info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ERGO-VOGT |

Aufstiegshilfe für kleine Menschen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Arbeitsplatz im Kindergarten für Menschen mit Kleinwuchs / Minderwuchs

Bad Homburg, 24.05.2016. Ein neues Projekt der Firma "Ergonomische Büroausstattung", Norbert Vogt, aus Bad Homburg, die seit mehr als zwanzig Jahren auf die individuelle Ausstattung von Arbeitsplätzen für Menschen mit einer Behinderung spezialisiert ist. Mit die häufigsten Anforderungen kommen aus der Arbeitswelt der Menschen mit Kleinwuchs oder Minderwuchs. Natürlich betrifft dies nicht nur den Bürobereich, sondern alle Themen, bei denen kleine Menschen in unserer Arbeitswelt "behindert" werden.

Die Anforderungen für die Entwicklung dieser Arbeitshilfe waren: 1. eine sehr geringe Körpergröße; 2. sehr kurze Gliedmaßen; 3. die Unterbringung der Aufstiegshilfe - ohne zusätzlichen Platzbedarf - bei Nichtbenutzung. Die Kundin arbeitet in einem Kindergarten und soll alle Möbel - wie zum Beispiel den Wickeltisch - im gleichen Maß nutzen können, wie ihre Kolleginnen. Die Aufstiegshilfe muss einerseits ein hohes Maß an Sicherheit bieten, darf aber andererseits die Arbeit der Kolleginnen nicht stören, wenn sie nicht gebraucht wird.

Aus den oben genannten Anforderungen entwickelte die Firma Ergonomische Büroausstattung, Norbert Vogt, eine rollbare Aufstiegstreppe, mit - bei Belastung - selbstbremsenden Rollen. Die untere Stufe ist einklappbar und in der oberen Stufe befindet sich ein Ausschnitt, der es erlaubt die Aufstiegshilfe unter das Kinderwaschbecken zu schieben, wenn sie nicht genutzt wird.

Nahezu jeder von "Ergo-Vogt.de", im Bereich Arbeitsplätze für Menschen mit einer Behinderung in den vergangenen 20 Jahren ausgelieferte Arbeitsplatz stellt eine Einzellösung dar, deren oberstes Ziel für die Arbeitsplatznutzer eine maximal zufriedenstellende Problemlösung beinhaltet. Nur so kann für die Betroffenen und auch für die Kostenträger ein langfristiger und somit auch kostengünstiger Nutzen erarbeitet werden.

Weitere Bilder finden sie auf

Adresse: https://ergovogt.wordpress.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Norbert Vogt (Tel.: 06172-690390), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 284 Wörter, 2337 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ERGO-VOGT


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ERGO-VOGT lesen:

ERGO-VOGT | 08.08.2016

Ergonomischer Bürodrehstuhl bei Beschwerden nach Hodentorsion OP

Bad Homburg, 08.08.2016. Ein neues Projekt der Firma "Ergonomische Büroausstattung", Norbert Vogt, aus Bad Homburg. Die Anforderungen für diesen ergonomischen Bürodrehstuhl ergaben sich aus der Anfrage für einen Mitarbeiter, der nach zweifacher O...
ERGO-VOGT | 24.05.2016

Ergonomischer Bürodrehstuhl bei Orthese der linken Schulter und Bewegungseinschränkung des linken Arms

Bad Homburg, 24.05.2016. Im nachfolgend beschriebenen Fall trägt die betroffene Kundin eine Schulterorthese links, nachdem ihr Schultergelenk, das Schulterblatt und ein Teil des Schlüsselbeins - als Folge eines Knochentumors - entfernt werden musst...
ERGO-VOGT | 26.04.2016

Ergonomischer Bürodrehstuhl bei Hemiparese und Spasmus des linken Arms

Bad Homburg, 26.04.2016. Im vorliegenden Fall hat der betroffene Kunde eine unfallbedingte spastische Lähmung der gesamten linken Körperhälfte - Hemiparese genannt. Das heißt, es sind noch Aktivitäten der Extremitäten möglich. Der linke Arm is...