info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Sierra Metals Inc |

Sierra Metals erzielt monatlichen Produktionsrekord im zweiten Monat in Folge in ihrer Mine Yauricocha, Peru

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Sierra Metals erzielt monatlichen Produktionsrekord im zweiten Monat in Folge in ihrer Mine Yauricocha, Peru

- Unternehmen erwartet Spin-out der nördlichen Explorationsliegenschaften in Peru

Toronto, Ontario - 5. Oktober 2016 - Sierra Metals Inc. (TSX: SMT) (BVL: SMT) (Sierra Metals oder das Unternehmen - http://www.commodity-tv.net/c/mid,1323,Interviews/?v=295965) gibt bekannt, dass die Mine Yaurichocha den zweiten Monat in Folge, September 2016, eine historische Produktionsrate erzielt hat. Die Mine produzierte 83.661 metrische Tonnen (Trockengewicht) (Dry Metric Tonnes, DMT) oder durchschnittlich 2.789 Tonnen pro Tag im Monat. Das ist die größte Tonnage, die jemals in einem Kalendermonat in der Geschichte der Mine produziert wurde, und übertrifft damit die frühere monatliche Rekordmenge, die im August 2016 mit 82.149 DMT erzielt wurde.

Die Mühle Chumpe in der Mine Yauricocha erzielte den zweiten Monat in Folge, September 2016, ebenfalls einen historischen Rekord mit insgesamt 82.043 DMT einschließlich polymetallischer und oxidischer Erze aus Quellen dritter Parteien. Die Rekordproduktion in der Mühlenanlage im September übertrifft die frühere monatliche Rekordmenge, die im August 2016 mit 79.554 DMT erzielt wurde.

Ich bin sehr zufrieden, eine Rekordproduktion im zweiten Monat in Folge sowohl in der Mine Yauricocha als auch in der Mühle Chumpe zu sehen, kommentierte Mark Brennan, Präsident und CEO von Sierra Metals. Diese signifikanten Leistungen heben die großartige Arbeit weiter hervor, die unser Betriebsteam bei der Umsetzung der Modernisierungs- und Betriebsverbesserungsprogramme in der Mine erzielt hat. Er sagte weiter: Das Team hat die Mine in die Lage gebracht, einen höheren Wert pro Tonne abgebautem Erz zu erzielen sowie den Weg zu größeren Produktionsvolumina zu ebnen. Wie bereits früher erwähnt, erwarten wir, eine gewisse Volatilität in beiden Parametern zu sehen, während die Arbeiten an bestimmten Aspekten des Verbesserungsprogramms durchgeführt werden wie z. B. die Inbetriebnahme der neuen Förderwinde auf Mascota im November. Das Fundament hat sich wieder nach oben bewegt, da wir weiterhin die Vorteile unserer Anstrengungen sehen.

Spin-out der nördlichen Liegenschaften in Peru

Nach Abschluss einer Prüfung und Bewertung ihrer Assets in Peru erwartet Sierra Metals einen Spin-out der sich in der Explorationsphase befindlichen Liegenschaften Piura, La Libertad und Cajamarca im Norden Perus an bestehende Aktionäre. Diese Liegenschaften umfassen 57 Konzessionen mit einer Fläche von ungefähr 37.000 Hektar. Der Spin-out würde die Konzessionsunterhaltskosten für das Unternehmen reduzieren und eine beschleunigte Exploration und Entwicklung auf den Liegenschaften ermöglichen bei gleichzeitiger Wertanhebung für die Sierra-Aktionäre.

Qualitätskontrolle

Alle technischen Daten in dieser Pressemitteilung wurden von Gordon Babcock, P.Eng., Chief Operating Officer und gemäß National Instrument 43-101 - Standards of Disclosure for Mineral Projects, geprüft und zugelassen.

Über Sierra Metals

Sierra Metals Inc. ist ein kanadisches Bergbauunternehmen mit Fokus auf der Produktion von Edel- und Buntmetallen aus ihrer Mine Yauricocha in Peru und ihren Minen Bolivar und Cusi in Mexiko. Ferner erkundet Sierra Metals mehrere Edel- und Buntmetallziele in Peru und Mexiko. Die Projekte in Peru schließen ein Adrico (Gold), Victoria (Kupfer-Silber) und Ipillo (polymetallisch) auf der Liegenschaft Yauricocha in der Provinz Yauyos und die Goldliegenschaften San Miguelito in Nord-Peru. Die Projekte in Mexiko schließen ein Bacerac (Silber) im Staat Sonora und La Verde (Gold) auf der Liegenschaft Batopilas im Staat Chihuahua.

