info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
contec® GmbH, Bad Honnef |

contec präsentiert erfolgreich neuen Ölnebelabscheider auf der Turbomachinery in Houston.

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Trotz schwieriger Marktlage in der Öl und Gasindustrie freut sich contec über den guten Messeauftakt und konkrete Anfragen zu den COMS Ölnebelabscheidern (COMS).

Vom 12. bis 15. September 2016 präsentiert contec GmbH ihre neuesten Entwicklungen im Bereich Ölnebelabscheider auf der Messe Turbomachinery & Pump Symposium in Houston/USA.



contec Ölnebelabscheider sorgen auf Schmierölsystemen von Dampfturbinen oder Kompressoren durch die Vermeidung von Leckagen für Betriebssicherheit und absolut saubere, ölfreie Abluft. Hochwertiges Turbinenschmieröl inkl. aller Additive wird rückgewonnen und dem Schmierölsystem wieder zugeführt. Last, but not least wird die Umwelt durch saubere Abluft und Reduzierung der Emissionen auf nahezu 0 geschützt. Der Restölgehalt in der Reinluft liegt nachweislich unter < 0,1 mg/m³.



Betriebssicherheit dank contec Ölnebelabscheider

COMS sind mit einem Seitenkanalverdichter ausgerüstet, der einen regelbaren Unterdruck im Ölsystem erzeugt. Dadurch werden Leckagen und das Austreten von Ölnebeln an Lagerungen, Wellendurchführungen und Kurbelraumentlüftungen verhindert und ein problemloser Betrieb der Rotationsmaschinen sichergestellt. Aufgrund der langen Standzeit der Filterelemente und der automatischen Ölrückführung ist der Wartungsaufwand sehr gering.



Über die contec GmbH Industrieausrüstungen:

Die contec GmbH aus Bad Honnef stellt innovative Systeme und Komponenten in den Bereichen Luft- und Gasfilter, Entstaubungstechnik, Ölnebelabscheider, Flüssigkeitsfilter und Füllstandsmessung her. Das Unternehmen bietet seit 1972 erfolgreich Filtrationssysteme und -lösungen an, die seitdem weltweit zum Einsatz kommen. Am Standort Bad Honnef beschäftigt die contec GmbH 28 Mitarbeiter und verfügt über Handelsvertretungen in den USA, Italien und den Vereinigten Arabischen Emiraten.



Weitere Informationen erhalten Sie unter: contec-filtration.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Iwona Kuegler (Tel.: 022 24.98 93-23 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 258 Wörter, 2557 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von contec® GmbH, Bad Honnef lesen:

Contec® GmbH, Bad Honnef | 15.06.2015

Institut für Energie- und Umwelttechnik e.V. (IUTA) testet contec® Filter für Ölnebelabscheider

Das Institut befasst sich im Bereich „Luftreinhaltung und Filtration“ mit partikel- und gasförmigen Verunreinigungen der Luft und ihrer Abscheidung auf Filtern unterschiedlichster Anwendungen. IUTA betreibt weltweit einen einzigartigen Kreislauf...
Contec® GmbH, Bad Honnef | 15.06.2015

Contec® GmbH, Bad Honnef übernimmt die Glander und Bensberg Entstaubungstechnik GmbH

Mit der Glander und Bensberg Entstaubungstechnik GmbH in Bad Honnef erwirbt die Contec® GmbH ein Unternehmen, welches komplexe Produkte aus dem Bereich Entstaubungstechnik für den deutschen Markt herstellt. Beide Unternehmen verbinden bereits ein...