info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Second Passion e.U. |

„Second Hand goes trend“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Niederösterreicherin gründet ersten Online-Second Hand Store im Medium Price Segment für die Frau


Melk, 04. Jänner 2016 -  Kleiderkreisel, Ebay und SWAP-Partys haben es vorgemacht - Sharing und Re-Commerce sind als Trend in der Mode-Branche angekommen.

Jungunternehmerin Daniela Koch aus Melk versucht dies ab sofort allen Fashion-Interessierten mit ihrem Start-Up „Second Passion“ www.secondpassion.at näher zu vermitteln.



Wurde man einst belächelt, dass man seine Mode aus Second Hand Stores oder von Flohmärkten bezogen hat, ist das heutzutage nichts Außergewöhnliches mehr. „Qualität statt Quantität zum angemessenen Preis“ ist das Motto dieser Zielgruppe. „Frauen möchten sich heute trendy und individuell kleiden – aber auch nachhaltig“, so Koch.

 

Ihr Start-Up „Second Passion“ erfüllt dies zu 100 % und bietet Mode, Accessoires und vieles mehr zu „Schnäppchenpreisen“. „Vom klassischen Hosenanzug bis zum Ballkleid - ich biete meinen Kundinnen über 1000 Artikel von 200 verschiedenen Labels an, das Angebot wird täglich erneuert“, verspricht Koch. Das Spektrum im Modebereich liegt zwischen den Größen 32 und 46 und bei Schuhen zwischen 36 und 42.

 

Aufgrund der angemessenen Preispolitik ermöglicht es „Second Passion“, dass Frauen jeglicher Einkommensklasse das Angebot des Shops annehmen können. „Die Bandbreite reicht von 2 bis 50 Euro. Meine Kundinnen sollen nicht das Gefühl haben, in einem Second Hand Store einzukaufen, daher ist mir das Service immens wichtig“, so Koch. Individuelle Wünsche oder Anliegen werden von ihr sofort bearbeitet und eine Lösung für den Kunden innerhalb von fünf Werktagen gefunden. „Ganz egal, ob Sie das weiße Abendkleid um 50 Euro suchen oder die schwarzen Pumps, die es vor zwei Jahren in der Kollektion von bekannten Designern gegeben hat – ihr Wunsch ist mein Auftrag“.

 

Die Ware von Second Passion wird von Privatpersonen, aus Geschäftsauflösungen oder direkt von den Produzenten bezogen, nur einwandfreie Artikel werden im Store angeboten.

 

Ab dem Sommer 2016 soll es zusätzlich zum Online-Store www.secondpassion.at auch ein Geschäftslokal in Niederösterreich geben, dazu sind zahlreiche Pop-Up Events in ganz Österreich in Planung.



Web: http://www.secondpassion.at


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Koch (Tel.: +43 660 3011184), verantwortlich.


Keywords: Second Hand, Second Hand Shop, Fashion, Lifestyle

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2057 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Second Passion e.U.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema