info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Go! advertising |

Trinkhalm mit Geschmacksperlen – GO! advertising führt Sipahh bundesweit ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


GO! advertising launcht innovativen Trinkhalm Sipahh und baut Markenbekanntheit auf


Wiesbaden, 18. September 2006 +++ GO! advertising, eine der führenden Through-the-line-Agenturen in Deutschland (www.go-ad.de), realisiert Launch-Aktivitäten für Sipahh. Sipahh, der mit Geschmacksperlen gefüllte Trinkhalm, wird vom Importhaus Wilms/Impuls aus Taunusstein ab sofort im deutschen Handel vertrieben. GO! advertising hat bereits das Sipahh-Einführungskonzept für den deutschen Markt entwickelt. In diesem Rahmen setzt GO! advertising auch Maßnahmen für den Aufbau der Markenbekanntheit um und unterstützt darüber hinaus die Distribution von Sipahh. Neben der Entwicklung des Sipahh-Internetauftritts gestaltet und platziert GO! advertising Fachhandelsanzeigen. Außerdem planen die Promotionteams von GO! advertising in diesem Jahr bundesweite Verkostungsaktionen im Lebensmitteleinzelhandel.

Der innovative Milchtrinkhalm wurde im Herbst 2005 in Köln auf der Anuga, der Fachmesse für Food & Beverage, erstmals vorgestellt und erhielt auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln die Auszeichnung „Sweetie 2006“. Sipahh stellt eine neue Produktkategorie dar: In Verbindung mit kalter Milch, die durch den Trinkhalm gesogen wird, lösen sich die Geschmacksperlen im Inneren des Trinkhalms auf und verleihen der Milch ein besonderes Aroma. Mit dem Claim „Sipahh weckt die Milch auf!“ wird der Trinkhalm in den vier verschiedenen Geschmacksrichtungen Schokolade, Erdbeere, Karamell und Banane eingeführt. Sipahh ist glutenfrei und enthält keine künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffe.


Über GO! advertising
Die GO! advertising Gesellschaft für Marketing und Kommunikationsdesign mbH wurde 1989 gegründet. Inzwischen beschäftigt die bundesweit operierende Through-the-line-Agentur an den Standorten Wiesbaden und Berlin 28 feste und 12 freie Mitarbeiter und verfügt über einen Pool von gut 8.000 Promotern. Die Aktivitätsschwerpunkte von GO! advertising sind in fünf Units gegliedert: Strategie & Marketing, Kommunikation & Design, Event & Promotion, Clearing & Database, Einkauf & Produktion.

Zu den Referenzkunden von GO! advertising zählen unter anderen: BMW, 20th Century Fox, Campari Deutschland, Campina, Danone Waters, DIAGEO, Eckes Spirituosen & Wein, Freixenet, Hakle Kimberly, Importhaus Wilms/Impuls, Nestlé Erzeugnisse und Varta.

Kontakt:
GO! advertising GmbH
Niels Heinzinger
Hasengartenstraße 22
65189 Wiesbaden
Tel. +49 (0)611 /18875-12
Fax +49 (0) 611 /18875-25/45
n.heinzinger@go-ad.de
www.go-ad.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine McClymont, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 207 Wörter, 1695 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Go! advertising lesen:

Go! advertising | 29.01.2007

GO! advertising hat TV-Spot für Sipahh entwickelt

Der innovative Milchtrinkhalm wurde im Herbst 2005 in Köln auf der Anuga, der Fachmesse für Food & Beverage, erstmals vorgestellt und erhielt auf der Internationalen Süßwarenmesse in Köln die Auszeichnung „Sweetie 2006“. Sipahh stellt eine neu...
Go! advertising | 04.12.2006

GO! advertising gewinnt Promotion-Etat für Premium-Vodka Russian Standard

Der Premium-Vodka verbindet Tradition und Moderne: Russian Standard wird traditionell nach dem von dem russischen Wissenschaftler Dimitri Mendelejew entwickelten Verfahren von 1894 in St. Petersburg hergestellt. Neben dem russischen Winterweizen find...
Go! advertising | 09.10.2006

„High Performance Meetings“ sichern GO! advertising den POS-Marketing Award

Über GO! advertising Die GO! advertising Gesellschaft für Marketing und Kommunikationsdesign mbH wurde 1989 gegründet. Inzwischen beschäftigt die bundesweit operierende Through-the-line-Agentur an den Standorten Wiesbaden und Berlin 28 feste und...