info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NetCom Sicherheitstechnik GmbH |

NetCom auf der "security essen 2016"

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


NetCom präsentiert innovative, zertifizierte Produkte - "FELS", das erste, vom VdS zertifizierte, GMS und NCA 201/205, die Lösung für Kunden mit eigenem Netz bei der Umstellung auf All-IP.

Die NetCom Sicherheitstechnik GmbH präsentiert auf der "security essen 2016" innovative, zertifizierte Produkte. Besucher erwartet die Präsentation von "FELS", dem weltweit ersten, vom VdS zertifizierten, Gefahrenmanagementsystem - GMS. Ein weiteres Highlight bilden die Produkte NCA 201 und NCA 205, welche im Rahmen der ALL-IP Umstellung Kunden eine "smoothe" Migration" ermöglichen. NetCom präsentiert diese einzigartigen Produkte auf der "security essen 2016" erstmalig der breiten Öffentlichkeit.



(RB) Mainz, September 2016. Das Thema Sicherheit ist in den vergangenen Jahren immer wichtiger geworden. Die Prozesse und Workflows einer Gefahrenleit- und Alarmempfangsstelle immer komplexer. Unternehmen und Institutionen spüren es täglich - der Bedarf an Sicherheit steigt. Mit mehreren hunderttausend realisierten Meldestellen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen ist FELS eines der marktführenden GMS. Experten bescheinigen es, die entscheidenden Vorteile des nach VdS 3534 zertifizierten GMS sind neben der Skalierbarkeit die Herstellerneutralität. Sie garantieren die Integration der gesamten Infrastruktur, d.h. Sicherheit, Gebäude, Kommunikation, Video und IT.

Im Rahmen der Umstellung auf IP basierte Kommunikation, bei Wegfall oder Migration der klassischen Übertragungswege (Standard Festverbindung - 2 Draht Kupfer), sehen sich viele Firmen mit einer riesigen Umstellung konfrontiert. Neue Netze errichten, neue Übertragungsgeräte und neue Handmelder für die IP-basierte Kommunikation müssen installiert werden. Bei knappen Budgets und wenig Zeit fällt die Wahl schwer. Die effektivste und wirtschaftlichste Lösung wäre hier, wenn das "Alte" mit dem "Neuen" kombiniert werden könnte - EN und VdS konform.



Netcom präsentiert mit den selbst entwickelten und gefertigten Produkten NCA-201 und NCA-205 Lösungen für eine ("smoothe") Migration. Die Produkte sind EN 54-21 und VdS zertifiziert. Kunden können weiterhin ihr eigenes Netz nutzen und benötigen bei der Verwendung der Produkte entsprechend der DIN 14675 keinen zweiten Übertragungsweg, keine neuen Leitungen und keine baulichen Maßnahmen. Nur in wenigen Fällen ist ein Austausch der Handmelder erforderlich. Namhafte Firmen, Flughäfen, Feuerwehren, Kommunen projektieren derzeit Lösungen in Verbindung mit diesen Produkten und bescheinigen die Einfachheit der Umstellung.

Experten sind sich einig, wirtschaftlich betrachtet entsprechen die Produkte NCA-201 bzw. NCA-205 genau den Anforderungen. Die Migration mit den Produkten spart Zeit und Geld, es ist kein zweiter Übertragungsweg notwendig, weitreichende, bauliche Maßnahmen werden vermieden und der Planungsaufwand bleibt gering. Das Ergebnis lautet - eine direkt ablesbare, positive Investitionsrentabilität und einen schnellen "Return on Investment - ROI", was sich einfach in konkreten Zahlen darstellen lässt.



Wünschen Sie weitere Informationen - Besuchen Sie uns doch auf der "securtiy essen 2016" - Halle 1 Stand 1A08 (NetCom Sicherheitstechnik GmbH als Partner der Bavaria Werkschutz GmbH)



NetCom GmbH

Die NetCom Sicherheitstechnik GmbH ist einer der marktführenden Hersteller und Systemintegratoren im Bereich der Leitstellen- und Sicherheitsmanagement Systeme und konzipiert bewährte, maßgeschneiderte Lösungen für ihre Kunden. Entwicklung, Fertigung, Projektierung, Implementierung und Support erfolgen aus einer Hand.



www.netcom.eu




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Ralf Bunger (Tel.: 06131 63050), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 460 Wörter, 3734 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NetCom Sicherheitstechnik GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NetCom Sicherheitstechnik GmbH lesen:

NetCom Sicherheitstechnik GmbH | 03.09.2016

Gütesiegel vom VdS für den Sicherheitsdienstleister und für das Leitstellenmanagement

(RB) Mainz, September 2016. Entscheidend für eine sichere und reibungslose Alarmierung und Bearbeitung von Gefahrenmeldungen ist die unbedingte Zuverlässigkeit des Sicherheitsdienstleisters, d.h. das Zusammenwirken der Menschen, Prozesse und auch d...