info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pilawski Web-Technologie |

Ledermoden – die modernen Bestseller

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer denkt, Ledermoden machen es nicht mehr, der ist auf dem falschen Dampfer. Klassiker sowie moderne Aktionen sind angesagt, wie nie zuvor. Hier ein Auszug, wie es aktuell um die Ledermoden steht.

Seit den letzten 25 Jahren entwickelt sich die Ledermoden-Welt mit erstaunlichen Wendungen. Die Einzigartigkeit, die jedes Naturprodukt aus Leder besitzt, verleiht der Dame und dem Herrn das gewisse "Etwas".



Eine Ledertasche ist stets die Visitenkarte für die sportlich-elegante Frau oder den erfolgreichen Herrn. Das aktuelle Taschensortiment auf dem Markt umfasst sportlich-elegante Businesstaschen, Aktentaschen oder Umhängetaschen, sowie auch elegante Abendtaschen und sportliche Rucksäcke.



Besonders angesagt sind professionelle Aktentaschen und sportlich-elegante Taschen der Naturlederfirmen GreenBurry und Greenland. Diese pflanzlich gegerbten Leder-Unikate werden geschliffen und per Hand nachgewachst. Sie versprechen einen unverwechselbaren Charakter und sind sehr langlebig.

Dazu passend gibt es verschiedene Geldbörsen, die nicht nur wunderschön, sondern auch sehr praktisch sind.



Die großen 4



Die Firmen Merlin, Eastline, Ferchland und Wortmann haben im Bereich der Taschen und Rucksäcke, sowie Geldbörsen viele tolle Farben und Farbkombinationen kreiert. Ob für Büro oder den Stadtbummel, für jeden ist das Passende vorhanden.



Die Auswahl der Rucksäcke reicht von sportlich bis elegant. Sie sind sehr praktische tägliche Begleiter. Verschiedene Farben komplettieren das Outfit des sportlichen Trägers.



Stabile und Moderne Lederkollektionen



Neu im modischen Aufgebot sind die hochwertigen gewachsten und polierten Büffelleder -Aktentaschen und - Umhängetaschen der Firma Jüscha. Sehr strapazierfähiges und von der Optik wunderschönes zeitloses Leder in herrlichen Natur-Farbtönen versprechen ein angenehmes Tragegefühl und den perfekten Auftritt für Business und Freizeit. Die Aktentaschen und Umhängetaschen sind zudem noch sehr praktisch mit vielen Fächern und teilweise Laptop-Fach ausgerüstet.



Von der Firma MIKA gibt es wieder sehr formstabile, von der Optik einmalige Taschen aus festem Sattelleder. Im Bereich der Aktentaschen, Doktortaschen, Umhängetaschen und Gürteltaschen sind sie ein echter "Hingucker" und versprechen einen zeitlosen Charme.



Als Fazit erkennt man leicht, dass die aktuellen Bestseller die Leder-Welt revolutionieren und jede Dame mit dem gewissen Etwas sowie die erfolgreichen Herren der Schöpfung ein Zeichen in Sachen "Kleider machen Leute" setzen.



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Lars Pilawski (Tel.: 015773605700), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 334 Wörter, 2850 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Pilawski Web-Technologie


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pilawski Web-Technologie lesen:

Pilawski Web-Technologie | 25.11.2016

Digitale Revolution - Online Geld verdienen 2017

Das Jahr 2016 geht zu Ende und einige Marketer schauen auf ein erfolgreiches und revolutionierendes Jahr zurück, in dem sie ihr Online Business aufgebaut oder hochgezogen haben. Online Geld verdienen bedeutet längst nicht mehr "Da will dich jemand ...
Pilawski Web-Technologie | 19.10.2016

Die Revolution der Wischmops

Das Thema Wischmop ist erst mal nur für Hausfrauen interssant und sticht einem jetzt nicht so hervor, aber gerade im Zeitalter der Innovationen kommt so manch einer ins Staunen, was der Markt so bereit hält. Der typische Wischmop Bisher stritten ...
Pilawski Web-Technologie | 09.09.2016

Online Geld verdienen - 28 Methoden im Test

Online Geld Verdienen ... ein Thema, welches auf der einen Seite durch viele Möchtegern-Gurus in den letzten Jahren den Ruf "Das ist nur Abzocke" oder "Das ist alles Mumpitz" abbekommen hat. Die andere Seite zeigt, dass es zwar möglich ist, aber ...