info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Medienbüro Sohn |

Ericsson gewinnt A.T. Kearney Preis für bestes organisches Wachstum

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Spezialisierung auf Geschäftskunden und Netzwerkausrüstung zahlt sich aus


Düsseldorf/Stockholm, www.ne-na.de - In seiner Global Growth Excellence Studie hat A.T. Kearney http://www.atkearney.de des schwedischen ITK-Unternehmens Ericsson für das beste organische Wachstum im Jahr 2006 ausgezeichnet. Das Management-Beratungsunternehmen würdigte dabei besonders die Erfolge im Geschäftsbereich Telekommunikationsdienstleistungen. „Im Vergleich zu mehr als hundert anderen Unternehmen in der Studie zeichnet sich Ericsson durch ein beeindruckendes Gesamtwachstum aus", erklärt A.T. Kearney-Chef Paul Laudicina. Ein Großteil des Gewinnzuwachses sei auf organisches Wachstum zurückzuführen.

„Seit Carl-Henric Swanberg vor dreieinhalb Jahren das Zepter beim damals angeschlagenen Telekomausrüster übernahm, läuft es für die Schweden rund. Umsatz und Gewinn kletterten mit zweistelligen Raten, und der Aktienkurs versiebenfachte sich. Dabei wächst Ericsson zu mehr als 80 Prozent organisch. Im Heimatland sucht das Unternehmen gerade 500 Ingenieure, um seine Forschung bei internetbasierten Netzen und im Multimediabereich zu verstärken“, schreibt das Handelsblatt. Der Durchbruch sei gelungen, als die Schweden ihre Handysparte in ein Gemeinschaftsunternehmen mit Sony auslagerten und sich nur auf ein Kerngeschäft, die Netze, konzentrierten. Ericsson spiele nun seine Vorteile aus, weil der Konzern vor allen Dingen die Bedürfnisse von Unternehmen kenne. „Bei Enterprise-Kunden kann man noch große Potentiale erschließen. Allerdings sind die Aufgaben für Anbieter hier komplexer. Man benötigt Kenntnisse über die Branche. Man muss wissen, wie die Organisation und wie Prozesse ablaufen in Unternehmen. Die Kommunikationslösungen, die wir vermarkten, sind prozessgetrieben, geschäftsgetrieben und organisationsgetrieben", erklärt Mehdi Schröder, Vice President Enterprise bei Ericsson Deutschland http://www.ericsson.com/de, den Erfolg seines Unternehmens.

Im Interview mit dem Handelsblatt betont Ericsson-Vorstandschef Carl-Henric Svanberg die Bedeutung des organischen Wachstums: „Wenn wir Akquisitionen tätigen, dann handelt es sich meistens um Unternehmen in Nischenbereichen, die Kompetenz oder Produkte besitzen, die unser Sortiment ergänzen. Diese Strategie hat sich als erfolgreich erwiesen. Immerhin haben wir unsere Marktstellung in den vergangenen Jahren stärken können und erzielen heute die besten Margen in der Branche“, so Svanberg.

Mit dem A.T. Kearney Award werden, unabhängig von Land, Branche und Unternehmensgröße, Firmen ausgezeichnet, die sich durch erfolgreiche Wachstumsstrategien und ihre Umsetzung auszeichnen. Die Teilnehmer werden dabei an ihren Leistungen im Vergleich mit dem Wettbewerb gemessen. „Intern konnte uns Ericsson durch effiziente Systeme und Prozessabläufe überzeugen. Nach außen haben sie ihre Wettbewerbsfähigkeit entscheidend verbessert", sagt Fritz Kröger, Vice President Strategy bei A.T. Kearney.




Web: http://www.ne-na.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gunnar Sohn, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 357 Wörter, 2926 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Medienbüro Sohn lesen:

Medienbüro Sohn | 25.02.2008

Novelle der Verpackungsverordnung

Berlin - Der Deutsche Bundestag hat den Weg für die fünfte Novelle der Verpackungsverordnung freigemacht. Allerdings sieht die Firma BellandVision keinen Grund, die im Markt dominierenden dualen Systeme vor dem Wettbewerb mit Selbstentsorgern zu sc...
Medienbüro Sohn | 15.01.2008

Mobilfunk meets Modemarkt: New Yorker startet Handyangebot

Düsseldorf/Braunschweig - Fragt man den Mobilfunktrends 2008, dann kommen ganz unterschiedliche Ansichten. Sprachsteuerung und das mobile Internet werden eine gewaltige Rolle spielen, meinen die einen. Andere erwarten zur Fußball-Europameisterschaf...
Medienbüro Sohn | 14.01.2008

Die Stimme erobert den PC

Las Vegas/Berlin - Bill Gates hat auf der Elektronikmesse Consumer Electronics Show (CES) http://www.cesweb.org in Las Vegas ein neues digitales Jahrzehnt beschworen. Damit bringt er seine Zuversicht auf den Punkt, dass die Digitalisierung des Alltag...