info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Symbol Technologies GmbH |

Neuer digitaler Imager von Symbol erfasst Barcodes, Bilder und Texte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mehrfunktionsgerät automatisiert den Data Entry-Prozess im Einzelhandel

Symbol Technologies, Inc., hat mit dem digitalen Image-Scanner DS6707 ein mobiles System vorgestellt, das sowohl Barcodes scannen als auch Bilder bzw. Zeichen in einer Vielzahl von Arbeitsbereichen erfassen kann. Basierend auf Symbols langjähriger Innovationskraft wurde mit dem DS6707 ein Handheld-Scanner mit 1.3 Megapixel-Imager entwickelt, der Bilder bis zu einer Größe von 21,6 x 27,9 cm erfassen und übertragen kann. Apotheker, Einzelhändler und Gewerbetreibende können das Gerät nutzen, um Barcodes zu scannen sowie Dokumente und Bilder zu erfassen, zu speichern und augenblicklich wieder herzustellen. Das erhöht die Produktivität der Mitarbeiter und strafft den Arbeitsprozess.

Der DS6707 wurde entwickelt, um Beschaffungskosten und Betriebsausgaben zu reduzieren. Durch seinen Einsatz werden Kauf, Handhabung und Support zusätzlicher Geräte wie Digitalkameras, Dokumenten-Scanner und separater Barcode-Scanner für unterschiedliche Symbolsätze überflüssig. Egal, ob der Kunde eindimensionale (1D) oder zweidimensionale Codes (2D), PDF417-Code oder Postleitzahlen lesen will, der Symbol DS6707-Scanner maximiert die Mitarbeiterproduktivität durch omnidirektionale Datenerfassung. Mit Hilfe der integrierten Funktion für bessere Lesbarkeit von Texten verbessert der robuste DS6707 die Erkennung von gescannten Textvorlagen wie beispielsweise Vorschriften oder Lieferscheine, die oft schlecht lesbar ausgedruckt sind. Das beschleunigt die Arbeitsabläufe und reduziert die administrativen Kosten.

„Einer für alles - Mit Hilfe unseres neuestem digitalen Scanner können die Kunden ein einziges Gerat für alle ihre Barcode- und Bilderfassungsanforderungen nutzen,“ betont Frank Mild, der in Deutschland ansässige Sales Director Central Europe von Symbol Technologies. „Der neue DS6707 ist ein vielseitiges Instrument zur Erfassung von Bildern und deren Übermittlung. Er verschafft damit den Kunden die notwendige Flexibilität, gegenwärtige und zukünftige Applikationen zur Einsparung von Zeit und Ressourcen einzusetzen.“

In Einzelhandelsfilialen lassen sich mit dem DS6707 Daten erfassen, die in einen PDF-Code eingebettet sind – wie beispielsweise in einigen modernen Führerscheinen. So können automatisch Kreditkarten-Abrechnungen und Warenbegleitpapiere ausgefüllt werden. Das erhöht die Produktivität und verkürzt die Wartezeiten für die Kunden. Im Laden und im Lagerbereich können die Mitarbeiter den Multifunktions-Scanner einsetzen, um Lieferschäden zu dokumentieren.

Damit ihre Investition in das Gerät langlebig und die Performance aufrechterhalten bleibt, bietet Symbol Global Services seinen Kunden entsprechende Dienstleistungen im Rahmen des Start Advance Exchange Support für den DS6707 an. Diese langjährige Service-Vereinbarung bietet zur Maximierung der verfügbaren Betriebszeit den Austausch eines schadhaften Gerätes am nächsten Arbeitstag. Ebenso gehört dazu Symbols einzigartige Vollkaskoversicherung, die über den normalen Verschleiß hinaus Schäden an den Scan-Elementen, den Ausgangslinsen sowie anderen inneren und äußeren Komponenten ohne zusätzliche Kosten abdeckt. Praktisch werden damit die Ausgaben für unvorhersehbare Reparaturen eliminiert.

Der Symbol DS6707 Imager hat einen Listenpreis von 350 Euro und ist bei allen Symbol-Partnern erhältlich.

Symbol Technologies im Überblick
Symbol Technologies, Inc., The Enterprise Mobility Company™, ist ein weltweit anerkannter Marktführer auf dem Gebiet der Unternehmensmobilität. Das Unternehmen liefert Produkte und Lösungen zur Erfassung, Übermittlung und zum Management von Daten in Echtzeit zum und vom Punkt der geschäftlichen Aktivität. Symbol integriert innovative Produkte zur Datenerfassung, RFID-Technologie, Mobile Computing-Plattformen, drahtlose Netzwerke und Software für den Mobileinsatz in Enterprise Mobility-Lösungen. Unter dem Markennamen Symbol Enterprise Mobility Services steht ein internationaler, kundenspezifisch ausgerichteter Service zur Verfügung. Die Mobility-Produkte und -Lösungen von Symbol haben sich in weltweit führenden Unternehmen bewährt, um die Mitarbeiterproduktivität zu steigern, Betriebskosten zu reduzieren, die betriebliche Effizienz zu erhöhen und damit Wettbewerbsvorteile zu schaffen. Weitere Informationen finden Sie unter www.symbol.com.



Medieninformationen:
Hania-Marie Schwarze
Symbol Technologies GmbH & Co. KG
Telefon +49 (0)6074 4902 105
Email: hania-marie.schwarze@symbol.com
www.symbol.com

Pressekontakt
HFN Kommunikation GmbH
Helmut Nollert / Jochen Rössner
Tel. +49 (0)69 923186-0
Fax +49 (0)69 923186-22
Email: jroessner@hfn.de
www.hfn.de


Web: http://www.symbol.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 549 Wörter, 4694 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Symbol Technologies GmbH lesen:

Symbol Technologies GmbH | 18.09.2008

Motorola unterstützt als Global Innovation Partner das DHL Innovation Center der Deutschen Post World Net

Motorola unterstützt als Global Innovation Partner das DHL Innovation Center der Deutschen Post World Net. Motorolas Bereich Enterprise Mobility business (EMb), spezialisiert auf die Entwicklung innovativer Produkte und Lösungen für die automatisi...
Symbol Technologies GmbH | 12.08.2008

Motorola zentralisiert das Remote-Management von Enterprise Mobility Assistants

Motorolas Enterprise Mobility business-Bereich (EMb) hat die Mobility Services Platform 3.2 (MSP 3.2) vorgestellt. Sie bietet erweiterte Management-Eigenschaften, mit denen die verfügbare Betriebszeit und die Nutzung bei den mobilen Mitarbeitern max...
Symbol Technologies GmbH | 11.08.2008

Motorola stellt voraussagefähiges 802.11n Instrument zur Netzwerkplanung vor

Motorola Enterprise Mobility business hat mit dem Motorola 11n-LANPlanner ein äußerst leistungsfähiges 802.11n-Tool vorgestellt, das vorausschauende Netzwerkfähigkeiten besitzt. Die preisgekrönte Software-Suite liegt jetzt in ihrer elften Versi...