info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mag One Products Inc. |

Mag One hat nun insgesamt 750.000 $ von Equitorial erhalten und handelt auf XETRA

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Mag One hat nun insgesamt 750.000 $ von Equitorial erhalten und handelt auf XETRA

VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA/04. MAI 2016. [CSE:MDD FSE & Xetra:304-Equity, OTCQB:MgPRF]

MAG ONE PRODUCTS INC. (Mag One oder das Unternehmen) hat von Equitorial Exploration Corp. (EXX) nun insgesamt 750.000 $ der nicht vermittelten Privatplatzierung in Gesamthöhe von 1.500.000 $ erhalten. Im Zusammenhang mit dieser Transaktion wurden keine Vermittlungsgebühren (Finders Fees) bezahlt. Im Rahmen der Transaktion gibt Mag One Einheiten zum Preis von jeweils 0,90 $ aus, wobei jede Einheit aus einer Stammaktie und einem ganzen Warrant mit einem Ausübungspreis von 1,10 $ besteht. Diese Finanzmittel wurden bislang für die Durchführung wichtiger Tests und die Überprüfung der Berge (Abraum) und der entsprechenden Magnesiumverarbeitungsfunktion der von Mag One entwickelten patentierten bahnbrechenden Technologie eingesetzt, die für die Entwicklung der Gerätesysteme der Produktionsanlage von entscheidender Bedeutung sind. Dies sind wichtige Schritte, die erforderlich sind, bevor in Quebec die erste modulare Anlage errichtet werden kann. Diese soll im Frühjahr 2017 in Betrieb genommen werden.

Mit dem heutigen Eingang von 250.000 $ hat EXX nun das erste Vorrecht darauf erlangt, gemeinsam mit Mag One (50:50) die erste modulare Aufbereitungsanlage in Quebec (Kanada) zu finanzieren, bauen und errichten. Die Tatsache, dass bei Mag Ones Standort bereits eine 70-jährige Bergehalde, bereits abgebaut, vorliegt, bestärkt EXX in dessen Plan, den Restbetrag der Privatplatzierung in Höhe von 750.000 $ zu bezahlen, um ein zweites Vorrecht auf die gemeinsame Errichtung (wieder auf 50:50-Basis) von Mag Ones zweiter modularer Aufbereitungsanlage zu erhalten.

Außerdem berichtet das Unternehmen, dass die Aktien von Mag One nun auf der digitalen Handelsplattform Xetra, einem Wegbereiter für elektronische Handelssysteme, gehandelt werden können. Über 80 % aller Aktiengeschäfte an der Frankfurter Wertpapierbörse, an der Mag One mit demselben Kürzel Equity, 304 notiert, werden über Xetra abgewickelt. Die Xetra-Plattform eröffnet neue Märkte und somit die Möglichkeit für mehr ausländische Investitionen. Die Notierung auf Xetra kann als ein weiteres Mittel zur Steigerung der Marktpräsenz des Unternehmens in Europa gesehen werden.

Mag One wurde von der Tremmel Wertpapierhandelsbank, dem Designated Sponsor des Unternehmens, auf XETRA notiert. Diese Plattform und die Börse haben beide ihren Sitz in Frankfurt (Deutschland). Die Seite des Unternehmens an der Frankfurter Börse zeigt nun Informationen zu beiden Handelsplattformen an.

Gez.:
Nelson M. Skalbania
Chairman

Sollten Sie weitere Informationen wünschen oder Fragen haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail, info@MagOneProducts.com, an das Unternehmen.

www.MagOneProducts.com

#145 925 Georgia Street West,
Vancouver, B.C. Kanada V6C3L2
E-Mail: info@MagOneProducts.com
Tel.: +1.604.669.4771
Fax: +1.604.669.4731

CSE: MDD;
FSE: 304;
OTCQX: MgPRF

Mag One notiert unter dem Kürzel 304 an der Frankfurter Börse (die FSE) und auf Xetra sowie unter dem Kürzel MgPRF an der OTCQB. Die Notierungen an der Frankfurter Börse und der OTCQB bieten em Unternehmen eiZugang zu den europäischen und US-amerikanischen Märkten und Investoren.

