info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH |

Schnieder Reisen: Zum Malen auf die Kurische Nehrung.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Berliner Künstlerin Renate Pfrommer reist ins Baltikum

Die Kurische Nehrung mit ihrer einzigartigen Dünenlandschaft, auch litauische Sahara genannt, das Haff und der Ostseestrand galten einst als Künstlerkolonie der Expressionisten. Berühmte Maler wie Max Pechstein, Lovis Corinth, Ernst Mollenhauer und Karl Schmidt-Rottluff arbeiteten im Fischerdorf Nidden.

Vom 26.06.-04.07.2016 wird die Berliner Malerin Renate Pfrommer auf den Spuren dieser Künstlerkolonie ins Baltikum reisen. Diese Malreise auf die Kurische Nehrung (UNESCO Weltkulturerbe) ist für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet. Das besondere Licht auf der Nehrung und der legendäre Ostseestrand mit Kiefernwald werden die Reisegruppe inspirieren. Die Malkurse während der Reise werden mit 20 Unterrichtsstunden angeboten. Die Flugreise, zum Beispiel ab/bis Berlin, wird zunächst nach Riga führen. Lettlands Hauptstadt gilt als Schatzkammer des Jugendstils. Stadtrundgänge in der Europäischen Kulturhauptstadt (2014) sind vorgesehen, bevor es mit einem Bustransfer zum Standquartier auf der Kurischen Nehrung gehen wird. Auf dem kunstsinnigen Reiseprogramm stehen zudem Wanderungen, ein Besuch des Niddener Bernsteinmuseums, ein Ausflug ins frühere Memel (Klaipeda) und eine Fahrt ins Seebad Palanga.

Der 10-tägige Malurlaub wird vom Baltikum-Reiseveranstalter Schnieder Reisen organisiert und ist mit Fluganreise, 9 Übernachtungen mit Halbpension, Ausflügen, Transfers, Malkurse für 1798€ im Doppelzimmer pro Person zu buchen.

Weitere Informationen: Schnieder Reisen, Hellbrookkamp 29, 22177 Hamburg, Telefon: 040/3802060, www.schnieder-reisen.de




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Rainer Neumann (Tel.: 040 38020617 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 227 Wörter, 2159 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH lesen:

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH | 19.01.2016

Seidenstraße trifft Baikalsee

Russland, Zentralasien, die Mongolei und China sind die Ziele im neuen Katalog für Gruppenreisen von Schnieder Reisen. Auf geführten Rundreisen, Städtereisen, Flusskreuzfahrten und Bahnreisen können Urlauber einen der interessantesten Teile der W...
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH | 07.01.2016

Irlands Nationalparks

Die grüne Insel Irland liegt im Reisetrend. Der Hamburger Nordeuropa Spezialist Schnieder Reisen hat für 2016 sein Irland-Reiseangebot dahingehend ausgeweitet. Neue Autorundreisen, neue Wanderreisen und neue Radreisen wurden ins Programm genommen. ...
Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH | 30.12.2015

Zarengold: Schienenkreuzfahrt zum Baikalsee

Über Schnieder Reisen sind jetzt Reisen mit dem Sonderzug Zarengold für 2016 buchbar. Der Zarengold gehört zu den wohl bekanntesten Sonderzügen und kreuzt auf der Route der Transsibirischen Eisenbahn durch die faszinierenden Landschaften Sibirien...