info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Stars unter sich: Notebooks und Server von Dell unterstützen John Travolta in neuer Hollywood Produktion

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Eine wahrhaft Oscar-reife Performance bringen die Inspiron-Notebooks und PowerEdge-Server von Dell im neuen Hollywood-Actionstreifen "Passwort: Swordfish" auf die Leinwand: Sie verleihen dem Film High-Tech-Flair und sorgen dafür, dass der eigenwillige Patriot Gabriel Shear alias John Travolta in der Swordfish-Cyberwelt nicht den Überblick verliert.

Starker Auftritt für die Inspiron-Notebooks und PowerEdge-Server von Dell: In der Realität haben sich die High-Tech-Geräte millionenfach bewährt - aber auch im neuen Actionknüller "Passwort: Swordfish", der am 1. November in deutschen Kinos anläuft, spielen sie eine entscheidende Rolle. Sie unterstützen Gabriel Shear alias Hollywood-Star John Travolta dabei, illegale Gelder in Milliardenhöhe aufzuspüren, die die amerikanische Drogenbekämpfungsbehörde DEA (Drug Enforcement Agency) im Cyberspace unter dem Codenamen "Swordfish" angehäuft hat.

Um an den Schatz zu gelangen und damit den internationalen Terrorismus auf seine Art zu bekämpfen, setzt Shear auf Technik vom Feinsten. Das Swordfish-Hauptquartier ist mit Rack-optimierten, skalierbaren Dell PowerEdge-Servern ausgestattet, die über integrierte LCD-Flachbildschirme verfügen. Ob Shear in der Filmwelt auf den preisgekrönten Service und Support von Dell zugreifen kann, ist unbekannt - im alltäglichen Dasein erreichen ihn Dell-Anwender unter http://support.euro.dell.com.

Eine Augenweide ist nicht nur Shears atemberaubende Partnerin Ginger alias Halle Berry - die superflachen und ultraleichten Dell Inspiron-Notebooks verleihen dem Spektakel eine Aura der High-Tech-Eleganz. Sie sind farblich den jeweiligen Charaktereigenschaften der Hauptdarsteller angepasst, beispielsweise aluminium-, bronze- oder kohlefarben. Im wirklichen Leben können Anwender ihre Inspiron 2500- und Inspiron 8100-Notebooks mit austauschbaren Farbaufsätzen in Golden Yellow, Royal Purple, Storm Grey und Tahoo Blue optisch aufwerten.

Nähere Informationen zu den Inspiron-Notebooks und PowerEdge-Servern von Dell sowie zu dem Film sind unter www.dell.de beziehungsweise www.passwortswordfish.de erhältlich.

Diese Presseinformation sowie Bildmaterial kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell Computer ist Weltmarktführer bei PC-Systemen. In Unternehmen, die einen Lieferanten von Produkten und Dienstleistungen für den Aufbau einer komplexen internen IT- sowie einer Internet-Infrastruktur suchen, gilt Dell als erste Adresse. Der Umsatz von Dell in den letzten vier Quartalen belief sich auf 32,6 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen belegt auf der Fortune 500-Liste Platz 48, auf der Fortune Global 500-Liste Platz 122 und Platz 7 auf der Fortune-Liste "Most Admired Companies". Auf der Basis seines direkten Geschäftsmodells entwickelt, produziert und konfiguriert Dell seine Produkte und Services nach individuellen Kundenanforderungen und bietet eine umfassende Auswahl an Software und Peripheriegeräten. Informationen zu Dell und seinen Produkten können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden.

Weitere Informationen:

Dell Computer GmbH
Nerses Chopurian
Public Relations Manager
Central Europe
Tel. +49-6103-766-3271
Fax +49-6103-766-9655
Germany_Pressoffice@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Michaela Müller
PR-Beraterin
Tel. +49-89-59997-801
Fax +49-89-59997-999
michaela.mueller@pr-com.de
www.pr-com.de


Kontakt für Leseranfragen:

Tel. +49-800-9193355
Fax +49-180-5224401





Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 351 Wörter, 3124 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...