info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Entrust Datacard |

Entrust Datacard auf der TRUSTECH/CARTES

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Entrust Datacard präsentiert auf dem Fachevent TRUSTECH/CARTES sein einzigartiges Portfolio für Zahlkartenlösungen, Trusted Identities und sichere Transaktionen.

Minneapolis/München, 25. November 2016 - Entrust Datacard, ein führender Anbieter von Identitäts- und Sicherheitstechnologien, ist Aussteller, Sponsor und Vortragspartner auf einer der weltweit größten Veranstaltungen für Trust-based Technologies, der TRUSTECH im französischen Cannes.



Ein Leit-Event für die Branche



Die TRUSTECH gehört zu den Leit-Events der Branche und findet in diesem Jahr im neuen Format vom 29. November bis zum 1. Dezember in Cannes an der französischen Riviera statt. Der Fachkongress TRUSTECH wurde mit der bekannten Messe "CARTES Secure Connections" verschmolzen, die bislang jährlich in Paris veranstaltet wurde. Unter dem Motto "Pay, Identify, Connect & Secure" werden mehr als 18.000 Fachbesucher erwartet, die sich auf rund 250 Vorträge und 400 Aussteller freuen können. Thematisch dreht sich das gesamte Event um Security und Identity. Zu den Themen in diesem Jahr gehören u.a. Software, Hardware und Services für Mobile, Banking, Payment, E-Commerce, Kundenkarten, E-Health, Access Control und Datenschutz, IT-Security, Authentifizierung, IoT und M2M sowie Systemintegration.

Mit diesem Themenspektrum ist TRUSTECH eine ideale Gelegenheit für Entrust Datacard, sein Portfolio zu präsentieren. Wie das Event, vereinigt auch Entrust Datacard Lösungen sowohl aus dem Bereich der physikalischen Sicherheit wie Systeme für ID-, Zahl- oder Kundenkarten als auch digitale Sicherheits- und Trust-Lösungen wie Identity und Authentifizierung oder Zertifikate unter einem Dach.



Neue Desktop Retransfer Printer bringen Kreativität und Spitzentechnologie zusammen



Die auf der TRUSTECH vorgestellten neuen Desktop-Retransfer-Kartendrucker von Entrust Datacard bringen Kreativität und technologische Spitzenleistung zusammen. Lebensechte Farben, extrem hohe Druckauflösung und fortschrittliche Sicherheitsmerkmale werden kombiniert mit Haltbarkeit, Prägung, Laminierung u.v.a.m. So können die Kunden von Entrust Datacard innerhalb von Sekunden hochwertige, ansprechende und haltbare Karten für wiederum deren Kunden erstellen.

Entrust Datacard wurde vom Veranstalter eingeladen, sein Know-how auch in Form von Vorträgen für die Besucher erlebbar zu machen. In einer Speaking-Session am Mittwoch, den 30.11., um 15.40 Uhr stellt Lisa Holmberg, Senior Product Marketing Manager bei Entrust Datacard, den neuen Entrust Datacard Retransfer Printer vor. Durch den Vortrag bekommen die Teilnehmer einen Überblick über die überzeugenden Möglichkeiten des Druckers und können sich von der hohen Qualität der Druckergebnisse überzeugen.



Trusted Identities sind der Schlüssel zur Digitalisierung



Die zunehmende Digitalisierung von Geschäftsmodellen, Arbeitsweisen und Prozessen verlangt nach neuen und sicheren Authentifizierungslösungen, die veränderten Deployment- und Service-Modellen gerecht werden. Mit den Trusted Identities von Entrust Datacard können Geschäftsprozesse digital sicher und einfach abgewickelt, Compliance mit den Regulierungsanforderungen sichergestellt und Transaktionskosten und -zeiten reduziert werden.

Tony Ball, Senior Vice President und General Manager Identity and Access Management bei Entrust Datacard, referiert am Mittwoch, den 30.11., bereits um 15.10 Uhr über die digitale Revolution, wie die Grenzen zwischen Access, Identity und Authentication verschwimmen und sich die Aspekte in einer einzigen digitalen Identität zusammenfinden.



Das Team von Entrust Datacard freut sich auf einen spannenden Dialog mit Interessenten auf der TRUSTECH. Besucher finden Entrust Datacard im Ausstellungsbereich auf Stand LER B 025. Fachbesucher und Pressevertreter können gerne einen Termin per Mail vereinbaren (Frau Heather Morris, Public Relations Manager, heather.morris(at)entrustdatacard.com).



Weitere Informationen zu den neuen Desktop Retransfer Druckern und der nächsten Generation von Print-on-Demand-Lösungen finden Interessenten unter:

https://www.entrustdatacard.com/retransfer-demo/.



Die Lösungsansätze von Entrust Datacard für sichere Identitäten und Authentifizierung werden beschrieben unter: https://www.entrust.com/solutions/.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Lars Plantzen (Tel.: +44 1189 533018), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 539 Wörter, 4529 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Entrust Datacard


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Entrust Datacard lesen:

Entrust Datacard | 18.11.2016

Entrust Datacard mit Authentication Cloud Service auf der Cloud Expo Europe 2016

Minneapolis/München, 21. November 2016 - Entrust Datacard, ein führender Anbieter von Identitäts- und Sicherheitstechnologien, präsentiert sein Portfolio an identitätsbasierten Lösungen auf der Cloud Expo Europe. Im Mittelpunkt steht dabei der ...
Entrust Datacard | 04.11.2016

Entrust Datacard bietet Authentifizierung als Cloud-Service

Minneapolis/München, 8. November 2016 - Entrust Datacard, ein führender Anbieter von Identity- und Security-Technologien, gibt die Veröffentlichung seines Authentication Cloud Service bekannt. Mit dem neuen Angebot erweitert das Unternehmen sein r...
Entrust Datacard | 13.10.2016

Mehr Fairness in der Lizenzierung von Zertifikaten

Minneapolis/München, 17. Oktober 2016 - Entrust Datacard, ein führender Anbieter von Identitäts- und Sicherheitstechnologien, weist Kunden und Interessenten auf die Vorteile einer dynamischen Lizenzierung von Zertifikaten hin. Entrust bricht mit d...