info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
AvePoint Deutschland GmbH |

AvePoint verbessert das Content-Management durch den Endanwender mit der neuesten Version von DocAve Governance Automation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die neueste Version von DocAve Governance Automation beinhaltet Migrationen als Managed-Service, unterstützt Site-Information-Cards in Hybridumgebungen und integriert Drittanbieter-Workflows



Jersey City, New Jersey — 27. Oktober 2015 — AvePoint, der führende Software-Hersteller im Bereich plattform- und geräteübergreifende Enterprise-Collaboration-Lösungen, hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von DocAve Governance Automation Service Pack (SP) 6 bekannt gegeben. Mit diesem Release kann die IT Inhaltseigentümer in SharePoint-Migrationen einbeziehen, Anwendern wichtige Site-Informationen in hybriden Umgebungen zur Verfügung stellen und bestehende Geschäftsprozesse durch den Einsatz von Drittanbieter-Workflow-Lösungen besser integrieren.

 

Mit DocAve Governance Automation stellen Organisationen ihren Endanwendern einen unternehmensbezogenen, rollenbasierten Service-Katalog für Provisionierung, Restrukturierung, Datenmigration oder –Umzug über alle SharePoint-Versionen, -Sites und -Deployments zur Verfügung. DocAve Governance Automation vereinfacht die Verwaltung von Lifecycle- und Berechtigungs-Management-Requests und übertrifft dabei die Fähigkeiten von starren Provisionierungs- und Sicherheitsmanagement-Anwendungen. Neue Features beinhalten:

 

Benutzergesteuerte Migration: SharePoint-Migrationen werden zu Managed-Services. Durch die automatisierte Auswahl von Prozessen und Tasks, können IT-Administratoren den Umfang eines Migrationsprojektes besser abschätzen. Inhaltseigentümer werden ermittelt und bestimmen selbst, wann Inhalte migriert werden. Die Belastung der IT wird somit reduziert. Zudem bestimmen Inhaltseigentümer selbst, wie sensibel und wertvoll bestehende Informationen eingestuft werden sollen, bevor Inhalte zu SharePoint 2013, Office 365 oder hybriden Umgebungen migriert werden.

 

Site-Information-Card-Support für Hybrid: Site-Information-Cards unterstützen jetzt hybride Umgebungen. Anwender können direkt im SharePoint-Interface auf wichtige Site-Informationen wie Site-Kontakt, Lease-Quota und verfügbare DocAve Governance Automation-Services zugreifen, sowohl in der Cloud als auch on-premise.

 

Integration von Drittanbieter-Workflow-Lösungen: IT-Administratoren können nun Workflow-Lösungen von Drittanbietern wie Nintex und K2 in DovAve Governance Automation einbinden. Organisationen können so den Workflow-Anbieter ihrer Wahl für die Automatisierung des Change-Managements und für die Genehmigung von Anfragen verwenden. Governance-Automation-Konfigurationen werden so an bestehenden Geschäftsprozessen ausgerichtet.

 

„Organisationen vertrauen auf SharePoint als wichtigste Kollaborationslösung, sowohl in der Cloud, on-premise und in hybriden Umgebungen. Mehr als jemals zuvor ist es daher wichtig, Data-Governance-Strategien umzusetzen und wo möglich zu automatisieren“, sagt George Petrou, Chief Technical Officer, AvePoint. „Mit dem neuesten Update von DovAve Governance Automation, kann die IT Unternehmensprozesse besser auf die Bedürfnisse der Anwender abstimmen, egal ob in bestehenden SharePoint-Umgebungen oder bei der Umstellung auf die neueste Version der Plattform.“

 

DocAve Governance Automation SP 6 ist ab dem 27. Oktober 2015 allgemein verfügbar. Für weitere Informationen zu den neuen Features, besuchen Sie unsere Webseite.

 

Über AvePoint

AvePoint ist Marktführer im Bereich plattform- und geräteübergreifende Enterprise Collaboration und fokussiert sich darauf, Organisationen bei ihren Digitalisierungsvorhaben zu unterstützen und Mitarbeitern eine vertrauensvolle digitale Zusammenarbeit zu ermöglichen. AvePoint bietet einzigartige Lösungen für den zentralen Zugang zu Informationen mit weitreichenden Kontrollmöglichkeiten, unabhängig von den Kollaborations- und Datenmanagement-Systemen, auf denen die Inhalte gespeichert sind – on-premise und in der Cloud. Die Lösungen von AvePoint bringen Business und IT sowie Compliance- und Risikomanagement zusammen, um zentrale Unternehmensziele – Big Data, Cloud-Integration, Compliance, Enterprise Content Management und das Monitoring mobiler Datenzugriffe – zu realisieren.

 

AvePoint wurde 2001 mit Firmenhauptsitz in Jersey City, New Jersey gegründet und unterstützt heute weltweit mehr als 14.000 Organisationen und drei Millionen Office 365-Anwender aus allen Wirtschaftsbereichen. Darunter Energie- und Versorgungsunternehmen, Finanzdienstleister, Kunden aus dem Gesundheitswesen und der Pharmaindustrie sowie öffentliche Auftraggeber. AvePoint ist Microsoft Global ISV-Partner, Gold Certified Collaboration and Content-Partner und Gold Certified Cloud Platform Partner sowie Gewinner des Microsoft Partner of the Year Award in Content and Collaboration 2015 und für Public Safety and National Security. AvePoint ist privat geführt und wird von Goldman Sachs und Summit Partners gestützt.

 

 

Pressekontakt – AvePoint Deutschland GmbH

Ramona Perl

Marketing Communications Specialist DACH
Tel: +49 174 987 9080
Email:
ramona.perl@avepoint.com

 

 

Alle hier aufgeführten Produkt- und Firmennamen sind Marken der jeweiligen Eigentümer.

 

 



Web: http://www.avepoint.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ramona Perl (Tel.: +498921909890), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 590 Wörter, 6449 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: AvePoint Deutschland GmbH

AvePoint ist führender Software-Hersteller von Big Data Management-, Governance- und
Compliance-Lösungen für Social Collaboration-Plattformen für Unternehmen. Getreu dem Leitsatz „Collaboration with Confidence“, unterstützt AvePoint weltweit Unternehmen dabei, ihren Mitarbeitern eine vertrauensvolle digitale und lückenlos vernetzte Zusammenarbeit zu ermöglichen. Die einzigartigen Lösungen von AvePoint erlauben den zentralen Zugriff auf, sowie die umfassende Kontrolle über unternehmensweite Informationen und Inhalte, unabhängig von der Art des Dokumentenmanagement-Systems und dem Speicherort, on-premise oder in der Cloud. Zentrale Unternehmensziele, wie Big Data, Cloud-Integration, Compliance, Content Management und die Überwachung mobiler Datenzugriffe, können mit den Lösungen und Dienstleistungen von AvePoint abteilungsübergreifend realisiert werden.

AvePoint wurde 2001 mit Firmenhauptsitz in Jersey City, New Jersey gegründet und unterstützt heute weltweit mehr als 13.000 Organisationen aus allen Wirtschaftsbereichen. Darunter zum Beispiel Energie- und
Versorgungsunternehmen, Finanzdienstleister, Kunden aus dem Gesundheitswesen und der Pharmaindustrie,
sowie öffentliche Auftraggeber, wie die US-Regierung als GSA-Provider. AvePoint ist Microsoft Global ISV-Partner, Gold Certified Collaboration and Content-Partner und Gewinner des 2014 Microsoft Partner of the Year Award im Bereich öffentliche und nationale Sicherheit. AvePoint ist ein Unternehmen in privater Hand mit
Beteiligungen von Goldman Sachs und Summit Partners.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von AvePoint Deutschland GmbH lesen:

AvePoint Deutschland GmbH | 07.10.2016

AvePoint ermöglicht die Darstellung von Fileshare-Inhalten in Microsoft SharePoint 2016 ohne teure Migrationen

Jersey City, New Jersey, 07.10.2016 - Jersey City, New Jersey — 06. Oktober 2016 — AvePoint, der Microsoft Cloud-Experte hat heute die allgemeine Verfügbarkeit von DocAve File Share Navigator 3 Service Pack (SP) 2 angekündigt. Die Lösung ist B...
AvePoint Deutschland GmbH | 06.10.2016

AvePoint bringt Unternehmen 10 Mal schneller zu Microsoft SharePoint mit DocAve High Speed Migration for Office 365

München / Jersey City, New Jersey, 06.10.2016 - AvePoint, der Microsoft Cloud-Experte hat heute das neue Release von DocAve High Speed Migration for Office 365 angekündigt. Die Office 365 Highspeed-Migrationslösung ist Teil der preisgekrönten Doc...
AvePoint Deutschland GmbH | 30.09.2016

Aktuelles AvePoint Online Services Release automatisiert Lifecycle Management für Microsoft Office 365 Groups und User

München, 30.09.2016 - Jersey City, New Jersey — 21. September 2016 — AvePoint, der Microsoft Cloud-Experte hat heute das neue Release von AvePoint Online Services angekündigt, der zu 100 Prozent auf Microsoft Azure basierenden Software-as-a-Ser...