info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Verint Systems |

Verint erweitert EFM-Lösung um Funktionalitäten für Umfragen auf Mobilgeräten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ermöglicht Einbindung von Umfragen in Apps und Abfrage über IoT-Geräte


Ermöglicht Einbindung von Umfragen in Apps und Abfrage über IoT-GeräteKiel, 17. Mai 2016. Verint® Systems erweitert seine Enterprise Feedback Management (EFM)-Lösung um Funktionalitäten für Umfragen über mobile Endgeräte. Die Lösung ist Teil des Customer Engagement Optimization-Portfolios. ...

Kiel, 17. Mai 2016. Verint® Systems erweitert seine Enterprise Feedback Management (EFM)-Lösung um Funktionalitäten für Umfragen über mobile Endgeräte. Die Lösung ist Teil des Customer Engagement Optimization-Portfolios. Es ermöglicht Feedback von Kunden und Mitarbeitern zu erfassen, zu analysieren und anhand der Ergebnisse Maßnahmen einzuleiten, die den Service, die Prozesse und die Zufriedenheit verbessern und die Loyalität erhöhen.

Die erweiterte EFM-Lösung ist ab sofort verfügbar und beinhaltet im Einzelnen folgende Verbesserungen:

-Umfrage-API ermöglicht In-App-Umfragen: Auf diese Weise können Umfragen in andere unternehmenseigene Apps integriert werden und neben Smartphones oder Tablets auch auf Wearables oder IoT-Geräten beantwortet werden.

-Datenspeicher: automatischer Daten-Upload aus einer oder mehreren externen Quellen in das EFM-System. Sie werden mit einer Umfrage oder einem Profil verknüpft und können gefiltert und analysiert werden. Dadurch können Daten aus verschiedenen Quellen und Systemen mit wenig Aufwand und kostengünstig vernetzt und ausgewertet werden, um umfassendere Berichte zu erstellen.

-Foto-Feedback: Teilnehmer können Bilder innerhalb einer Umfrage hochladen und sie mit Stichworten kategorisieren. Der Autor der Umfrage kann so den Kontext der Bilder erschließen.

Die EFM-App kann in iTunes heruntergeladen werden.

Die Original-Meldung finden Sie hier . Firmenkontakt
Verint Systems
Marije Gould
Ziegelteich 29
24103 Kiel
04321 269 85-0
marije.gould@verint.com
http://www.de.verint.com


Pressekontakt
RubyCom Business Coaching & Reputation Management
Katharina Scheid
Am Rehsprung 10
64832 Babenhausen
06073-6889186
k.scheid@rubycom.de
http://www.rubycom.de/presse


Web: http://www.de.verint.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marije Gould (Tel.: 04321 269 85-0), verantwortlich.


Keywords: Enterprise Feedback Management, Verint, IoT, Umfragen, Feedback, mobile

Pressemitteilungstext: 253 Wörter, 2118 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Verint Systems


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Verint Systems lesen:

Verint Systems | 21.02.2017

Studie von Verint zeigt Präferenzen von deutschen Verbrauchern im Bezug auf Kunden-Service und Kommunikationskanäle

-Drei von vier Verbrauchern wollen, dass der persönliche Kontakt zum Mitarbeiter Teil des Kunden-Service bleibt. -Das direkte Gespräch in der Filiale ist der beliebteste Kontaktkanal in Deutschland (26 Prozent), gefolgt vom Telefonanruf (24 Prozent...
Verint Systems | 17.01.2017

Mobile Work View von Verint: Schichtplan auf dem Smartphone

Kiel, 17. Januar 2017. Verint bringt eine neue App auf den Markt. Mobile Work View™ ermöglicht, Informationen zur Einsatzplanung neben dem Desktop-Computer auch über mobile Endgeräte abzurufen. So haben Mitarbeiter jederzeit und an jedem Ort Z...
Verint Systems | 10.01.2017

Internationale Studie von Verint: Digitale Kunden sind weniger loyal

-57 Prozent aller Verbraucher waren Anbietern aller Branchen seit mehr als drei Jahren treu -Verbraucher in Indien, Mexiko, Brasilien und Großbritannien wechseln schneller, während deutsche, französische und japanische Kunden loyaler sind -Banken...