info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schoeller Werk GmbH & Co. KG |

Schoeller Werk stärkt Kundenberatung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Werner Hannig verantwortet neuen technischen Vertrieb


Werner Hannig verantwortet neuen technischen VertriebDas Schoeller Werk baut seine technische Kundenberatung aus und festigt damit seine Position als Entwicklungspartner: Ab sofort verantwortet Werner Hannig die neu geschaffene Abteilung Technischer Vertrieb. ...

Das Schoeller Werk baut seine technische Kundenberatung aus und festigt damit seine Position als Entwicklungspartner: Ab sofort verantwortet Werner Hannig die neu geschaffene Abteilung Technischer Vertrieb. Kernaufgabe des diplomierten Werkstoffingenieurs mit Zusatzqualifikation zum Schweißfachingenieur ist die Schaffung von Synergien zwischen Vertrieb und Produktmanagement. Ziel ist es, Kunden verstärkt entsprechend den steigenden Anwendungs- und Marktanforderungen in der Entwicklung von anforderungsgerechten längsnahtgeschweißten Edelstahlrohren zu unterstützen.

Mit der neu geschaffenen Abteilung Technischer Vertrieb bietet das Schoeller Werk einen zusätzlichen Service: Die Entwicklung technisch und kostenmäßig optimierter Rohre setzt eine enge Kooperation zwischen Zulieferer und Anwendern voraus. Daher investiert der international führende Hersteller für längsnahtgeschweißte Edelstahlrohre verstärkt in die technische Kundenberatung. "Mit Werner Hannig haben wir einen äußerst erfahrenen Fachmann für die Leitung des technischen Vertriebs gewonnen", erläutert Geschäftsführer Peter Bilstein. Werner Hannig war über 20 Jahre als Leiter der Werkstoffprüfung und zuletzt als Verantwortlicher für das Qualitätswesen des Schoeller Werks tätig. "Ziel ist es, das Schoeller Werk in der Kundenwahrnehmung noch stärker als Partner für hochwertige, längsnahtgeschweißte Edelstahlrohre zu positionieren", betont Werner Hannig. "Mit verstärkter technischer Kundenbetreuung können wir den steigenden Ansprüchen unserer Kunden hinsichtlich der technischen Anforderungen zu einem wettbewerbsfähigen Preis-Leistungs-Verhältnis noch besser gerecht werden." Durch intensive Zusammenarbeit zwischen technischem Vertrieb und Produktmanagement kann das Schoeller Werk die Anforderungen an das individuelle Edelstahlrohr ganzheitlicher beurteilen und Lösungen entwickeln. Kunden profitieren ab sofort von dieser noch intensiveren technischen Beratungsleistung. Firmenkontakt
Schoeller Werk GmbH & Co. KG
Roland Mertens
Im Kirschseiffen
53940 Hellenthal
+49 (0)2482 81-0
info@schoellerwerk.de
http://www.schoellerwerk.de


Pressekontakt
additiv pr GmbH & Co.KG
Hanna Hagedorn
Herzog-Adolf-Straße 3
56410 Montabaur
+40 (0)2602 95099-15
hh@additiv-pr.de
www.additiv-pr.de


Web: http://www.schoellerwerk.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Roland Mertens (Tel.: +49 (0)2482 81-0), verantwortlich.


Keywords: Schoeller

Pressemitteilungstext: 285 Wörter, 2427 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schoeller Werk GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schoeller Werk GmbH & Co. KG lesen:

Schoeller Werk GmbH & Co. KG | 05.02.2016

Schoeller Werk

Neue Geschäftsfelder, internationale Märkte und Anwendungsgebiete erschließen sowie das operative Geschäft ausbauen - das sind die Ziele von Susanne Peiricks, die seit Januar 2016 die Abteilung Business Development & Marketing beim Schoeller ...
Schoeller Werk GmbH & Co. KG | 09.12.2015

Entwicklungszeiten verkürzen - Qualität steigern: Schoeller Werk eröffnet neues Technikum

Das Schoeller Werk, international führender Hersteller längsnahtgeschweißter Edelstahlrohre, hat rund 1,8 Millionen Euro in ein neues Technologie- und Prüfzentrum investiert. Die modernen Prüftechnologien im sogenannten Technikum ermöglichen um...