info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Specialflights24 airticket-broker GmbH |

Virtuell abheben mit Specialflights24 und Lufthansa Flight Training

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Wer hat sich nicht schon immer gewünscht, einmal selbst ein großes Verkehrsflugzeug zu fliegen?

Auf den Lufthansa Flight Training Hightech-Flugsimulatoren wird es jedermann ermöglicht.

Wo sonst die Berufspiloten ihre Checks und Trainings absolvieren, macht nun Specialflights24 den ganz persönliche Traum vom Fliegen wahr.


Das Erlebnisflug-Programm gliedert sich in drei Teile auf: Briefing, Flight und Debriefing.

Über die komplette Zeit von circa drei Stunden wird der Hobbypilot von einem professionellen Piloten als Betreuer durch das Programm begleitet.

Nach dem Check-In erfährt der Teilnehmer in einem Briefing wie man ein Flugzeug startet, fliegt und landet.

Des weiteren erhält man einen Aerodynamik Crash Kurs in dem man erfährt warum ein Flugzeug überhaupt fliegen kann.

Simuliert wird ein ganzer Flug vom rollen in die Startposition über das Starten des Flugzeuges und fliegen einiger Manöver bis zur sicheren Landung unter Anleitung. Das hydraulische Bewegungssystem und ein originalgetreues Cockpit vermitteln den Teilnehmern ein äußerst realistisches Fluggefühl.

Der Flug dauert insgesamt eine Stunde in der man jeweils 20 Minuten den Sitzplatz eines Piloten, Co-Piloten und Beobachters einnehmen darf.

Nach der Flugphase erhält man in einem Debriefing eine individuelle Manöverkritik des betreuenden Piloten. Eine persönliche Flugurkunde rundet das Erlebnis ab.

Möglich ist dieses Erlebnis an drei Standorten der Lufthansa Flight Training GmbH in Bremen, Frankfurt/Main und Berlin. Simuliert werden kann ein Flug in einer kleinen Piper Cheyenne bis zum großen Langstreckenflugzeug Boeing 747 abhängig vom Standort.
Zu buchen unter www.specialflights24.de/special_flug_simulator.htm

Specialflights24 airticket-broker GmbH (www.specialflights24.de) agiert im Markt als Consolidator/Broker für die drei Kernprodukte: Airtickets, Hotel und Mietwagen. Diese werden an Reisebüros, Firmen und Endverbraucher via Service-Center und Online vertrieben. Das Specialflights24 Management verfügt über eine rund 70 jährige Erfahrung in der Airline-Industrie und der Touristik. Die Specialflights24 Flugdatenbank wird täglich mit rund 3.5 Mio. Flugtarifen und Preisen aktualisiert. Neben dem Einkauf bei renommierten Lieferanten und Dienstleistern für Flugtickets, Hotelzimmer und Mietwagen arbeitet Specialflights24 darüber hinaus mit erstklassigen Vertriebspartnern wie TUI 4 U, Airtours, DER und Lufthansa AirPlus sehr eng zusammen. Aufgrund des spezifischen Vertriebs-Know-Hows werden primär die Teilmärkte Reisebüros sowie kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) besonders intensiv betreut.

Weitere Informationen finden Sie auf: www.specialflights24.de

Specialflights24
airticket-broker GmbH
Mario Porst
Leiter Öffentlichkeitsarbeit
Gutleutstraße 75
60329 Frankfurt am Main
Telefon: +49 – (0)69 - 2 64 86 0
Telefax: +49 – (0)69 - 2 64 86 299
Email: info@specialflights24.de
Internet: www.specialflights24.de

Web: http://www.specialflights24.de/special_flug_simulator.htm


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mario Porst, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 360 Wörter, 2920 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Specialflights24 airticket-broker GmbH lesen:

Specialflights24 airticket-broker GmbH | 10.05.2007

Flugticketgroßhändler Specialflights24 erweitert Service und Vertrieb

Specialflights24 bietet nun komplette Städtetrips und Wochenendreisen zu verschiedenen Metropolen der Welt im Eigen- und Reisebürovertrieb an. Der Kunde hat die Möglichkeit aus mehreren Reisebausteinen wie verschiedenen Flug-, Hotel-, Sightseeing-...