info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH |

Ein Umzug ist immer mit Kosten verbunden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Wer schon einmal umgezogen ist, der weiß was auf ihn zukommt.

Da wären meistens schon einmal die Kosten für den Makler und die Kaution. Das ist oft schon ein sehr hoher Betrag. Eventuell muss die neue Wohnung auch noch renoviert oder gestrichen werden. Oft passen die Möbel nicht oder die Küche muss neu gekauft werden. Dann kommen noch die Anschaffungskosten für Möbel und Küche hinzu. Nicht zu vergessen sind da noch die Vorhänge und die vielen Kleinigkeiten, die auch noch zu Buche schlagen. So haben Sie schon eine ganze Menge an Geld ausgegeben und der Umzug hat noch gar nicht richtig angefangen. Aber wenn der Umzug notwendig ist, dann kommen Sie nicht um ihn herum.



Wer macht Ihren Umzug?

Selbst wenn Sie ein großes Auto haben und viele Freunde Ihnen behilflich sind, dann müssen Sie doch für die großen Möbelstücke einen LKW mieten. Verköstigt müssen Ihre Helfer natürlich auch noch werden. Noch teurer wird es, wenn Sie nicht viele Helfer haben, Umzugskartons, LKW und Helfer mieten müssen. Es gibt das Sprichwort: dreimal umgezogen ist wie einmal abgebrannt. Da ist sicher viel Wahres dran.



Was tun, wenn das Geld nicht ausreicht?

Die wenigsten Menschen haben so viel Geld gespart, dass Sie einen Umzug locker finanzieren können. Eventuell reicht der Überziehungsrahmen Ihres Kontos dafür nicht aus. Außerdem sind die Überziehungszinsen doch recht hoch. Eine Möglichkeit wäre es einen Umzugskredit zu beantragen. Vielleicht kann Ihnen Ihre Hausbank da weiter helfen. Trotzdem sollten sie sich verschiedene Kreditangebote geben lassen. Ein Vergleich kann lohnenswert sein. Vereinbaren Sie eine Rückzahlungsrate, die Sie nicht überfordert. Bemessen Sie die Kredithöhe nicht zu gering, es kann ja sein, dass doch noch einiges in der neuen Wohnung anfällt, mit dem Sie nicht gerechnet haben. Mit einem Umzugskredit, den Sie gut abbezahlen können, gestaltet sich Ihr Umzug sicher einfacher. http://www.german-international.com/umzugsunternehmen-neuss/umzugsunternehmen-neuss.htm




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alexander Aschendorf (Tel.: 02131-94 65 0 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 307 Wörter, 2391 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH lesen:

Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH | 21.03.2016

Erfolgreich umziehen

Häufig ist der Umzug weder geplant, noch hat man großartige Ersparnisse dafür zur Seite gelegt. Doch wie geht es jetzt weiter? Finanzierung der Umzugskosten Kosten fallen für Transporter, Umzugsunternehmen, Umzugskartons und einige andere klein...
Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH | 18.02.2015

Umzüge mit Service mit der Aschendorf GmbH

Preisbewusst, mit gutem Service und sehr zügig führt die Firma Aschendorf GmbH auch Seniorenumzüge, Messetransporte und Einlagerungen aus. Dabei ist es gleichgültig, ob privater Besitz, Geschäftseigentum oder sensible Akten eingelagert werden so...
Aschendorf Möbelspedition u. Lagerhaus GmbH | 12.09.2013

Der gute Umzug ist gelb - Die Spedition Aschendorf

Speditionen gibt es viele. Aber nur wenige überzeugen so sehr wie die Spedition Aschendorf aus Neuss. Mit ihr lassen sich Privatumzüge ebenso durchführen wie auch ganze Betriebsverlagerungen. Hierbei ist das Angebot der Spedition nicht auf Deutsch...