info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
M7 Deutschland |

Alle Playoffs der NFL live und unverschlüsselt bei M7

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Top-TV-Event in HDTV für die Netzwirtschaft

Köln, 11. Januar 2016 – Mit einem Top-TV-Event treibt M7 die HDTV-Vermarktung für Kabel- und IP-Netze voran: Der Plattformbetreiber bringt die 50. Auflage des Super Bowl in die Netze und zeigt im Januar die Playoffs der National Football League (NFL) frei für alle angeschlossenen TV-Zuschauer in brillantem HDTV. Die Übertragung der Partien erfolgt live und unverschlüsselt auf den Sendern SAT.1 und ProSieben MAXX.



Die Sendetermine der NFL Super Bowl Playoffs auf einen Blick:



Samstag, 16. Januar 2016

SAT.1 - 02:00 Uhr

ProSieben MAXX - 22:10 Uhr



Sonntag, 17. Januar 2016

ProSieben MAXX - 18:55 Uhr

SAT.1 - 22:15 Uhr



Die Freischaltung von SAT.1 und ProSieben MAXX zur Übertragung des Super Bowl erfolgt für angeschlossene Zuschauer automatisch. Unter https://www.m7deutschland.de/privatkunden/ (Verfügbarkeit) können sich Zuschauer über die Verfügbarkeit der M7-TV-Produkte am jeweiligen Wohnort informieren. SAT.1 und ProSieben MAXX werden im M7-Paket BasisHD ausgestrahlt. Es bietet mit einer Vielzahl privater Free-TV-Programme – u.a. der großen deutschen Privatsender – bestes TV-Entertainment in brillanter HD-Qualität. Damit ist BasisHD ideal zur Schließung verbleibender Lücken in der Digitalversorgung der Netzwirtschaft. Zugleich treibt BasisHD mit einer umfassenden Auswahl an bildstarken HD-Programmen die HDTV-Verbreitung in der Netzwirtschaft nachhaltig voran.



"Sport-Events sind immer TV-Events – erst recht in HDTV, das für bestes Live-Feeling auf dem Flachbildschirm im heimischen Wohnzimmer steht", erklärt Alessandro Lanfranconi, Geschäftsführer der M7 Deutschland. "Wir freuen uns, die zahlreichen Kampagnen und Initiativen rund um HDTV mit Top-Content live und in HD zu ergänzen. Dank der freien Übertragung der NFL-Playoffs können sich die vielen TV-Zuschauer unserer Partner in der Netzwirtschaft ohne Zusatzkosten bequem von den enormen Vorteilen von HDTV überzeugen."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Fuchs Thomas (Tel.: 02261-9942395), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 311 Wörter, 2318 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: M7 Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von M7 Deutschland lesen:

M7 Deutschland | 02.11.2016

N24 HD und ATV Avrupa starten auf M7-Plattform

Köln, 2. November 2016 - Frische Programme für Kabel- und IP-Netze in Deutschland: M7 kündigt für diesen Herbst die Aufschaltung der TV-Sender N24 HD sowie ATV Avrupa an. Damit setzt der Plattformbetreiber seine Expansion bei Free- und Pay-TV-Sen...
M7 Deutschland | 07.04.2016

Mezzo Live HD startet bei M7 im Kabel- und IPTV-Produkt

Cannes, Köln, 07. April 2016 - M7 bietet anspruchsvoller Musik eine Bühne. Am 1. Mai 2016 startet mit Mezzo HD Live ein Premium-Sender im Portfolio des Plattformbetreibers, der das Beste aus klassischer Musik, Oper, Jazz und Tanz in bildstarkem HDT...
M7 Deutschland | 17.03.2016

M7 meldet erfolgreichen Wechsel auf Eutelsat 9B zur Signalzuführung seiner TV-Plattform

Köln,17. März 2016 - Ein neuer Satellit sorgt künftig für eine noch effizientere Signalzuführung der TV-Plattform von M7 in Deutschland und legt die Basis für weiteres Wachstum: Eutelsat 9B ist am 9. März erfolgreich in den wirtschaftlichen Vo...