info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RSMusic / RSMedia |

'The Joshua Steeven' rocken die Olympischen Spiele

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der Song für Rio de Janeiro

Der Soundtrack zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.



Mit dem bezeichnenden Titel "See you in Rio!" liefert die deutsche Rockband "The Joshua Steeven" den Song zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro.



Die Gute-Laune-Hymne "See you in Rio!" aus der Feder von Bandleader Josh Weimeea ist der ultimative Soundtrack zum sportlichen Happening in Brasilien und steht für die wohl atemberaubendsten Olympischen Spiele aller Zeiten.



Während der Spiele ist die berühmte Copacabana wohl so heiß wie nie zuvor und nicht nur die weltberühmten Girls von Ipanema werden sich zusammen mit der ganzen Welt angesprochen fühlen: "See you in Rio!".



Der Songtitel ist rund um den Globus Programm: Wir sehen uns in Rio, wo Athleten und Sportfans aus der ganzen Welt aufeinander treffen. Der Song soll zur kollektiven Motivation aller Teilnehmer schon zuvor und vor allem während der Spiele beitragen.



"The Joshua Steeven" liefern mit dem Party-Hit eine ganz besonders rockige Einladung für das weltweite Mega-Event in Rio.



Schauplätze des dazugehörigen Videoclips zu "See you in Rio!" sind New York City und eben Rio de Janeiro.



Der für seine unkonventionelle Arbeitsweise bekannte amerikanische Filmemacher Paul Yates ist für die Dreharbeiten in New York verantwortlich, wo auch das Video zur Power-Ballade "Listen to the Silent Night" vom Album "BeautiCool!" produziert wurde.



Das Spektrum von "The Joshua Steeven" ist eine explosive und abwechslungsreiche Mischung aus treibendem Rock, Ohrwurm-Balladen und lässigem Groove. Die Band markiert mit ihren Songs einen ganz eigenen, unverkennbaren Stil mit einem energiegeladenem Sound und unwiderstehlichen Hooklines.



"The Joshua Steeven", das sind Steeve Tiobueno (Bass und Vocals), Josh Weimeea (Gitarre und Vocals) und Mario Trapani (Keyboards).



See you in Rio!



Weitere und immer wieder aktuelle Informationen gibt es hier: Home 'The Joshua Steeven'



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Sabine Weimer (Tel.: 09377 / 147-0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 329 Wörter, 2559 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RSMusic / RSMedia


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema