info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
five(9)s |

five(9)s stellt Weichen für internationales Wachstum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Aufgrund der gestiegenen Nachfrage nach Business-Process-Lösungen im Client-Management-Umfeld baut Softwareanbieter five(9)s Präsenz in Europa und 
USA aus / Erweiterung der Ressourcen und Ausbau des Portfolios



Alzenau, 26. November 2015 – Mit einer neuen strategischen Ausrichtung setzt five(9)s zur gezielten Expansion in Europa und den USA an. Durch Aufbau von Ressourcen und Repräsentanzen in den Schlüsselmärkten will der Softwareanbieter als einer der größten LANDESK-Partner jetzt die Strukturen für weiteres Wachstum schaffen. Dieser Schritt ist die logische Konsequenz der stetig steigenden Nachfrage nach den five(9)s Business-Process-Lösungen im Client-Management-Bereich. Das Angebot des 2006 gegründeten Unternehmens stößt auf so große Resonanz, da es in dieser Form einzigartig ist und die Effizienz der IT-Arbeitsprozesse deutlich steigert: So kombiniert five(9)s das LANDESK-Portfolio mit innovativen Eigenentwicklungen, die die Bedienbarkeit der Software vereinfachen und gleichzeitig die Einsatzmöglichkeiten erhöhen. Darüber hinaus sind die Lösungen durch den Kunden individuell erweiterbar. Das Leistungsportfolio wird im Zuge der Expansion ebenso wie das Partnernetzwerk weiter ausgebaut. Derzeit arbeitet five(9)s neben LANDESK auch mit Microsoft, Nexthink oder Sophos zusammen.

Auf Wachstumskurs mit neuen Kompetenzen an Bord

Um die zunehmende Nachfrage aus dem In- und Ausland direkt vor Ort zu erfüllen, hat five(9)s zunächst einen Territory Manager für die USA ernannt und wird dort in Kürze eine Dependance eröffnen. Auch die Position des Business Development Managers USA ist bereits neu besetzt. Zudem rüstet das Team neben der DACH-Region auch in den Niederlanden, UK und den nordischen Ländern personell auf. Um das Wachstum strategisch zu untermauern, hat sich five(9)s neben dem Vertrieb auch im Bereich Marketing verstärkt und Silke Fuchs als „Head of Marketing“ an Bord geholt. In dieser neugeschaffenen Position wird Frau Fuchs die internationale Expansionsstrategie strategisch begleiten und die weltweite Markenpräsenz kommunikativ steuern. Silke Fuchs hatte bereits verschiedene Führungspositionen im strategischen und internationalen Marketing inne, unter anderem als Marketing Managerin EMEA bei dem Softwareunternehmen Kewill sowie in weiteren Technologiekonzernen.

Weichen in Richtung Zukunft gestellt

„five(9)s hat sich in den letzten Jahren sehr positiv entwickelt und ist überdurchschnittlich gewachsen. Wir arbeiten nach der Devise, das Maximale an Effizienz aus der IT herauszuholen – und zwar zu 99,999 Prozent, wie auch der Name ,five nines’ besagt. Wir sind die ,IT-Transformers’, die es sich zum Ziel gesetzt haben, hochkomplexe Client-Management-Technologien nicht nur für IT-Spezialisten einfach bedienbar zu machen. Dabei gilt es gleichzeitig, im Dashboard- und Reportingumfeld die Aussagekraft der Daten um ein Vielfaches zu erhöhen. Das ist einzigartig und stößt auf große Nachfrage. Jetzt geht es darum, unser Angebot weltweit auszurollen. Wir freuen uns, mit unserem erweiterten Team und Silke Fuchs als neuer Marketingchefin die nächsten Schritte zu gehen“, so Jörg Simon, CEO von five(9)s.

„five(9)s ist ein hochdynamisches Unternehmen mit einem großen Potenzial. Die Weichen zu stellen, um national wie international richtig Gas zu geben und Profil zu zeigen, ist eine spannende Aufgabe, auf die ich mich sehr freue“, so Silke Fuchs, Head of Marketing, five(9)s.



Web: http://www.five9s.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Silke Fuchs (Tel.: +49 (0)6188 44593-568), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 453 Wörter, 3383 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: five(9)s

five(9)s gibt die Verfügbarkeit der Version 1.5 seiner five(9)s Console for LANDESK bekannt.

five(9)s ist ein auf IT-Management spezialisierter Technologieanbieter. „Wenn es besser werden soll, dann muss es einfacher werden!“ Getreu dieses Mottos unterstützen wir unsere Kunden bei der Optimierung und Vereinfachung ihrer IT-Services.

Die five(9)s Console stellt den Zugriff auf wichtige Client-Lifecycle-Management Funktionen der LANDESK Management Suite bereit. Während die LANDESK Console ein wertvolles Werkzeug für IT-Administratoren ist, wünschen sich die meisten IT-Verantwortlichen, ihrem 1st- und 2nd-Level Support eine einfach zu bedienende Konsole für deren tägliche Arbeit zur Verfügung stellen zu können.

Vor diesen Hintergrund hat five(9)s zusammen mit einem der größten LANDESK Kunden die five(9)s Console entwickelt. Ergebnis ist eine Webconsole zur Bedienung für jedermann/-frau. Die wichtigsten LANDESK-Funktionen wie Remote Control, Software- und Betriebssystemverteilung sowie Patchmanagement können nun von Non-LANDESK Administratoren angewendet werden.

Darüber hinaus hat five(9)s neue, weitere Funktionen integriert, die die LANDESK Management Suite selbst nicht bietet. Hierzu gehören das intelligente Duplizieren (smartes Cloning) sowie der Desired State

Die five(9)s Console kommuniziert ausschließlich über offizielle LANDESK Standard-Schnittstellen und nutzt im Hintergrund den LANDESK Process Manager.
Damit sind zum einen individuellen Erweiterungswünschen keine Grenzen gesetzt, zum anderen ist Ihre zukünftige Updatefähigkeit gewährleistet.


Mit der IT-Transformation hin zum Einfachen, verlieren komplexe Client-Management-Aufgaben ihren Schrecken. Durch ihren Aufbau mit unserer Drei-Klick-Philosophie, hilft die five(9)s Console dramatisch, Fehler und Fehlbedienungen zu vermeiden. So wird sichergestellt, dass Software-Pakete nur auf Stationen installiert werden können, für die sie auch freigegeben sind. Natürlich können die im Produkt enthaltenen Standard-Prozesse individuell an Kundenwünsche angepasst werden.

Als weiterer Vorteil werden alle Arbeitsabläufe zwangsläufig von allen die five(9)s Console Bedienenden auch immer exakt identisch durchgeführt.

Das Response-Verhalten und damit das unmittelbare Feedback an den Bediener der five(9)s Console erhöhen die Arbeitsgeschwindigkeit. Die nahtlos und automatisch dokumentierten Abläufe zeigen der IT-Leitung im Analyse-Fall sehr schnell, wer wann, was auf Basis welchen Prozesses, mit welchem Ergebnis durchgeführt hat.

„Mit der five(9)s Console kommen wir den Wünschen vieler LANDESK Kunden nach, die mächtige Konsole des Softwareherstellers zu ergänzen. Unsere Kunden wünschen sich den einfacheren und schnelleren Weg, mit dem auch weniger LANDESK-kundige Mitarbeiter einfachst Client-Management-Aufgaben ausführen können.“, so Stojan Dodic, Vertriebschef bei der five(9)s GmbH.

http://www.f99999.de/index.php/products/five9s-console



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema