info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Telematik-Markt.de |

GPSoverIP integriert Reifendruckkontrollsystem von Continental in das GPSauge IN1 v.2

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


GPSoverIP ist ein geprüfetes Mitglied er TOPLIST der Telematik

Schweinfurt, 22.09.2016.



Mit dem Generalupdate von GPSoverIP, welches in der Nacht vom 17.10. auf den 18.10. zur Verfügung steht, wird das GPSauge IN1 v.2 um eine gewichtige Funktion erweitert: den Bordcomputer.





Neben der allgemeinen Zeitübersicht wird der Bordcomputer des GPSauge IN1 v.2 um weitere Inhalte u.a. einer Tankstatistik, einer allgemeinen FMS-Übersicht und einer Übersicht zur Wirtschaftlichkeit des Fahrstils ergänzt. Hierbei werden dem Fahrer die gesammelten Fahrdaten visuell dargestellt. Somit kann er selbst einsehen wie er dem ökologischen Anstreben des Unternehmens durch seinen Fahrstil gerecht wird.



Speziell ist auch das Reifendruckkontrollsystem hinzugekommen, welches auf das "Tire Pressure Monitoring System" (TPMS) von Continental - das ContiPressureCheck System - zugreift und dem Fahrer somit eine aktuelle Übersicht über Reifendruck und -temperatur bietet.



Der Fahrer ist damit stets über den aktuellen Reifendruck und der Reifentemperatur aller Räder von Zugmaschine und Trailer informiert. Durch konfigurierbare Schwellwerte kann so bei Über- oder Unterschreitung des Sollwertes u.a. eine automatisierte Warnmeldung an den Fahrer erzeugt werden und dies selbst wenn das Gerät ausgeschaltet ist. Ein Ignorieren der Warnmeldung führt zur Benachrichtigung der Zentrale und fließt in die Bewertung des "Wirtschaftlichen Fahrens" ein.







Quelle: GPSoverIP GmbH


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Peter Klischewsky (Tel.: +49 4102 2054-540 ), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1844 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Telematik-Markt.de lesen:

Telematik-Markt.de | 18.01.2017

Glatte Straßen: Telematik-Einsatz im Winterdienst hilft, Chaos zu vermeiden

Leipzig, 18.01.2017. Starker Schneefall und glatte Straßen stellen Städte und Gemeinden jedes Jahr von neuem vor große Herausforderungen. Um ein Chaos auf den Straßen zu vermeiden, wenn der erste Berufsverkehr beginnt, müssen in der Regel all...
Telematik-Markt.de | 18.01.2017

Eleganz trifft auf Digitalisierung und sorgt für Begeisterung auf dem Presseball in Berlin

Neu-Anspach, 18.01.2017. Ein kleiner Roboter wurde zu einem großen Hingucker - Pepper's Auftritt auf dem Berliner Presseball 2017 zeigte Technologie zum Anfassen. Unter den über 1.600 geladenen Gästen auf dem Presseball in Berlin war Pepper, de...
Telematik-Markt.de | 17.01.2017

Kapsch TrafficCom erweitert Expertise, Portfolio und Zielmärkte durch Beteiligung an Fluidtime

Wien, 13.01.2017. Die im Prime Market der Wiener Börse notierte Kapsch TrafficCom AG (ISIN AT000KAPSCH9) und Fluidtime Data Services GmbH (Fluidtime) schließen sich zusammen, um gemeinsam integrierte Mobilitätslösungen zu entwickeln. Dafür betei...