info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
IME Institut für Management-Entwicklung |

ime bietet 2017 zwei neue Weiterbildungsangebote für Trainer an

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Viele Unternehmen setzen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter bereits auf einen Mix aus Präsenzseminaren und digitalen Lernformaten. Gemeinsam mit dem Kooperationspartner LAOLA bietet das ime 2017 zwei neue Train the Trainer-Angebote an, in denen Trainer ihr Methodenrepertoire für die digitale Welt des Lernens erweitern können: Ausbildung zum zertifizierten Live-Online-Trainer und die Blended Learning Ausbildung zum Führungskräftetrainer.



Mit der Ausbildung zum zertifizierten Live-Online-Trainer erwerben Trainer das Know-how für die souveräne Gestaltung von Lernprozessen im virtuellen Lernraum. Die Ausbildung bereitet darauf vor, in einer browserbasierten Webkonferenzlösung Online-Präsentationen durchzuführen, Webmeetings zu moderieren oder die Zusammenarbeit in virtuellen Gruppenräumen anzuleiten. Die Ausbildung umfasst sieben Online-Module. Darin werden die Teilnehmer methodisch und didaktisch vorbereitet, 90-minütige Online-Lernsequenzen zu planen, zu strukturieren und durchzuführen. Sie erwerben Trainerskills für den souveränen Umgang mit der Lernplattform und abwechslungsreiche Lernszenarien. Nach erfolgreicher Prüfung erhalten die Teilnehmer die Zertifizierung zum LAOLA Live-Online-Trainer. Es wird mit einem ausgewählten Webkonferenztool gearbeitet, aber die Methodik und die erworbenen Trainerfähigkeiten können mit jeder vergleichbaren Softwarelösung angewandt werden.

 

Die Blended Learning Ausbildung zum Führungskräftetrainer bildet erfahrene Trainer zu Führungskräftetrainern weiter. In fünf Präsenztagen und sechs Online-Modulen lernen die Teilnehmer die wichtigsten Inhalte, Methoden und Modelle für wirkungsvolle Führungstrainings kennen, Hospitationen bei erfahrenen Führungskräftetrainern ergänzen das Programm. Im Anschluss durchlaufen die Teilnehmer die Ausbildung zum zertifizierten LAOLA Live-Online-Trainer. Mit der Kombination beider Ausbildungen stellen sich Trainer für heutige und zukünftige Anforderungen in der beruflichen Weiterbildung bestens auf.

 

„Erfahrene Trainer wissen, wie sie Teilnehmer aktivieren, wie sie mit Schweigen oder Konflikten im Präsenzseminar umgehen können,“ sagt Ute Bremer, Leiterin Offene Seminare. „Die besondere Herausforderung im virtuellen Raum liegt darin, dass der unmittelbare Kontakt über Körpersprache, Blickkontakt und spontane Äußerungen fehlt. Der Trainer schaut und spricht in eine Kameralinse, Reaktionen kommen verzögert und müssen oftmals vom Trainer angestoßen werden. Die Ausbildung zum Live-Online-Trainer zeigt daher Wege auf, wie Interaktion, Diskussion und Wissensvermittlung im virtuellen Raum gestaltet werden können.“

 

Termine und weiterführende Informationen zu den Seminaren finden sich auf der Homepage des ime unter dem Schwerpunkt Training:

 

https://www.ime-seminare.de/seminare/kommunikation-und-methodenkompetenz/

 

Institut für Management-Entwicklung – der perfekte Partner aus der Praxis für Personalentwicklung

Das Institut für Management-Entwicklung (IME) berät, begleitet und unterstützt mittelständische und große Unternehmen in allen Fragen der Personalentwicklung innerhalb der beiden Geschäftsbereiche Offene Seminare und Inhouse-Leistungen. Die Kernkompetenz liegt dabei auf der Durchführung intensiver, praxisnaher und berufsrelevanter sowie methodenorientierter Weiterbildungen.

Innerhalb der Offenen Seminare können die Kunden aktuell aus 143 Weiterbildungsangeboten und 430 Terminen auswählen. Die Themen sind sehr breit gefächert, die Schwerpunkte des IME liegen in den Bereichen Führung, Management, Kommunikation und Methodenkompetenz, Persönlichkeitsentwicklung sowie Vertrieb. Mit den Inhouse-Leistungen HR Consulting, Inhouse-Training, Development Center, Development Programs, Business Coaching und Workshop-Moderation bietet das IME den Kunden maßgeschneiderte Lösungen an.

Der Hauptsitz ist in Bielefeld. Mit 17 festen Mitarbeitern und rund 100 freiberuflichen Trainerinnen und Trainern ist das Institut deutschlandweit tätig. Seit 2010 ist das IME für Kernprozesse nach 9001 ISO zertifiziert.



Web: https://www.ime-seminare.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniel Pötzsch (Tel.: 0521/9420630), verantwortlich.


Keywords: train-the-trainer, blended learning, online-kompetenz, trainingskompetenz, trainerfertigkeit

Pressemitteilungstext: 437 Wörter, 4174 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: IME Institut für Management-Entwicklung

Institut für Management-Entwicklung – der perfekte Partner aus der Praxis für Personalentwicklung

Das Institut für Management-Entwicklung (IME) berät, begleitet und unterstützt mittelständische und große Unternehmen in allen Fragen der Personalentwicklung innerhalb der beiden Geschäftsbereiche Offene Seminare und Inhouse-Leistungen. Die Kernkompetenz liegt dabei auf der Durchführung intensiver, praxisnaher und berufsrelevanter sowie methodenorientierter Weiterbildungen.

Innerhalb der Offenen Seminare können die Kunden aktuell aus 143 Weiterbildungsangeboten und 430 Terminen auswählen. Die Themen sind sehr breit gefächert, die Schwerpunkte des IME liegen in den Bereichen Führung, Management, Kommunikation und Methodenkompetenz, Persönlichkeitsentwicklung sowie Vertrieb. Mit den Inhouse-Leistungen HR Consulting, Inhouse-Training, Development Center, Development Programs, Business Coaching und Workshop-Moderation bietet das IME den Kunden maßgeschneiderte Lösungen an.

Der Hauptsitz ist in Bielefeld. Mit 17 festen Mitarbeitern und rund 100 freiberuflichen Trainerinnen und Trainern ist das Institut deutschlandweit tätig. Seit 2010 ist das IME für Kernprozesse nach 9001 ISO zertifiziert.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von IME Institut für Management-Entwicklung lesen:

IME Institut für Management-Entwicklung | 28.11.2016

Das Institut für Management-Entwicklung macht agil

Das Wissen um geeignete Methoden bildet die Basis eines jeden Veränderungsprozesses hin zu mehr Flexibilität. Die vom ime angebotenen Inhouse-Trainings und Offenen Seminare ermöglichen darüber hinaus das Kennenlernen agiler Techniken wie beispiel...
IME Institut für Management-Entwicklung | 23.09.2016

ime präsentiert sich vom 18. bis 20. Oktober auf der Zukunft Personal

Für das ime steht fest, dass – unabhängig von allen technologischen Veränderungen – der Mensch bei der Gestaltung einer digitalisierten Arbeitswelt eine aktive Rolle übernehmen muss. Unternehmen, die die Fähigkeiten ihrer Mitarbeiter weiter ...
IME Institut für Management-Entwicklung | 24.08.2016

ime präsentiert neue Seminare für 2017

Die Digitalisierung verändert Arbeitsprozesse und die Zusammenarbeit in Unternehmen. In vielschichtigen Prozessen mit einer hohen Veränderungsdynamik sind Entscheidungs- und Umsetzungsstärke wichtige Schlüsselfaktoren für wirtschaftlichen Erfolg...