info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bloom GmbH München |

Bloom baut Zusammenarbeit mit AEG weiter aus

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Bereits seit 2014 setzt die Electrolux Tochter auf die Nürnberger Werber und hat das Aufgabengebiet von Bloom stetig erweitert. Mittlerweile liegt der Jahresetat für die B2B- und B2C-Kommunikation im sechsstelligen Bereich.


Bereits seit 2014 setzt die Electrolux Tochter auf die Nürnberger Werber und hat das Aufgabengebiet von Bloom stetig erweitert. Mittlerweile liegt der Jahresetat für die B2B- und B2C-Kommunikation im sechsstelligen Bereich.Nürnberg, 24. Mai 2016. ...

Nürnberg, 24. Mai 2016. Gegründet im Jahr 1887 steht die Marke AEG getreu Ihrer Brand Mission "Always an idea ahead" nach wie vor für neuartige Technologie, innovatives Design, höchste Qualität und überlegene Leistung. Um den Premium-Anspruch erfolgreich nach außen zu tragen, vertraut die Marke seit Herbst 2014 auf Bloom . Was zunächst als Projektauftrag begann, hat sich inzwischen zu einer festen Zusammenarbeit entwickelt: Die Nürnberger betreuen vorwiegend die PoS-Kommunikation für den deutschen Markt in den Bereichen Elektroeinzelhandel und Küchenfachhandel, von PoS-Werbemitteln über Produktbroschüren bis hin zu Launch-Kampagnen in den Bereichen Heat, Cold, Dish und Laundry.

"Die kreativen Ideen von Bloom haben uns bereits beim ersten Projekt überzeugt und die Ergebnisse haben unsere Erwartungen mehr als erfüllt", erklärt Heidi Zucker, Consumer Activation & Trade Marketing Manager bei Electrolux. "Bloom hat sich als der ideale Agenturpartner herausgestellt." Und Eva-Maria Engelbrecht, Geschäftsführerin von Bloom Nürnberg, freut sich, dass die Zusammenarbeit weiter ausgebaut wurde: "AEG bietet viele inspirierende Themen und spannende Neuentwicklungen - es macht uns großen Spaß, diese kommunikativ begleiten zu dürfen."

Die Kreativagentur verantwortet Teile des Kampagnenmanagements in den verschiedenen Produktbereichen der Weißen Ware - Adaptionen der Corporate Kampagnen sowie die Neuentwicklung von Werbekampagnen. Zugleich werden PoS-Werbemittel, wie Infobroschüren mit Tipps zu den Produkten, Dispenser und Give-aways, kreiert und umgesetzt sowie Verkaufsförderungs- und Händleraktionen gestartet. Auch die AEG Kochevents wie die Taste Academy 2016, bei der Spitzenköche vor Livepublikum kochen, begleitet Bloom kommunikativ mit. Firmenkontakt
Bloom GmbH München
Steff Neukam
Widenmayerstr. 38
80538 München
+49(0)89 - 52 03 06-0
info@bloomproject.de
http://www.bloomproject.de/


Pressekontakt
KOSCHADE PR
Tanja Koschade
Kellerstr. 27
81667 München
+49 (0)89 - 55 06 68 50
tanja@koschadepr.de
www.koschadepr.de


Web: http://www.bloomproject.de/


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Steff Neukam (Tel.: +49(0)89 - 52 03 06-0), verantwortlich.


Keywords: aeg, bloom, electrolux, kampagnenmanagement, pos, pos-kommunikation, taste academy 2016

Pressemitteilungstext: 294 Wörter, 2276 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Bloom GmbH München


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bloom GmbH München lesen:

Bloom GmbH München | 02.11.2016

Bloom entwickelt Brand Identity für neue Energiemarke boss.ENERGY

München, 2. November 2016. Preisgünstigen, nachhaltigen, echten Ökostrom - das verspricht die Online-Energiemarke boss.ENERGY, die heute im Markt gestartet ist. Das neue Online-Energieprodukt von Unternehmern für Unternehmer, das Kunden ausschli...
Bloom GmbH München | 18.10.2016

55 Jahre FAVORIT: Bloom entwickelt Jubiläumskampagne für AEG

Nürnberg, 18. Oktober 2016. Seit mehr als einem halben Jahrhundert gibt es die beliebte FAVORIT Geschirrspüler-Reihe von AEG bereits - das muss gefeiert werden! Dafür bringt die Electrolux-Marke speziell ausgestattete, limitierte Sondermodelle de...
Bloom GmbH München | 11.10.2016

G:OALPLAY - so heißt die neue Torspielermarke von Oliver Kahn

München, 11. Oktober 2016. Der dreifache Welttorhüter Oliver Kahn bringt mit G:OALPLAY ein neues Label ins Spiel, das zum zentralen Anlaufpunkt für ambitionierte Goalplayer werden soll, die ihre Leidenschaft teilen und sich sportlich weiter entwi...