info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GripsCoachTV - Buchinger GbR |

Erklärvideo "Insolvenz einfach erklärt" - GripsCoachTV mit neuer Serie

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


In diesem ersten Teil einer neuen Serie geht es um die Definition und die Ursachen einer Insolvenz. Das Erklärvideo ist exklusiv im GripsCoachTV Master Club erhältlich.

Das Thema ist nicht nur für Auszubildende in kaufmännischen Berufen, wie Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement, interessant: Mit dem neuen GripsCoachTV-Erklärvideo "Insolvenz einfach erklärt" wird eine Serie eröffnet, um die komplexe Materie in gut verdaulichen Häppchen aufzubereiten.



Zunächst stehen die Definition und die gängigen Ursachen für eine Insolvenz im Fokus, der Gripscoach teilt das Thema "Insolvenz einfach erklärt" nicht ohne Grund in mehrere Folgen auf: Eine Insolvenz als faktisches Feststellen der bereits akuten oder drohenden Zahlungsunfähigkeit hat weitreichende Konsequenzen. Der Begriff an sich wird oft synonym verwendet, was die Komplexität der Materie verschleiert. Umso wichtiger ist es, so die Ansicht von GripsCoachTV, den verschiedenen Aspekten auf den Grund zu gehen.



Schon die Unterscheidung nach Zahlungsunfähigkeit und Überschuldung sowie deren Feststellung lässt Raum für Diskussionen: Beispielsweise ist es durchaus möglich, dass Gläubiger von außen einen Insolvenzantrag stellen, obwohl de facto keine Überschuldung des Schuldners gegeben ist - zumindest auf der Grundlage buchhalterischer Regeln. Oder diese Regeln lassen eine Überschuldung vermuten, obwohl ein Unternehmen durchaus liquide ist. Um ein grundlegendes Verständnis zu diesem Thema aufzubauen, ist ein systematisches Vorgehen in jedem Fall ratsam. Dafür ist GripsCoachTV bekannt, nicht umsonst wird das Informationsangebot von einer wachsenden Anzahl Abonnenten genutzt.



Mit den prägnant aufgebauten Erklärvideos können sich vor allem die Auszubildenden im kaufmännischen Bereich, wie beispielsweise zum Kaufmann / zur Kauffrau für Büromanagement, auf eine effektive Art und Weise das Wissen aneignen, das sie für einen erfolgreichen Abschluss benötigen. "Insolvenz einfach erklärt" reiht sich hier nahtlos ein.



Das neue Erklärvideo ist exklusiv im GripsCoachTV Master Club erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr René Buchinger (Tel.: 02054 1226546), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2513 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: GripsCoachTV - Buchinger GbR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GripsCoachTV - Buchinger GbR lesen:

GripsCoachTV - Buchinger GbR | 20.09.2016

IHK-Prüfung Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement: Report oder klassische Variante?

Mit 72.831 Auszubildenden im Jahr 2015 zählt der Beruf Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement zum zahlenmäßig größten (Quelle: Statistisches Bundesamt). Das ist nicht überraschend, denn dieser sehr anspruchsvolle Beruf bietet viele Möglichke...
GripsCoachTV - Buchinger GbR | 06.09.2016

Bewerbungen schreiben. Die 3 besten Tipps von GripsCoachTV.

Im neuen kostenlosen Blog-Artikel von GripsCoachTV erfahren die Leser, wie sie sich ideal bei potentiellen Arbeitgebern bewerben. Dabei geht der Gripscoach auf wichtige Fragen ein: wie schreibt man eine perfekte Bewerbung? Sollte sie online oder per ...
GripsCoachTV - Buchinger GbR | 24.08.2016

Netzplantechnik einfach erklärt von GripsCoachTV

Die Netzplantechnik ist ein Instrument des Projektmanagements und für viele Abschlussprüfungen der dualen Berufsausbildung prüfungsrelevant. Zum Beispiel Bürokaufmann / Bürokauffrau und Kaufmann / Kauffrau für Büromanagement. Da sie recht komp...