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung könnten zukunftsgerichtete Aussagen oder zukunftsgerichtete Informationen (gemeinsam die zukunftsgerichteten Informationen) gemäß dem Private Securities Litigation Reform Act von 1995 und ähnlichen kanadischen Gesetzen darstellen. Diese Aussagen beziehen sich auf zukünftige Ereignisse oder Leistungen. Die Verwendung von Begriffen wie könnte, beabsichtigen, erwarten, glauben, werden, geplant, geschätzt und ähnliche Ausdrücke und Aussagen hinsichtlich Angelegenheiten, die keine historischen Tatsachen darstellen, stellen zukunftsgerichtete Informationen dar und basieren auf den aktuellen Ansichten oder Annahmen des Unternehmens hinsichtlich der Ergebnisse und des Zeitplans solcher zukünftiger Ereignisse. Die tatsächlichen zukünftigen Ergebnisse könnten sich erheblich davon unterscheiden. Diese Pressemitteilung enthält insbesondere zukunftsgerichtete Informationen hinsichtlich des Geschäfts des Unternehmens, des Besitzes, der Finanzierung und gewisser Änderungen im Unternehmen. Die zukunftsgerichteten Informationen in dieser Pressemitteilung wurden zum jeweiligen Zeitpunkt getätigt und das Unternehmen ist nicht verpflichtet, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu korrigieren weder infolge von neuen Informationen, noch infolge von zukünftigen Ereignissen, es sei denn, dies wird von den anwendbaren Wertpapiergesetzen verlangt. Aufgrund der hierin enthaltenen Risiken, Ungewissheiten und Annahmen sollten sich Investoren nicht auf zukunftsgerichtete Informationen verlassen. Die zuvor genannten Aussagen qualifizieren ausdrücklich jedwede zukunftsgerichtete Information in dieser Pressemitteilung. Diese Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß den bundesstaatlichen oder staatlichen Wertpapiergesetzen der USA registriert und dürfen möglicherweise nicht in den USA oder an US-Bürger angeboten oder verkauft werden, sofern keine Ausnahme von einer Registrierung vorliegt. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot für den Verkauf von Wertpapieren in den USA dar.

Die CSE hat diese Pressemitteilung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit oder Genauigkeit des Inhaltes derselben.

Die obige Pressemitteilung wurde vom oben genannten Unternehmen über den OTC Disclosure and News Service sowie The Newswire bereitgestellt. Emittenten von Pressemitteilungen und nicht OTC Markets Group Inc. sind allein für die Genauigkeit solcher Pressemitteilungen verantwortlich.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com , www.sec.gov , www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Mag One Products Inc., verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 826 Wörter, 6504 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mag One Products Inc. lesen:

Mag One Products Inc. | 24.11.2016

Mag One Products Inc. gibt Übernahmeangebot für MagPower Systems Inc. ab

-- Mag One Products Inc. gibt Übernahmeangebot für MagPower Systems Inc. ab VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, KANADA/ 23. November 2016. MAG ONE PRODUCTS INC. (Mag One oder das Unternehmen) gibt bekannt, dass es ein Übernahmeangebot für 100 Prozent ...
Mag One Products Inc. | 17.11.2016

Mag One Products Inc.: Roadshow in den USA und in Deutschland

-- Mag One Products Inc.: Roadshow in den USA und in Deutschland New York, NY, USA/17 November 2016. MAG ONE PRODUCTS INC. (Mag One or the Company) Lucky Janda, CEO, befindet sich aktuell auf Roadshow für das Unternehmen in den USA (New York) und...
Mag One Products Inc. | 06.10.2016

Nelson Skalbania, Chairman von Mag One Products, in The RedChip Money Report interviewt

Nelson Skalbania, Chairman von Mag One Products, in The RedChip Money Report interviewt VANCOUVER (BRITISH COLUMBIA), 6. Oktober 2016. MAG ONE PRODUCTS INC. (OTCQB: MGPRF; CSE: MVT; FF: M1N) meldete heute, dass sein Chairman Nelson Skalbania kürzli...