info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BHR Bauherrenreport GmbH |

OSTRAUER Baugesellschaft mbH: Kundenzufriedenheit in allen Bereichen bleibt wichtigstes Ziel

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
35 Bewertungen (Durchschnitt: 4.8)


Erneut lässt das sächsische Unternehmen die Bauherren-Zufriedenheit untersuchen und zertifizieren



Ostrau/Meerbusch. Seit nunmehr 25 Jahren ist die OSTRAUER Baugesellschaft mbH, Partner der bundesweiten BAUMEISTER-HAUS-KOOPERATION mit Sitz im sächsischen Ostrau, in unterschiedlichen Geschäftsfeldern wie dem Wohnungs-, Gewerbe-, Industrie- und Landwirtschaftsbau tätig.

Das Unternehmen stellt sich seit Jahren regelmäßig der Zufriedenheit seiner Bauherrinnen und Bauherren in allen Geschäftsfeldern, und lässt diese extern untersuchen. Die Zufriedenheit der Kunden stand und steht zentral im Fokus der OSTRAUER Baugesellschaft mbH und deren Unternehmensphilosophie.

Mit der Befragung der Bauherren wurde zum wiederholten Male das ifb Institut für Bauherrenbefragungen aus Meerbusch bei Düsseldorf beauftragt, das bereits in den letzten Jahren die Bauherren-Befragungen durchgeführt und zertifiziert hat.

Ralf Stephan, Geschäftsführer des Unternehmens: "Wir haben erst kürzlich in einem Strategie-Workshop wieder einmal herausgearbeitet, wie wichtig zufriedene Bauherren für unseren Erfolg und unsere Daseinsberechtigung sind. Wenn es einen signifikanten Unterschied im Markt gibt, dann den über zufriedene Bauherrinnen und Bauherren. Wir wollen diesen qualitativen Unter-schied nicht herbeireden, sondern tatsächlich bauen und vor allem zeigen. Das wiederum geht am besten direkt über Bewertungen unserer Bauherrinnen und Bauherren, denn die wissen, was sie an uns gehabt haben bzw. haben"!

Als erstes und bisher einziges Unternehmen in und um Dresden, Ostrau, Freiberg und das entsprechende Umland hat die OSTRAUER Baugesellschaft mbH das Gütesiegel "Geprüfte Bauherren-Zufriedenheit" des ifb Institutes für nachweislich zufriedene Bauherren in der Vergangenheit nicht nur für den Hausbau, sondern auch den gewerblichen, industriellen und landwirtschaftlichen Geschäftsbereich erhalten. Regelmäßig war dies mit anschließender Auszeichnung für besonders hohe Zufriedenheitswerte verbunden.

Der Verleihung des ifb-Gütesiegels als besondere Auszeichnung geht auch dieses Mal ein transparenter Befragungsprozess aller Bauherrinnen und Bauherren aus dem gesamten Jahr 2015 durch das unabhängige ifb Institut voraus. Daniel Ulbricht, verantwortlicher Architekt und Prokurist im privaten Wohnungsbau, dem BAUMEISTER-HAUS-Bereich des Unternehmens: "Wir kennen natürlich jede Bauherrin und jeden Bauherrn und wissen daher auch genau, dass und warum sie zufrieden mit uns und unseren Handwerkspartnern sind. Das war und ist unsere Stärke und das soll auch in Zukunft so bleiben"!

Die erneute Wiederholung der Zertifizierung der Bauherren-Zufriedenheit ist den "OSTRAUERN" unter anderem deshalb besonders wichtig, weil mit den zertifizierten Ergebnissen objektiv und transparent in der Außendarstellung gearbeitet werden kann. Ulbricht: "Wir sind stolz auf unsere hohe Bauherren-Zufriedenheit, die wir so ohne Eigenlob jedem neuen Interessenten objektiv und transparent zeigen bzw. inhaltlich nahebringen und vermitteln können".

Die Zertifizierung der Bauherren-Zufriedenheit durch das ifb Institut setzt sich aus auch für Interessenten besonders wichtigen Parametern zusammen. Neben allgemeinen Qualitätskriterien sind dies konkret die Vertragstreue, die Baukostensicherheit, die Erfüllung von Wünschen und Anforderungen, die komplette Bauausführung, die Erledigung von Restarbeiten und Mängeln sowie Aussagen zur Empfehlungs-Bereitschaft und zur persönlichen Zufriedenheit der Bauherrinnen und Bauherren.

