info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
amcm GmbH |

amcm GmbH wird Zertifizierungsstelle für elektronische Signaturen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Nominierung durch Bundesnetzagentur – nur zwei Unternehmen in Bonn berechtigt


BONN – Der Bonner IT- und Medien-Service amcm GmbH ist ab sofort berechtigt, an Unternehmen, Kanzleien und Kommunen sowie Privatpersonen die Schlüssel für qualifizierte digitale Signaturen herauszugeben. Die wichtigen Informationen zur Ver- und Entschlüsselung vertraulicher Daten werden von amcm im Auftrag der ESG GmbH und der TeleSec vergeben, einem Tochterunternehmen der Deutschen Telekom. Insgesamt sind nur zwei Firmen in Bonn dazu berechtigt. Verwaltet werden alle digitalen Signaturen von der Bundesnetzagentur.

Um Dokumente rechtsgültig digital zu unterschreiben, benötigt man eine so genannte Signaturkarte. "Die Signatur soll sicherstellen, dass wirklich der Absender ein Dokument unterschrieben hat und dass es auf dem Weg zum Empfänger nicht abgefangen und möglicherweise verändert wurde", erklärt amcm-Geschäftsführer Arne Meindl das Vorgehen. Dafür vergibt amcm vorprogrammierte Chips auf einer Chipkarte sowie eine zugehörige Software. "Nur mit beiden Komponenten zusammen können Dokumente rechtlich verbindlich unterschrieben werden."

Die elektronische Signatur ist in Deutschland durch mehrere Gesetze und Rechtsvorschriften geregelt. Danach kann die normale Unterschrift, wo sie vorgeschrieben ist, durch eine qualifizierte elektronische Signatur ersetzt werden. So sind zum Beispiel Notare bereits zur Nutzung der digitalen Signatur verpflichtet.

Die Nominierung durch die Bundesnetzagentur wertet Arne Meindl als Bestätigung für die Arbeit seines IT-Unternehmens. Meindl selbst hatte amcm vor genau fünf Jahren gegründet und hat sich mit der Planung umfangreicher Netzwerke und Maßnahmen zur Datensicherheit in der Region einen Namen gemacht.

amcm GmbH
Kekuléstr. 39
53115 Bonn
Telefon (0228) 33646-0
Telefax (0228) 33646-11

Web: http://www.amcm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 223 Wörter, 1783 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von amcm GmbH lesen:

amcm GmbH | 28.06.2007
amcm GmbH | 13.12.2006

Sozialleistungen nur noch gegen digitale Unterschrift

BONN – Das Bonner IT-Unternehmen amcm GmbH begrüßt die Pläne des Bundeswirtschaftsministeriums, staatliche Sozialleistungen wie Arbeitslosen- oder Wohngeld von 2010 an nur noch gegen digitale Unterschrift auszuzahlen. Zeitungsberichten zufolge wi...
amcm GmbH | 23.11.2006

Datensicherung ist Chefsache – Mittelstand nimmt Risiken nicht ernst genug

BONN – Anlässlich des 5. IT-Sicherheitstages NRW, der am 23. November in Hagen stattfindet, warnt die Bonner amcm GmbH vor einem zu lässigen Umgang mittelständischer Unternehmer mit sensiblen Computerdaten. "Egal ob Geschäftsführer einer GmbH o...