info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
VeloCloud |

VeloCloud stellt erstes Voice-Quality-Monitoring (VQM) für SD-WAN vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Monitoring und Fehlerbehebung für verbesserte Sprachqualität

VeloCloud Networks, Spezialist für Cloud-SD-WAN, hat die branchenweit erste Lösung für ein vollständiges Voice-Quality-Monitoring (VQM) vorgestellt. VeloCloud VQM ermöglicht es Service-Providern und Unternehmen, Netzprobleme, die Einfluss auf die Qualität der Sprachkommunikation haben, zu überwachen, zu diagnostizieren und proaktiv zu beheben.



VeloCloud VQM beinhaltet einen passiven Agenten auf der VeloCloud Edge, der die Qualität von Sprachanrufen kontinuierlich überwacht und so proaktiv Leistungsprobleme erkennt. Die neue VoIP Performance-Management-Software unterstützt eine umfangreiche Palette an Codec-Technologien und erstellt Daten der Anrufqualität in sowohl R-Factor- als auch MOS- (Mean Opinion Score) Formaten sowie detaillierte Diagnose-Informationen. Netzwerk-Manager erhalten so aussagekräftige Messdaten und die Möglichkeit, diese zur Identifikation spezifischer Probleme aufzulösen.



Das neue Produkt bringt Unternehmen und Service-Providern signifikante Vorteile, einschließlich schneller Installation, kontinuierlichem Monitoring und präventiver Identifikation. So können Netzprobleme behoben werden, selbst bevor der Kunde sie bemerkt, was zu einem höheren Maß an Kundenzufriedenheit führt. VeloCloud baut mit VQM auf den Möglichkeiten der Cloud-delivered SD-WAN-Architektur auf und bietet Support für lokale oder Cloud-basierte Sprach-Services.



"Zuverlässige Netzwerk- und Kommunikations-Services sind absolut kritisch für die Produktivität", erklärt Steve Woo, VP Products und Mitbegründer von VeloCloud. "Integriertes VQM mit einfacher Service-Initiierung eliminiert physikalische Geräte in Zweigniederlassungen."



Das Cloud-basierte SD-WAN von VeloCloud ermöglicht es Unternehmen zu wachsen, das Netzwerk zu flexibilisieren sowie Zweigstellen und Endpunkte einfach zu integrieren, wobei der Zugang zu Cloud-Services, privaten Rechenzentren und Unternehmensanwendungen optimiert wird. Service-Provider können Umsätze steigern, fortgeschrittene Services anbieten und die Flexibilität erhöhen. VeloCloud ermöglicht elastischen Transport, bietet Leistungsfähigkeit für Cloud-Applikationen und integrierte Services mit einer Zero-Touch-Installation. Sowohl Unternehmen als auch Service-Provider profitieren von der Multi-Tenant-Architektur des Cloud-Gateways und der Möglichkeit zum Support von Echtzeit-Anwendungen über private, breitbandige und drahtlose Verbindungen, wobei die Cloud zum Netzwerk wird.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dan Spalding (Tel.: +1 650 209 4180), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2532 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: VeloCloud


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von VeloCloud lesen:

VeloCloud | 25.10.2016

Führende Carrier setzen zunehmend auf SD-WAN-Lösungen von VeloCloud

VeloCloud Networks, Spezialist für SD-WAN-Lösungen über die Cloud, setzt den Expansionskurs fort und zählt nun auch AT&T, Sprint und TelePacific zu den Kunden. Damit ist VeloCloud derzeit die Lösung der Wahl für SD-WAN-Angebote von Service-Prov...