info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Polyspan |

POLYCOM SCHLIEßT ÜBERNAHME VON PICTURETEL AB

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


POLYCOM AB SOFORT WELTWEIT UNTER EINHEITLICHEM NAMEN


Polycom, in Europa, dem Nahen Osten und Afrika bislang unter dem Namen Polyspan bekannt, führt ab sofort seine Geschäfte unter demselben Namen wie seine Muttergesellschaft und nennt sich folglich nicht länger Polyspan. Polycom® Inc. (NADSAQ: PLCM) gab weiterhin bekannt, dass die Übernahme der PictureTel Corporation (NASDAQ: PCTL) abgeschlossen ist. Als Folge der Fusion von PictureTel und Pharaoh Acquisition Corp., einer Tochtergesellschaft von Polycom, ist PictureTel nun eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Polycom.

„Wir sind sehr froh, dass wir die Übernahme von PictureTel abgeschlossen haben“, so Bob Hagerty, President und CEO von Polycom. „Dies ist für unser Unternehmen ein wichtiger und spannender Schritt nach vorne. Wir werden unser Produktangebot ausbauen und sind damit noch besser in der Lage sein, die steigenden Anforderungen unserer Kunden zu erfüllen.“

Polycom hatte zunächst den Ablauf der Frist des von Polycom Inc. zuvor angekündigten zweiten Umtauschangebots bekannt gegeben. Im Rahmen dieses Angebots bestand die Möglichkeit jede ausstehende Stammaktie der PictureTel Corporation gegen 3,11 US-Dollar in bar und 0,1177 Stammaktien von Polycom umzutauschen.

Die Frist für das zweite Umtauschangebot endete wie geplant am 16. Oktober 2001 um Mitternacht New Yorker Zeit. Während dieser zweiten Angebotsphase wurden 4.890.765 Stammaktien von PictureTel angeboten, einschließlich der Aktien, für die während der ersten Umtauschfrist Erklärungen über die garantierte Lieferung (Notices of Guaranteed Delivery) abgegeben worden waren. Mit diesen Aktien und den während des ersten Umtauschangebots angebotenen Aktien hält Polycom nun ca. 53.481.379 Aktien von PictureTel – dies entspricht ca. 90,9 Prozent der gesamten Aktien von PictureTel.

Polycom hat die restlichen ausstehenden Stammaktien von PictureTel am 18. Oktober 2001 durch einen Short-form-Merger seiner hundertprozentigen Tochtergesellschaft mit und in PictureTel übernommen. Von den verbleibenden PictureTel-Aktionären ist für den Vollzug der Fusion keine weitere Aktion erforderlich. Als Folge dieser Fusion werden die verbleibenden ausstehenden Stammaktien von PictureTel, die nicht im Besitz von Polycom oder seinen Tochtergesellschaften und von Aktionären sind, die ihre Widerspruchsrechte ausgeübt haben, in das Recht umgewandelt, jede dieser Aktien gegen 3,11 US-Dollar in bar und 0,1177 Stammaktien von Polycom einzutauschen. Dadurch wird PictureTel zur hundertprozentigen Tochtergesellschaft von Polycom. Polycom wird PictureTel-Aktionäre, die keinen Gebrauch von dem Umtauschangebot gemacht haben, schriftlich darüber informieren, wie sie ihre PictureTel-Stammaktien als Gegenleistung für die Fusion in 3,11 US-Dollar in bar und 0,1177 Stammaktien von Polycom eintauschen können.



Web: http://www.polyspan.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Dürnberger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 299 Wörter, 2294 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Polyspan lesen:

Polyspan | 28.08.2001

DIE WELT WIRD KLEINER MIT VIEWSTATION MP VON POLYSPAN: LIVEZUSPIELUNGEN BEI WEBFREETV PER VIDEOKONFERENZ

Über die ViewStation MP lassen sich bis zu vier Standorte über ISDN verbinden und betreiben und das bei Übertragungsgeschwindigkeiten bis zu 128 Kbyte/s. Bei der Verknüpfung dreier Standorte beträgt die maximale Transferrate 256 Kbyte/s. Das Sys...
Polyspan | 09.08.2001

POLYCOM GIBT GESCHÄFTSERGEBNIS FÜR DAS ZWEITE QUARTAL BEKANNT

Demnach betrug der konsolidierte Nettoumsatz für das zweite Quartal 84,5 Millionen US-Dollar, im Vergleich zu 87,1 Millionen US-Dollar im zweiten Quartal des Jahres 2000. Der Proforma-Nettogewinn im zweiten Quartal lag (ohne Berücksichtigung der Au...
Polyspan | 08.08.2001

POLYSPAN STARTET TRY & BUY-INITATIVE FÜR VIDEOKONFERENZLÖSUNGEN

Entlassungen, Investitions-Stops und Gewinnwarnungen in vielen Branchen kennzeichnen das aktuelle wirtschaftliche Klima in Deutschland und Europa. Unternehmen aller Art wagen derzeit den Spagat zwischen Einsparungen in vielen Unternehmensbereichen ei...