info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
RCS - RETAIL CASH SYSTEMS |

RCS-RETAIL CASH SYSTEMS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Der neue 50-Euro-Schein kommt am 04. April 2017


Der neue 50-Euro-Schein kommt am 04. April 2017Als vierter Geldschein der sogenannten Europa-Serie kommt der neue 50-Euro-Schein am 04. April 2017 in allen 19 Mitgliedstaaten des Euro-Raums in den Umlauf und ergänzt die bereits eingeführten neuen 5-Euro-, 10-Euro- und 20-Euro-Banknoten. ...

Als vierter Geldschein der sogenannten Europa-Serie kommt der neue 50-Euro-Schein am 04. April 2017 in allen 19 Mitgliedstaaten des Euro-Raums in den Umlauf und ergänzt die bereits eingeführten neuen 5-Euro-, 10-Euro- und 20-Euro-Banknoten.

Nach den bisherigen Erfahrungen wird der neue 50-Euro-Schein schnell den Weg in die Geldbörsen der Bürger finden: Bei der Einführung der vorangegangenen Stückelungen dauerte es in Deutschland zwischen zwei und drei Monate, bis mehr neue Banknoten als solche der alten Serie im Umlauf waren.

Sicherheit auf hohem Niveau

Der neue 50-Euro-Schein weist wie bereits die 20-Euro-Banknote der Europa-Serie eine Besonderheit auf: In einem transparenten Fenster erscheint auf beiden Seiten der Banknote ein Porträt der mythologischen Gestalt Europa, wenn der Geldschein gegen das Licht gehalten wird. Dieses und weitere verbesserte Sicherheitsmerkmale sorgen dafür, dass die 50-Euro-Banknote besonders fälschungssicher ist und "Blüten" leichter erkennbar sind.
Das ist für den 50-Euro-Schein besonders wichtig, denn mit mehr als acht Milliarden umlaufenden Exemplaren ist er die am häufigsten genutzte Stückelung im Euroraum und bei Fälschern beliebt.
(Quelle: Bundesbank)


Bei der Bargeldannahme ist es daher wichtig, dass die Geldzähl- und Geldprüfgeräte den neuen Schein erkennen können. Vertrauen Sie daher auf Geldzähl- und Geldprüfgeräte von RCS-RETAIL CASH SYSTEMS.

"Unsere Geräte sind speziell für die neuen Euronoten der Europa-Serie entwickelt worden. Alle Geräte sind entsprechend bei der Bundesbank zertifiziert und haben schon die Software für den neuen 50EUR-Schein vorinstalliert. Die ProNote 200 ist mittlerweile der am Meisten verkaufte 1-Pocket-Banknotenzähler in Deutschland", so Armin Hermanni der Inhaber der RCS-RETAIL-CASH SYSTEMS.

Über das Produkt:

Die ProNote 200 ist ein von der Europäischen Zentralbank zertifizierter Banknotenzähler, der gemischte Banknoten überprüft und bewertet. Er arbeitet zuverlässig und sicher, selbst bei einer eingestellten Maximalgeschwindigkeit von 1.500 Stück pro Minute. Dank übersichtlichem LCD-Display und durchdachter Menüführung in deutscher Sprache haben Sie immer den Überblick über alle Funktionen. Einfache Updates auf neue Euro-Banknoten (ESII) dank aktuellster Technik.

Das Infoportal von RCS-Retail Cash Systems zeigt sich in neuen, lebendigen Farben:

https://www.rcs-retail.de/produkte/banknotenzähler/

"Es freut mich zu sehen, dass unser Produkt bisher gut auf dem Markt angenommen wurden ist", sagte Armin Hermanni; "Die Marktrecherchen für den Banknotenzähler ProNote 200 sind vielversprechend und stellen damit der RCS-Retail Cash Systems ein großartiges Zukunftspotenzial in Aussicht."

Das Lieferprogramm von RCS-Retail Cash Systems umfasst
Banknotenzähler ( ProNote 120 , ProNoete 200 , ProNote 1.5 )
Geldscheinprüfer ( EuroSure II SD )
Münzzählgeräte ( Coin 100 , Coin 120 , Coin 200 )
Münzsortiergeräte ( Coin 300 )
SB-Münzeinzahler ( ProDeposit mini ) Kontakt
RCS - RETAIL CASH SYSTEMS
Armin Hermanni
Hauptstraße 72 B
64572 Büttelborn
061529561240
info@rcs-retail.de
http://www.rcs-retail.de


Web: http://www.rcs-retail.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Armin Hermanni (Tel.: 061529561240), verantwortlich.


Keywords: RCS-RETAIL

Pressemitteilungstext: 469 Wörter, 3491 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: RCS - RETAIL CASH SYSTEMS


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema