info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WAROK Computer & Software GmbH |

RFID-Spezialist WAROK auf der Systems 2006

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Robuste, RFID-fähige Handheld-Computer von Psion Teklogix und Höft & Wessel stehen im Mittelpunkt


Villingen-Schwenningen, den 5.10.2006 –Die WAROK Computer & Software GmbH zeigt auf der diesjährigen Systems, die vom 23. bis 27. Oktober in München stattfindet, im erstmals auf der Systems aufgenommenen Schwerpunktbereich RFID-Vision robuste Handheld-Computer der Firmen Psion Teklogix und Höft & Wessel (Halle 5, Stand 309/12). Der Value-Added-Distributor WAROK, Mobile Computing-Spezialist der ersten Stunde, verfügt über langjährige Erfahrung in der RFID-Technologie. Er ergänzt die Standardprodukte der beiden Hersteller um OEM- oder Third-Party-Produkte, die nicht nur die Leistungsfähigkeit erhöhen, sondern dadurch auch neue Lösungsansätze ermöglichen. Dazu gehören unter anderem spezielle RFID-Köpfe, SmartCard-Reader sowie aufsteckbare oder am Gürtel zu tragende Drucker.

Der robuste und handliche, auf Windows CE.NET basierende WORKABOUT PRO von Psion Teklogix stützt sich auf Industriestandards und lässt sich deshalb sehr leicht in kundenspezifische Infrastrukturen integrieren. Darüber hinaus bietet das mobile Erfassungssystem mit seinen vielfältigen Erweiterungs- und Anbindungsmöglichkeiten die notwendige Flexibilität für eine problemlose Anpassung an spezielle Kundenanforderungen. Ausgestattet mit unterschiedlichen RFID-Leseköpfen für die verschiedenen Frequenzen ist der WORKABOUT PRO das ideale Instrument für die Kommissionierung im Lager sowie für den Einsatz in modernen Supply-Chain-Management-Prozessen. Ein spezielles Modell dieser leistungsfähigen und für raue Umgebungsbedingungen konzipierten Produktfamilie ist der UHF-RFID-Reader mit „unsichtbarer“ Antenne. In diesem System sind sowohl das UHF-Micro-Reader-Module als auch die UHF-Antenne in das handelsübliche, sehr ergonomische Gerät integriert.

Der ebenfalls RFID-fähige skeye.integral von Höft & Wessel ist ein robustes Datenerfassungsgerät der Extra-Klasse. Das mit einem 32-Bit-Prozessor ausgestattete leistungsfähige System arbeitet unter Windows CE 5.0 und lässt sich daher auch sehr leicht in bestehende oder geplante IT-Strukturen integrieren. Der Datenaustausch mit bestehenden ERP-Systemen, wie beispielsweise SAP, ist ebenso möglich wie die Einbindung in unterschiedliche Funktechnologien (GMS, GPRS) für den Einsatz an beliebigen Orten oder in lokale WLAN-Netze. Zur Gewährleistung der Sicherheit verfügt das äußerst robuste Mobilsystem über die kostengünstige und abhörsichere DECT-Technologie. Der skeye.integral arbeitet im 896 MHZ-Bereich, seine Leseweite beträgt je nach Transponder-Qualität und Umgebungsbedingungen bis zu zwei Meter. Die Schwenninger RFID-Spezialisten zeigen unter anderem einen Gen2-UHF-Reader für dieses System, der gegen Ende des Jahres in den Handel kommt.

Eingebunden werden die vorgestellten Systeme in das umfangreiche Lösungsangebot des WAROK-Partnernetzwerkes „Mobile Connection“ mit einer Vielzahl vertikaler und horizontaler Lösungen, zu denen auch eine breite Palette modernster RFID-Anwendungen gehört.


Kontakt
WAROK Computer & Software GmbH
Susann Winter
Tel. +49 (0)7721 2026-31
Fax +49 (0)7721 2026-39
Email: susann.winter@warok.de
www.warok.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, WAROK GmbH, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 370 Wörter, 3162 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WAROK Computer & Software GmbH lesen:

WAROK Computer & Software GmbH | 22.01.2008

WAROK: Legic Reader-Modul zur sicheren mobilen Identifikation

Villingen-Schwenningen, 22.01.2008 – Mit dem Einbaumodul Legic®-advant stellt die WAROK Computer & Software GmbH ein kontakt- und berührungsloses Identifikationssystem für die Integration in die robusten Handheld-Computer WORKABOUT PRO und WORKAB...
WAROK Computer & Software GmbH | 12.12.2007

WAROK – Auto-ID-Systeme im Mittelpunkt des CeBIT 2008-Auftritts

Villingen-Schwenningen, 12.12.2007 – Als Value-Added-Distributor (VAR) der Willicher Psion Teklogix GmbH und der Hannoverschen Höft & Wessel AG präsentiert die WAROK Computer & Software GmbH auf der kommenden CeBIT, die vom 4. bis 9. März 2008 i...
WAROK Computer & Software GmbH | 30.11.2007

WAROK: Lösungs-Partner WST erhält Innovationspreis

Villingen-Schwenningen, 30.11.2007 – Wie die WAROK Computer & Software GmbH mitteilt, hat WST Software & Services, WAROK-Partner der ersten Stunde, den zweiten der drei in diesem Jahr von der Sparkasse Schwarzwald-Baar verliehenen Innovationspreise ...