Gemäß den Statuten des ifb Institutes werden jetzt alle übergebenen Bauherren des Jahres 2015 befragt, bis eine Antwortquote von mehr 50% der ausgesendeten Grundgesamtheit vorliegt. Dann erst wird ausgewertet und zertifiziert. "Diese Rückerfassungsquote ist eine zentrale Konzept-Vorgabe und damit unser vorrangiges Ziel, auch wenn wir mehrfach befragen oder sogar hinter den Bauherren her telefonieren müssen", erläutert Theo van der Burgt, Geschäftsführer des ifb Institutes für Bauherrenbefragungen, "schließlich wollen wir auch im Sinne zukünftiger Bauherren zur Zertifizierung aussagefähige, repräsentative Bewertungen am Ende vorliegen haben, die dieses Unternehmen mit seinen Leistungen über die Zufriedenheit signifikant von anderen Marktbegleitern unterscheidet"!

Die Ergebnisse der Befragung sind später nach Abschluss der Untersuchungen auf der ifb Instituts-Website BAUHERREN-PORTAL sowie bei der OSTRAUER Baugesellschaft mbH selbst, auch in gebundener Form, abruf- bzw. einsehbar.

Ralf Stephan: "Wir gehen davon aus, dass auch diesmal unsere Team-Anstrengungen mit unseren Nachunternehmern in vollem Umfang von unseren Bauherrinnen und Bauherren gewürdigt und bestätigt werden. Unser Ziel war und ist, nachweislich eine möglichst hohe Zufriedenheit über alle Bauherren hinweg zu erreichen! Deshalb ist uns auch die Wiederholungs-Zertifizierung so wichtig! Zufriedene Bauherren sind und bleiben auch für uns Garanten für unseren konstanten Unternehmenserfolg"!
 

Kontakt:

BAUHERRENreport GmbH
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte per Direktkontakt an: 
Presseabteilung BHR Bauherrenreport GmbH 
Gereonstraße 12, 40 667 Meerbusch, Tel.: 021 32 - 99 50 453 
Mail: pr-redaktion@bauherrenreport.de, Geschäftsführer: Theo van der Burgt, http://www.bauherrenreport.de

Unsere Premium-Partner sind Spitzenanbieter in Ihrer Region!

Mit Bauherren-Bewertungen aus authentischen Hausbau-Erfahrungen, außerdem mit Referenzen und Empfehlungen zu Spitzenunternehmen aus dem Haus – und Wohnungsbau sind wir bald auch vertreten in Paderborn, Helmstedt, Nördlingen, Frankfurt (Oder), Wolfenbüttel, Friedberg, Konstanz, Bad Oeynhausen, Weiden i.d. Oberpfalz, Ravensburg, Neuss, Alsdorf, Beeskow, Nordheim, Braunsdorf, Wassertrüdingen, Schiefbahn, Germering, Bad Düben, Rohrbach, Düren.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Theo van der Burgt (Tel.: 021329950453), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 793 Wörter, 7119 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: BHR Bauherrenreport GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BHR Bauherrenreport GmbH lesen:

BHR Bauherrenreport GmbH | 25.11.2016

EKB Massivhaus GmbH erzielt überdurchschnittliche Bewertungen aus Sicht der Bauherren

Mönchengladbach/Meerbusch. Das Haus- und Wohnungsbau-Unternehmen EKB Massivhaus GmbH plant und errichtet hochwertige, massive und individuelle Unikate in den Regionen Bonn, Köln, Düsseldorf, Aachen, Heinsberg, Kaarst, Meerbusch, Erkelenz, Willich,...
BHR Bauherrenreport GmbH | 24.10.2016

Pick Projekt GmbH

Meerbusch/Grevenbroich. Die PICK PROJEKT GMBH steht als langjährig erfahrener Bauträger in den Regionen Grevenbroich, Erkelenz, Mönchengladbach, Düsseldorf, Kaarst und Neuss für eine überdurchschnittlich-hohe Kundenzufriedenheit unter ihren Bau...
BHR Bauherrenreport GmbH | 15.09.2016

Wirtz & Lück Wohnbau GmbH

Monheim/Meerbusch. Individuell, Stein auf Stein, mit höchsten Qualitätsansprüchen und vor allem zufriedenen Bauherren: Das ist die Devise des Teams der Wirtz & Lück Wohnbau GmbH aus Monheim am Rhein. Ob in Langenfeld, Mettmann, Hilden, Haan, Sol...