info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Spikinet Verlag |

Spikinet Verlag startet mit zwei hoch aktuellen Büchern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wendezeiten-Bücher nennt der Spikinet Verlag sein Programm und punktet mit einem schnell wachsenden, hochaktuellen Verlagsprogramm spezialisierter Autoren.

Bergheim, 28.01.2016



Der Einsatz für Umwelt, Natur, Menschenrechte haben die Macher des "Naturschutzprojektes Leben" e.V. dazu veranlasst, engagierten Menschen eine breite Plattform zu bieten. Der gemeinnützige Verlag nimmt Autoren in sein Programm auf, die über entsprechende Expertise und Erfahrungen verfügen, um gut recherchierte und an der Realität orientierte Bücher zu verfassen.

Das Verlagsprogramm setzt dabei nicht auf Sachbücher und Enthüllungsdokumentationen, sondern bringt dem Leser die Themen auf spannende Weise näher. "Ideologische Einseitigkeit ist nicht unser Ding. Wir wollen Leserinnen und Leser unterhalten und sie auf diesem Weg an bestimmte Themen heranführen. Ob sie tiefer in die Dinge einsteigen möchten oder einfach der Freude am Lesen frönen, soll und muss ihnen überlassen bleiben", sagt die Programmverantwortliche Adelheid Heinrich.



Eine Reihe des Verlagsprogramms lässt Autorinnen und Autoren ihre ganz persönlichen Erfahrungen und Abenteuer beim Einsatz für Natur und Umwelt schildern. Spannend und authentisch bekommen Leserinnen und Leser einen Einblick in den Alltag von Menschen, deren Leben nur das Ziel hat, unseren Planeten menschenwürdiger zu gestalten und seinen Zauber zu erhalten. "Es ist toll, dass Menschen uns einen sehr persönlichen, ja fast intimen Einblick in ihr außergewöhnliches Leben gewähren", kommentiert Adelheid Heinrich.



Eine weitere Reihe greift hochaktuelle Themen auf und verarbeitet sie in Form sehr gut recherchierter Thriller. Die Thriller bauen aufeinander auf und bemühen sich um eine ausgewogene, neutrale Sicht auf die weltweiten Probleme dieser Tage. "Es gibt keine einfachen Antworten, schon gar keine simples Ja oder Nein", so Adelheid Heinrich.



Die beiden ersten Werke des Verlagsprogramms "Quinta Eanna - Gib nicht auf" und "Retro 2032 - Sie vergaßen das Gestern" sind bereits als Paperback und eBook erschienen, weitere Bücher folgen in Kürze.



Eine Übersicht bietet die WebSite des Spikinet Verlags


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Adelheid Heinrich (Tel.: 0170 523 67 86), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 302 Wörter, 2409 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Spikinet Verlag


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Spikinet Verlag lesen:

Spikinet Verlag | 13.10.2016

Spikinet Verlag punktet mit weiterem Titel des erfolgreichen Thrillerautors Peter J. Lang

Victor hat gerade das 40. Lebensjahr überschritten, als er spürt, dass sich in seinem Leben etwas ändern muss. Er lebt in Köln und London, führt sein eigenes, erfolgreiches Unternehmen. Dennoch treibt ihn ein Gefühl unergründlicher, innerer Le...
Spikinet Verlag | 22.09.2016

Spikinet Verlag startet sein Herbstprogramm mit einem weiteren Werk der Erfolgsautorin Karin Semelink.

Karin wandert im Alter von 40 Jahren zu ihrer großen Liebe Peter nach Portugal aus. Gemeinsam bauen sie das Naturschutzprojekt "Leben" e.V. auf. Ihr 10ha großer Bauernhof an der Algarve bietet geschundenen Kreaturen wie auch Wildtieren ein beschü...
Spikinet Verlag | 04.03.2016

Zu tiefst bewegend, die 2-teilige Autobiographie der Karin Semelink, erschienen im Spikinet Verlag

Karin Semelink, geb. 1962, wächst im ländlichen Drevenack am Niederrhein auf. Die Mutter begeht Selbstmord, die kaum sechsjährige Karin findet die Leiche. Der Vater heiratet wieder, doch Karin versteht sich mit der Stiefmutter nicht und zieht bere...