info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Markensturm.com |

Besser Spielen, besser Streamen mit dem neuen Killer E2500 von Rivet Networks

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Gamer haben nun eine brandneue Waffe in ihrem Arsenal, den Killer E2500 high-performance Gigabit Ethernet Controller - verfügbar auf MSI und GIGABYTE Motherboards.

Austin, TX - (15. September 2016) - Rivet Networks, die Entwickler der preisgekrönten, hochleistungsfähigen Killer Netzwerk Produkte für Desktop-PCs und Notebooks, kündigt den neuen Killer E2500 Gigabit Ethernet Controller an, der künftig auf den Gaming Motherboards der Branchenführer MSI und GIGABYTE verfügbar ist.



Killer E2500 bringt allen Gamern und leistungshungrigen Nutzern modernste Netzwerk-Technik inklusive der stark verbesserten Advanced Stream Detect 2.0 Technologie und dem neuen Killer Control Center. Neben dem Erkennen und optimalen Priorisieren von Spiele-, Video- und Sprach-Programmen via Advanced Stream Detect 2.0, kann Killer E2500 über 500 der meistbesuchten Webseiten erkennen und deren Prioritäten verwalten. In Kombination mit dem vollkommen neuen Killer Control Center erhält der Nutzer so die absolute Kontrolle über die Netzwerkleistung des Systems. Das Killer Control Center wurde speziell entwickelt um dem Nutzer schnell und einfach alle Netzwerkinformationen anzuzeigen und ihm die Möglichkeit zu geben, alle Prozesse zu kontrollieren. Gesteuert werden können hier unter anderem:



Prioritäten von Anwendungen und Webseiten

Genutzte Bandbreite einzelner Programme und Webseiten

Wechsel des von der Anwendung genutzten Killer Interface

Gesamt-Bandbreite, die das System nutzt



Die Einstellungen des Killer Control Centers sind von Werk aus bereits automatisch für eine optimale Nutzer-Erfahrung ausgelegt, selbstverständlich können alle Funktionen und Einstellungen aber auch unkompliziert und schnell an die eigenen Bedürfnisse angepasst werden.



Killer E2500 bietet dem Nutzer die schnellste und beste Echtzeit-Erfahrung. Durch seine spezielle Lag und Latenz reduzierende Technologie wird wichtiger Netzwerk Traffic, wie etwa Spiele-Daten, zuverlässig erkannt und priorisiert, sodass die wichtigsten Daten-Pakete nie durch weniger wichtigen Traffic ausgebremst werden. Killer E2500 verbessert Latenzen, reduziert Schwankungen und verhindert Video-Freezes durch die gezielte Priorisierung des wichtigsten Datenverkehrs und lässt den Nutzer so Spiele, Video Streaming oder das Surfen im Web genießen wie nie zuvor.



In Kombination mit einem Killer Wireless-AC Adapter ermöglicht der E2500 unerreichte Netzwerkgeschwindigkeiten dank Double Shot Pro. Durch die Zusammenarbeit beider Killer Netzwerk Controller kann der Traffic noch effizienter priorisiert und weniger wichtiger Datenverkehr auf die langsamere Verbindung ausgelagert werden.



"GIGABYTE freut sich mit Rivet Networks beim neuen Killer E2500 zusammenzuarbeiten. Mit diesem neuen, hochleistungsfähigen Ethernet Controller erhalten Spieler bei der Nutzung eines GIGABYTE Motherboards nun noch mehr Kontrolle über die Bandbreite ihres Netzwerks", so Henry Kao, Vize Präsident von GIGABYTE Motherboard Business Unit. "Dieses Feature gibt Spielern mit einem GIGABYTE Motherboard viele Vorteile in Online Games, die andere Spieler nicht haben."



"Dank unserer langen Partnerschaft und unserem Anspruch, stets die beste Online Gaming Erfahrung zu bieten, sind wir stolz, unsere Kräfte mit Rivet Networks zu vereinen und als erste diese neue Netzwerk Lösung auf MSI GAMING Produkten anzubieten. Das Z170A Gaming M6 Motherboard und Aegis Ti profitieren in hohem Maße vom neuen Killer E2500 Gaming Netzwerk Controller und sind nun in der Lage, Spielern den kompetitiven Vorteil zu geben, nach dem sie suchen. Durch die Kombination des technischen Ideenreichtums bei der Entwicklung der besten Gaming Features von MSI und der einzigartigen Lösung von Killer sind wir in der Lage, Spielern aus aller Welt die beste Erfahrung in Sachen Geschwindigkeit, Sound und Stabilität zu bieten", meint Ted Hung - MSI Motherboard, Desktops Sales & Marketing Director.



"Der Killer E2500 ist vollgepackt mit modernster, innovativer Technologie um dem Nutzer das schnellste und unterhaltsamste Online-Erlebnis zu geben", so Michael Cubbage, CEO bei Rivet Networks. "MSI und GIGABYTE erwarten die absolut beste Netzwerk Performance und der E2500 liefert genau diese."





Für Interview-Anfragen, eine Online-Demo oder Fragen steht Ihnen das PR-Team von Markensturm.com gerne unter der folgenden Email-Adresse zur Verfügung: press@markensturm.com.





Verfügbarkeit:

Der E2500 Chipset wird zunächst auf ausgewählten Motherboards von MSI und GIGABYTE verbaut und bis Ende 2016 immer breiter verfügbar sein. Weitere Informationen zum E2500 finden sich auf der offiziellen Seite www.killernetworking.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Sven Scharpe (Tel.: 040-6758538-14 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 629 Wörter, 4966 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Markensturm.com


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Markensturm.com lesen:

Markensturm.com | 09.02.2017

Edifier R1280DB: Alles digital oder was?!

Das vielfach ausgezeichnete Edifier R1280T ist ein echtes Erfolgsmodell. Mit dem brandneuen R1280DB erweitert der Hersteller nun das beliebte Soundsystem um zeitgemäße digitale Eingänge und ein Bluetooth-Modul. Unangetastet bleibt dagegen das ges...
Markensturm.com | 10.01.2017

Besuche Tesoro auf der DreamHack 2017 in Leipzig!

Tesoro zeigt auf der DreamHack neben seinen aktuellsten Produkten auch den brandneuen A3 In-Ear Ohrhörer. Weiterhin besteht die Möglichkeit an zwei speziellen Gaming-Tischen die Tesoro Produkte direkt einmal in der Praxis einem Test zu unterziehen....
Markensturm.com | 03.01.2017

Tesoro GRAM Spectrum - Mechanische Tastatur mit Low-profile Switches ab sofort verfügbar

Um Spielern die ultimative Waffe in heißen Matches zu geben, ist die GRAM Spectrum mit den innovativen mechanischen Tesoro AGILE Switches ausgestattet. Die low-profile Switches kombinieren einen kürzen Hubweg mit dem herausragenden taktilen Gefühl...