info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Raisin GmbH |

Namenswechsel: Aus SavingGlobal GmbH wird Raisin GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


2015 erfolgreich abgeschlossen und ins Jahr 2016 mit neuem Namen gestartet

Berlin, den 3. Februar 2016 - Vor zwei Jahren ging WeltSparen als die weltweit erste Zinsplattform für Festgelder in Deutschland online. Seitdem haben sich über 30.000 Kunden registriert.

"2015 war ein erfolgreiches Jahr für uns: Wir haben inzwischen 10 Banken aus 12 Ländern im Angebot. Das spiegelt sich in über 700 Millionen vermittelten Einlagen wider und 96% unserer Kunden würden uns weiterempfehlen", so der Gründer und CEO Tamaz Georgadze.



"2016 werden wir unsere innovativen Produkte auch außerhalb Deutschlands anbieten. Deshalb haben wir die SavingGlobal GmbH in Rasin GmbH umbenannt. WeltSparen wird als Marke der Raisin GmbH in Deutschland weiterhin erhalten bleiben. Raisin steht für ‚Raise your interest' (Erhöhen Sie Ihre Zinsen) - was den Kundennutzen kurz und einprägsam beschreibt", so Georgadze weiter.



"Für unsere Kunden ändert sich also nichts. Unser Angebot wird in Deutschland weiterhin unter www.weltsparen.de verfügbar sein", erklärt Daniel Berndt, CCO und Leiter des Kundenservice. "In wenigen Wochen können nun auch Sparer außerhalb Deutschlands Festgelder zu attraktiven Zinsen auf www.raisin.com und in Österreich auf www.weltsparen.at anlegen."



Hintergrundinformation:

Unter der Marke WeltSparen bietet die Raisin GmbH (ehemals SavingGlobal GmbH) seit 2013 eine online Zinsplattform für europäische Festgeldkonten. Die Partnerbanken sind ausnahmslos zugelassene Kreditinstitute aus anderen europäischen Ländern und sind bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als in Deutschland grenzüberschreitend tätige Kreditinstitute registriert. Alle über WeltSparen angebotenen Festgelder unterliegen der jeweiligen nationalen, gesetzlich garantierten Einlagensicherung. Diese ist innerhalb der EU harmonisiert und beträgt 100.000 Euro je Konto und Kunde.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadja Hirsch (Tel.: +49 (0)151 118 2222 7), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 265 Wörter, 2297 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Raisin GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema