info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dr. Wamser + Batra GmbH |

WB turnaround management® baut Dienstleistungsangebot „Interim-Management“ weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die auf Indien spezialisierte Unternehmensberatung Dr. Wamser + Batra GmbH erweitert ihr Team im Fachbereich WB turnaround management®. Seit dem 01.03.2016 ergänzt mit Bernd Meissner ein weiterer indienerfahrener Manager das Team von WB. Der ehemalige Geschäftsführer der Flender Ltd. und Vice-President Siemens Ltd. steht dem Unternehmen als Interim-Manager zur Verfügung.



Nicht jedes ausländische Unternehmen ist in Indien erfolgreich. Aufgrund der gesellschaftlichen und kulturellen Besonderheiten tun sich insbesondere mittelständische Unternehmen in Indien schwer. Deshalb hat sich die Dr. Wamser + Batra Unternehmensgruppe darauf spezialisiert, Unternehmen bei der Optimierung bestehender Aktivitäten, bei erforderlichen Umstrukturierungen / Sanierungen und bei akuten Problemen in Indien zu unterstützen und hierfür den Fachbereich WB turnaround management® aufgebaut. Eine der Schwerpunktaktivitäten ist dabei das Interim-Management, also die temporäre Übernahme der Gesamtverantwortung eines Unternehmens bzw. eines Projektes. Innerhalb der letzten Jahre wurden so bereits zahlreiche Sanierungs- und Krisenmanagementprojekte mit sechs Interim-Managern und diversen Fachexperten von WB erfolgreich bearbeitet. „Wir waren von der hohen Anzahl der Anfragen überrascht“, so Ralph Tobergte, der inzwischen das Interim-Management bei WB turnaround management® leitet, „anscheinend gibt es zahlreiche europäische Unternehmen mit ernsthaften Problemen in Indien, die mit eigenen Hausmitteln nicht mehr zu lösen sind. Natürlich ist es unser Anspruch, als vertrauenswürdiger Ansprechpartner für die Unternehmen Krisen oder Misserfolge in Indien aufzubrechen und als anpackender Problemlöser mit den Kunden zusammenarbeiten zu dürfen“. Aufgrund der hohen Nachfrage an Interim-Managern wurde in den vergangenen Monaten das Team des Fachbereichs WB turnaround management® weiter ausgebaut. Prominenten Zugang erhielt WB nun durch Herrn Bernd Meissner, der über langjährige Managementerfahrung in Indien verfügt: Er war von 2009 bis 2014 in Indien tätig, u.a. als CEO der Flender Ltd. (Tochtergesellschaft der Flender AG) mit Verantwortung für die Bereiche Vertrieb, Engineering, Produktion, Einkauf, Qualität und Personal. Hierbei sammelte er auch Erfahrungen bei der Optimierung der Supply Chain, der Produktionserweiterung und dem Ausbau des Local Sourcing. Im Zuge der Firmenübernahme der Flender AG durch die Siemens AG übernahm Herr Meissner im Rahmen der Integration die Position des Vice President Siemens Ltd. in Kolkata und Kharagpur. Im Anschluss wechselte er in die Position des Chief Executive Officer und Director bei der W.Hunger Hydraulics Pvt. Ltd. in Kolkata, eine Tochtergesellschaft der W.Hunger International GmbH, Würzburg. „Indien erfordert im besonders hohen Maße ‚Management Attention‘, da es eine echte Herausforderung ist, vorgegebene Ziele mit vorgegebenen Wegen zu erreichen“, beschreibt Herr Meissner das indische Arbeitsumfeld und ergänzt, „dieses konnte ich an eigener Haut erleben und in meinen Indienjahren meistern lernen“.



Web: http://www.wamser-batra.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sinnikka Schmalschläger (Tel.: 0234-90418360), verantwortlich.


Keywords: Turnaround Management, Interim Management, Indien, Beratung, Wamser, Batra

Pressemitteilungstext: 353 Wörter, 2823 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Dr. Wamser + Batra GmbH

WB berät und betreut europäische Unternehmen auf dem Weg nach und in Indien. Zu den Dienstleistungen gehören Marktanalysen, Planung und Durchführung von Markteintritts- und Markenpositionierungsmaßnahmen, Firmengründungen, Personalsuchen, Vertriebsaufbau ebenso wie Administrationsunterstützung, Krisenmanagement und Unterstützung bei komplexen Aufgaben vor Ort in Indien. Zu den Referenzen zählen Unternehmen wie Miele, Böllhoff, SieMatic, ERBE, Schell, Burg-Wächter, Klaus Union und WISKA.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dr. Wamser + Batra GmbH lesen:

Dr. Wamser + Batra GmbH | 28.07.2016

Indienberatung mit größtem Netzwerk im deutschsprachigen Raum endlich im gesamten DACH-Raum präsent

Schon seit längerem haben wir nach einem geeigneten Vertreter für unser Unternehmen in der Alpenrepublik Ausschau gehalten. Nun konnten wir Herrn Wolfgang Bergthaler, einen jungen und äußerst engagierten Indienkenner, gewinnen, unser neu eröff...
Dr. Wamser + Batra GmbH | 22.07.2016

WB organisiert Delegationsreise nach Indien für das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau („MWVLW“)

Das rheinland-pfälzische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau („MWVLW“), in dessen Aufgabenfeld auch die Außenwirtschaftsförderung und die Bearbeitung außenwirtschaftlicher Themen fallen, unterstützt rheinland-p...
Dr. Wamser + Batra GmbH | 21.06.2016

Dr. Wamser + Batra GmbH ist Auslandsbeauftragter für Indien von Thüringen International

Während man den Unternehmen für die anderen BRIC-Staaten bereits kompetente Ansprechpartner vor Ort zur Seite stellen konnte, fehlte dieser noch für Indien. Mit dem zunehmenden internationalen Einfluss, den sich der Subkontinent in den letzten J...