info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Infortrend |

Axel Lüdecke ist neuer Director Sales und Marketing von Infortrend Europe Limited

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


München, 5. Dezember 2006 – Infortrend, ein führender Hersteller von RAID- Subsystemen und vernetzten Storage-Lösungen, hat Axel Lüdecke zum Director Sales und Marketing Deutschland ernannt. Von dem Münchner Büro aus verantwortet er ab sofort sämtliche Vertriebs- und Marketingaktivitäten des Unternehmens in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Axel Lüdecke ist seit mehreren Jahren aktives Mitglied der Storage Networking Industry Association Europe (SNIA) und wurde im November dieses Jahres in den Vorstand der Organisation berufen.

Mit 29 Jahren Berufstätigkeit in der IT-Industrie und Funktionen in verschiedenen Expertengremien bringt Axel Lüdecke umfangreiche Erfahrung und Branchenwissen in seine neue Tätigkeit ein. „Mein erklärtes Ziel für die kommenden Monate ist es, die Zusammenarbeit mit unseren Partnern zu intensivieren“, sagt Lüdecke. „Ich bin davon überzeugt, dass wir gemeinsam das Geschäft im deutschsprachigen Raum signifikant vorantreiben können.“

Seit November 2006 ist Axel Lüdecke Mitglied des Vorstands der SNIA Europe, die als unabhängiges Branchengremium die Interessen der Hersteller der Speicherindustrie vertritt. Zuvor war er bereits aktives Mitglied des Board der Fibre Channel Industry Association Europe und Vorsitzender des deutschen Endkundengremiums der SNIA Europe.

Vor seinem Einstieg bei Infortrend war Axel Lüdecke unter anderem als Produkt Marketing Manager bei Sun Microsystems und zuletzt als European Marketing Manager bei MTI Technology tätig.


Über Infortrend
Infortrend entwickelt, fertigt und vertreibt plattformübergreifende RAID- Subsystemen und vernetzte Storage-Lösungen. Die Kernkompetenz des Unternehmens liegt in der Konzeption und Entwicklung von ASICs, Firmware und hochverfügbaren RAID-Subsystemen. Die funktionellen, hochverfügbaren und kostengünstigen EonStor Speichersysteme und die RAIDWatch Software von Infortrend eignen sich für den flexiblen Einsatz in allen vorhandenen Speichernetzen (Storage Area Networks, SAN) und unterstützen Fibre Channel-, SCSI-, ATA- und SATA-Systeme. Seine Produkte vertreibt Infortrend über weltweit agierende OEMs, Distributoren und auf Speichertechnik spezialisierten Systemhäuser. Infortrend wurde 1993 gegründet und ist an der Börse von Taiwan (Taiwan Stock Exchange, Taiex) unter dem Index 2495 notiert. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.infortrend.com/europe.

Pressekontakt:
Fleishman-Hillard Munich GmbH
Robert Belle / Almut Burkhardt / Uta Schwuchow
Mittererstr. 3
80336 München
Tel: (089) 230 31 6-0
Fax: (089) 230 31 6-31
E-Mail: robert.belle@fleishmaneurope.com
almut.burkhardt@fleishmaneurope.com
uta.schwuchow@fleishmaneurope.com

Web: http://www.infortrend.com/europe


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Uta Schwuchow, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 249 Wörter, 2166 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Infortrend lesen:

Infortrend | 16.11.2010

Infortrend stattet EonStor DS-Einstiegsmodelle mit hybrider FC/iSCSI Host-Konnektivität aus

München, 16. November 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, stellt heute seine neuen EonStor DS-Einstiegsmodelle mit hybrider Fibre Channel- (FC) und iSCSI-Konnektivität vor. ...
Infortrend | 20.10.2010

Infortrends EonStor iSCSI-Host-Systeme durchlaufen erfolgreich Tests für VMware-Kompatibilität und erreichen VMware-Ready-Status

München, 19. Oktober 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, hat seine EonStor-Systeme S16E-R1240 und S16E-G1240 für VMware zertifizert. Die Modelle mit 10GbE Host-Konnektivitä...
Infortrend | 20.10.2010

Infortrends ESVA-Familie jetzt mit 10GbE iSCSI Host-Anschlüssen

München, 20. Oktober 2010 - Infortrend, Anbieter und Hersteller vernetzter Speicherlösungen und Storage-Virtualisierungslösungen, ergänzt seine ESVA-(Enterprise Scalable Virtualized Architecture)-Produktfamilie um neue Systeme mit 10GbE Host-Konn...