Die Aktien des Unternehmens werden an der Lima Stock Exchange (Bolsa de Valores de Lima) und an der TSX unter dem Symbol SMT gehandelt.

Für weitere Informationen hinsichtlich Sierra Metals besuchen Sie bitte www.sierrametsals.com oder kontaktieren:


Mike McAllister Mark Brennan
Vice President, Corporate President & CEO
Development Sierra Metals Inc.
Tel: +1 (416) 366-7777
Sierra Metals Inc.
Tel: +1 (416) 366-7777
Email: info@sierrametals.com

In Europa:
Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
info@resource-capital.ch


Zukunftsgerichtete Aussagen

Außer den hier enthaltenen historischen Fakten könnten die Informationen in dieser Pressemitteilung im Sinne der kanadischen Wertpapiergesetze aus zukunftsgerichteten Aussagen bestehen. Aussagen, die zukunftsgerichtete Informationen enthalten, drücken zum Zeitpunkt des Erscheinens dieser Pressemitteilung die Pläne, Schätzungen, Prognosen, Projektionen, Erwartungen oder Ansichten des Unternehmens zu zukünftigen Ereignissen oder Ergebnissen aus. Diese Aussagen reflektieren die aktuellen Ansichten des Unternehmens hinsichtlich zukünftiger Ereignisse und basieren notwendigerweise auf einer Anzahl von Annahmen und Schätzungen, die, obwohl vom Unternehmen als annehmbar gehalten, von Natur aus signifikanten Geschäfts-, Wirtschafts-, Wettbewerbsunsicherheiten sowie politischen und sozialen Unsicherheiten und Eventualitäten unterliegen. Tatsächliche Ergebnisse könnten sich wesentlich von den in irgendwelchen zukunftsgerichteten Aussagen angedeuteten Ergebnissen unterscheiden. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, die zukunftsgerichteten Aussagen auf den neuesten Stand zu bringen oder die Gründe auf den neuesten Stand zu bringen, warum sich die tatsächlichen Ergebnisse von jenen in den zukunftsgerichteten Aussagen reflektierten unterscheiden könnten, sofern es dem Unternehmen nicht durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben wird. Zusätzliche Informationen, die die Risiken und Unsicherheiten identifizieren, finden sich in den vom Unternehmen bei den kanadischen Wertpapieraufsichtsbehörden eingereichten Dokumenten. Diese Dokumente stehen zur Verfügung unter www.sedar.com.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung: für den Inhalt, für die Richtigkeit, der Angemessenheit oder der Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Verfolgen Sie unseren Fortschritt unter:

Web: www.sierrametals.com
Twitter: sierrametals
Facebook: SierraMetalsInc
LinkedIn: Sierra Metals Inc


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Sierra Metals Inc, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 913 Wörter, 6783 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Sierra Metals Inc lesen:

Sierra Metals Inc | 18.11.2016

SIERRA METALS gibt neue Entdeckung in Ihrer Mine Yauricocha, Peru, bekannt

SIERRA METALS GIBT NEUE ENTDECKUNG IN IHRER MINE YAURICOCHA, PERU, BEKANNT - Untertagebohrungen treffen in der Mine im Bereich Cuye-Mascota auf mehrere Abschnitte mit hochgradigem Kupfer-, Blei-, Zink- und Silbersulfid. - Zweite signifikante Entdeck...
Sierra Metals Inc | 14.11.2016

SIERRA METALS berichtet den Konzernabschluss für das dritte Quartal 2016

SIERRA METALS BERICHTET DEN KONZERNABSCHLUSS FÜR DAS DRITTE QUARTAL 2016 - Unternehmen berichtet höchsten Quartalsdurchsatz und zweithöchste Metallproduktion in seiner Geschichte Die wichtigsten Ergebnisse des dritten Quartals: - Ertrag von US$...
Sierra Metals Inc | 01.11.2016

Sierra Metals meldet Finanzergebnisse ihrer Tochtergesellschaft Sociedad Minera Corona in Peru für das Q3 2016

Sierra Metals meldet Finanzergebnisse ihrer Tochtergesellschaft Sociedad Minera Corona in Peru für das Q3 2016 - Die betrieblichen Verbesserungen in der Mine Yauricocha haben weiterhin einen sehr positiven Einfluss auf die Finanzergebnisse. - Im Q...