info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tredition GmbH |

Schlesischer Mohn - Geschichte einer Armeleute-Familie aus Frankenstein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Die Welt wird in Hermann Deterings "Schlesischer Mohn" nur durch eine ungewöhnliche Sache zusammengehalten.

Vater Ernst-August ist Antifaschist, Müßiggänger und Erotomane. Das Geldverdienen hat er weitgehend seiner Ehefrau Rosa überlassen. Die jüngsten Töchter Lissy und Ruthla stehen unter der Obhut ihrer beiden älteren Schwestern, der frömmelnden Hedwig und der zwielichten Margot. Wie Vater Ernst ist Tochter Margot keiner Affäre abgeneigt. Doch sonst haben die beiden wenig miteinander gemein - außer einer tiefen gegenseitigen Abneigung. Als sich Ernst-August in eine russische Zwangsarbeiterin verliebt, kommt es zum Eklat.



In der unterhaltsamen und geschichtsträchtigen Erzählung "Schlesischer Mohn" von Hermann Detering bringt Hermann Detering den Alltag, die Kultur und die Geschichte Niederschlesiens zwischen den Jahren 1939-1947 auf einfühlsame und dramatische, aber auch humorvolle Weise zum Leben. Menschliche Schicksale in der Zeit von Krieg und Vertreibung spielen die Hauptrolle in seinem sensibel erzählten Roman und lassen die Leser an einer herausfordernden, aber auch hoffnungsvollen Zeit teilhaben.



"Schlesischer Mohn" von Hermann Detering ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-5215-1 zu bestellen. Der tredition Verlag hat es sich zum wichtigsten Ziel gesetzt, jungen und unbekannten Autoren die Veröffentlichung eigener Bücher zu ermöglichen, aber auch Verlagen und Verlegern eine Kooperation anzubieten. tredition veröffentlicht Bücher in allen Medientypen, vertreibt im gesamten Buchhandel und vermarktet Bücher seit Oktober 2012 auch aktiv.



Alle weiteren Informationen zum Buch gibt es unter: www.tredition.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Nadine Otto (Tel.: 040.41 42 778.00), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 234 Wörter, 2030 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: tredition GmbH

Die tredition GmbH ist ein Hamburger Unternehmen, das Verlags- und Publikations-Dienstleistungen für Autoren, Verlage, Unternehmen und Self-Publishing-Dienstleister anbietet. tredition vertreibt für seine Kunden Bücher in allen gedruckten und digitalen Ausgabeformaten über alle Verkaufskanäle weltweit (stationärer Buchhandel, Online-Stores) mit Einsatz von professionellem Buch- und Leser-Marketing.

Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder Der 2006 gegründete Anbieter ist darauf spezialisiert, durch das Optimieren von Auflagenmanagement, Vertrieb und Abrechnungswesen die Erträge für Verlage, Unternehmen und Autoren zu maximieren. tredition ist Preisträger des Webfuture Awards der Hansestadt Hamburg und erhielt den Förderpreis des Mittelstandsprogramms. Darüber hinaus gewann das Unternehmen den Preis Digitale Innovation Pitch (BUIDP). Neben privaten Autoren auf seinem eigenen Self-Publishing-Portal tredition.de hat tredition auch Unternehmen wie brand eins, Hamburger Abendblatt, Hamburger Morgenpost, Neue Westfälische, Bucerius Law School, kress, CHIP oder die Kamphausen Mediengruppe im Kunden-Portfolio.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tredition GmbH lesen:

tredition GmbH | 19.01.2017

machtRaum - für Frauen, die sich selbst führen - und andere

Es gibt immer mehr weibliche Führungskräfte und es sind bereits einige Bücher über die weibliche Managerin geschrieben worden. Doch oft fehlt es Frauen an praktischen, cleveren und hilfreichen Anleitungen, in denen das Führen und die Macht, die ...
tredition GmbH | 16.01.2017

Tor für die Sterne - Kinderbuch rund um einen Fußball und seine Reise zum Mond

Den Mond verbindet man normalerweise nicht mit einem Fußball, doch genau dieser dient für einen Fußball als Reiseziel. Simon und sein Bruder Noah sind extrem fußballbegeistert. Doch auch diese Passion lässt sie nicht ahnen, dass ein Fußball dur...
tredition GmbH | 16.01.2017

Das Ku(h)riosum - unterhaltsame Kurzgeschichten

Bücher sind für Leser das Tor zu anderen Welten, anderen Realiäten und anderen Persönlichkeiten. Sie geben oft Einblicke in das Leben anderer Menschen - ob fiktional oder real spielt dabei keine Rolle. Vor allem jedoch liefern Bücher Abwechslung...