sich an Betroffene sowie an Familien, Bekannte und Freunde von Menschen in Drogenabhängigkeit. Der Ratgeber gibt betroffenen Menschen neuen Mut, diese schwierige Zeit durchzustehen und der Drogenabhängigkeit endgültig zu entsagen.



Die ersten Anzeichen für die Eltern über den Drogenkonsum ihres Kindes sind meist unerklärbar. Die Tochter oder der Sohn verhält sich plötzlich anders, der Freundeskreis wird auf einmal vernachlässigt und die Noten in der Schule verschlechtern sich.



Auch wenn es nicht das eigene Kind, sondern jemand aus dem Freundes- oder Bekanntenkreis ist, oder Sie selbst drogenabhängig sind - das Buch "Hilfe im Drogenfall" von Else und Thomas Meyer enthält ausführliche und praktische Informationen über die Möglichkeiten der Selbsthilfe bei Drogenabhängigkeit. Das Ziel des Buches ist es, Angehörigen, Betroffenen, Bekannten und Freunden zu helfen, wieder ein normales, suchtfreies Leben führen zu können.





Weiterführender Link:

http://else-meyer.the-one-and-only.net



Über Else und Thomas Meyer:



Else Meyer ist Mutter von drei Kindern und musste an einem ihrer Kinder erleben, was Drogenkonsum Jugendlicher, Drogenkarriere und Drogenabhängigkeit bedeuten. Nach vielen Jahren der aktiven Elternarbeit bei drogenabhängigen Kindern, der Mitarbeit in der Drogenberatung, Drogenhilfe und Prophylaxe erschien Ihr Buch "Hilfe im Drogenfall". Else Meyer verstarb 2013. Das von ihrem Sohn Thomas Meyer aktualisierte Buch erscheint nun in Neuauflage sowie als E-Book als Würdigung des Lebens und Wirkens von Else Meyer gegen die Drogenabhängigkeit und mit dem Ziel, möglichst vielen Betroffenen zu helfen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Thomas Meyer (Tel.: +(00)351-296883919), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 367 Wörter, 3089 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Else und Thomas Meyer


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema