info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Gauss Interprise Consulting AG |

Gauss Interprise Consulting AG: Intranet-Projekt für BHW Konzern erfolgreich abgeschlossen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Finanzdienstleister profitiert von neuem Aufbau seines Intranets – stets aktuelle Wissensplattform für deutschlandweit rund 7.000 BHW Mitarbeiter


Die Gauss Interprise Consulting AG – die sich gerade durch ein Management-Buy-out von der Muttergesellschaft Gauss Interprise AG löst – hat jetzt die Realisierung des neuen Intranets für den Finanzdienstleister BHW erfolgreich abgeschlossen. Der Internet-Consulting-Spezialist verantwortete die gesamte technische Restrukturierung und Automatisierung des BHW Intranets. Das qualitätsgesicherte Einstellen von Content ist dadurch dezentral in den verschiedenen Unternehmen des BHW Konzerns möglich – bei zentraler Administration. Damit profitieren insgesamt rund 7.000 Mitarbeiter des Finanzdienstleisters von einer stets aktuellen Wissensplattform. Eine weitere Aufgabe des Hamburger IT-Consultants war die Migration der BHW Internet-Seiten auf die Unified Content Management Platform „VIP Enterprise“ von Gauss.

Das BHW Intranet zeichnet sich durch hohe Dialogorientierung und Benutzerfreundlichkeit sowie durch eine einfache und schnelle Navigation aus. So können Mitarbeiter beispielsweise mit nur wenigen Mausklicks Vertriebs- und Vertragsunterlagen einsehen, Rundschreiben und aktuelle Presseveröffentlichungen oder Marketingunterlagen und Informationen zum Thema Human Resources abrufen.

Die Pflege des Intranet-Content wird durch die „Intelligent Templates and Forms“ (ITF) unterstützt – einer Gauss-Software, welche eine dynamische Verknüpfung von Navigation und Content ermöglicht. So sorgt beispielsweise eine dynamisch eingebundene Subnavigation für einen direkten und schnellen Zugriff auf das umfangreiche Themenspektrum der Intranetseiten. Dank einer solchen Dynamisierung von Inhalten und Steuerung durch ITF sind BHW Mitarbeiter jetzt selbst in der Lage, Content ins Intranet einzustellen – eine Arbeit, die bisher in den Händen einer Spezial-Agentur lag.

Auf den Internetseiten kommt der von der Gauss Interprise Consulting AG erst kürzlich entwickelte Advanced Deployment Agent (ADA) zum Einsatz: Er verteilt Websites automatisch von einem Produktionsserver auf eine beliebige Anzahl von Zielservern, was die Server-Belastung deutlich reduziert. Bei BHW wurde der ADA als Backup-System zur Online-Sicherung installiert: So werden sämtliche Daten des Hauptservers automatisch über den ADA gespiegelt. Weiterhin konfigurierte der Internet-Consultant einen Agenten speziell für das Überprüfen der Dateigrößen. Dieser Agent kontrolliert schon bei der Content-Pflege den benötigten Speicherplatz. Ist eine definierte Dateigröße überschritten, wird die Seite dem Autor automatisch zur Überarbeitung vorgelegt.

BHW Kommunikations-Chef Norbert L. Esser hebt die Besonderheit des BHW Intranets hervor: „Das Intranet spielt bei BHW eine große Rolle, denn es ist der Informations- und Wissenspool, der unseren Mitarbeitern Zugriff auf wichtige Finanz- und Kundendaten gewährleistet. Dies ist insbesondere für die individuelle und persönliche Beratung notwendig, die bei BHW großgeschrieben wird. Durchschaubare Strukturen und automatisierte Vorgänge sind die Voraussetzung dafür, dass wir unsere Geschäftsprozesse noch effizienter gestalten können. Dank Gauss Interprise Consulting haben wir jetzt eine hervorragende Lösung. Wir sind froh, dass wir dieses Projekt mit einem so professionellen Partner durchführen konnten.“

„Das Intranet-Projekt für BHW ist absolut erfolgreich verlaufen. Wir konnten bereits nach sechs Monaten online gehen und seither hat sich das BHW Intranet schon mehr als bewährt. Es ist äußerst pflegeleicht, denn aktuelle Webinhalte werden automatisch ins Intranet migriert. Das Einstellen und Abrufen aktuellen Contents ist einfach und qualitätsgesichert möglich. Wir freuen uns, dass wir bei BHW wieder einmal unsere IT-Kompetenz für Finanzdienstleister unter Beweis stellen konnten“, erklärt Jürgen Dreckmann, Vorstand der Gauss Interprise Consulting AG.

circa 3.300 Zeichen

Diesen Text können Sie vom Dr. Haffa & Partner Online-Service im WWW direkt auf Ihren Rechner laden: http://www.haffapartner.de

BHW – Ihr FinanzPartner – Entstanden aus einer 1928 gegründeten Bausparkasse für den öffentlichen Dienst bietet die BHW Gruppe heute als „Ihr FinanzPartner“ ein umfassendes Produktangebot für die private Vorsorge. Mehr als 3,2 Millionen Kunden investieren jährlich bei BHW über 12 Milliarden Euro für Wohneigentum, Vermögens-aufbau und Alterssicherung. Sie bauen auf die Beratung, die Produktqualität und die Erfahrung eines der größten Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland mit einer Bilanzsumme von 128 Milliarden Euro. Von der günstigen Finanzierung der eigenen vier Wände über Lebens- und Rentenversicherungen bis zu renditestarken Investmentfonds und Banksparplänen – BHW-Kunden profitieren von einer lückenlosen Produktpalette für die private Vorsorge. Alle Produkte lassen sich mit staatlichen Fördermitteln für die Kunden individuell optimieren. Bundesweit stehen ihnen mehr als 3.500 hoch qualifizierte Beraterinnen und Berater zur Verfügung. Auch telefonisch oder über das Internet können Kunden jederzeit mit BHW in Kontakt treten. In mehr als 500 Geschäftsstellen im gesamten Bundesgebiet sowie in der Hamelner Zentrale betreuen mehr als 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter rund 4,2 Millionen Kundenverträge. Unter dem Dach der konzernleitenden BHW Holding AG arbeiten zwei Bausparkassen, eine Bank, eine Lebensversicherung, eine Hypothekenbank sowie eine Immobiliengesellschaft.


Die Gauss Interprise Consulting AG ist eines der führenden deutschen Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für die Planung und Realisierung von Projekten auf der Basis innovativer Internet-Technologie. Sein Know-how sowie die praxisnahe Problemlösungskompetenz bezieht der Internet-Consulting-Spezialist aus seiner rund 20-jährigen IT-Erfahrung. Der Fokus von Gauss Interprise Consulting liegt ganz klar auf Internet-Technologien, mit denen sich interne Prozesse, Marketing und Kunden-service effizienter gestalten lassen. Dazu gehören der Aufbau von dynamischen, personalisierten Portalen sowie das Realisieren von E-Commerce- und Content-Management-Lösungen. Dem Kunden stehen drei Competence Center (CC) zur Verfügung: Das CC „Internet Business Innovations“ erschließt neue Effizienz-, Qualitäts- und Service-Potenziale der digitalen Wirtschaft, das CC „Technology Consulting“ zeigt Kunden, wie sie ihre existierenden IT-Landschaften mit innovativer Internet-Technologie verknüpfen können. Und das CC „Java/CORBA-Development“ entwickelt individuelle Anwendungs- und Systemsoftware auf Basis von Java und CORBA.

Die Gauss Interprise Consulting AG ist gerade dabei, sich durch ein Management-Buy-out von der Muttergesellschaft Gauss Interprise AG zu lösen. Die außerordentliche Hauptversammlung der Gauss Interprise AG wird voraussichtlich am 17.12.2001 diesem Vertrag zustimmen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hamburg und einer Niederlassung in München beschäftigt derzeit ca. 130 Mitarbeiter. Gauss Interprise Consulting konnte 2000 seinen Umsatz um 120 Prozent von 7,2 Millionen auf 15,8 Millionen Euro steigern.
Zu den Kunden zählen unter anderem Sun/Star Office, Jahreszeiten-Verlag, Hanseatische Investitions-Bank/Hanseatische Leasing, Gerling-Konzern, Bausparkasse Mainz, ADIG-Investment, EADS (DASA), Luftfahrt-Bundesamt, Messe Berlin, Postbank easyTrade, Direkt Anlage Bank, PREMIERE WORLD.

Weitere Informationen bei:

Gauss Interprise Consulting AG

Ute Krämer

Weidestraße 120 a

D-22083 Hamburg

Fon +49 (0)40 / 51441-521

ute.kraemer@gi-consulting.de

http://www.gi-consulting.de


BHW Holding AG

Kati Krohne

Postfach 10 13 22

D-31763 Hameln

Fon +49 (0)5151 / 184435

kkrohne@bhw.de

http://www.bhw.de


Agenturkontakt:

Dr. Haffa & Partner

Public Relations GmbH

Jürgen Bühl / Barbara Schieche

Burgauerstraße 117

D-81929 München

Fon +49 (0)89 / 99 31 91-0

giconsulting@haffapartner.de

http://www.haffapartner.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Bühl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 947 Wörter, 8035 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Gauss Interprise Consulting AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Gauss Interprise Consulting AG lesen:

Gauss Interprise Consulting AG | 27.02.2002

evodion Information Technologies realisiert Intranet-Anwendung und Firewall-geschützte Internet-Anbindung für Luftfahrt-Bundesamt (LBA)

evodion Information Technologies, ehemals Gauss Interprise Consulting, hat für das Luftfahrt-Bundesamt (LBA) ein Intranet-Projekt sowie eine Firewall-geschützte Internet-Anbindung, den VPN-Zugang und eine digitale Verschlüsselung für E-Mails real...
Gauss Interprise Consulting AG | 10.12.2001

Gauss Interprise Consulting AG auf der CeBIT 2002 in Halle 6, Stand C11 bei Gauss

„Versicherungen werden verkauft und nicht gekauft“ – dieser Leitsatz muss bei allen E-Business-Planungen einer Versicherungsgesellschaft beherzigt werden. Anders als bei Banken lassen sich auch zukünftig nur bestimmte Kundentransaktionen per Web ...
Gauss Interprise Consulting AG | 05.11.2001

Gauss Interprise Consulting AG schließt Partnerschaft mit BEA Systems

Die Gauss Interprise Consulting AG – die sich gerade durch ein Management-Buy-out von der Muttergesellschaft Gauss Interprise AG löst – hat jetzt eine strategische Partnerschaft mit BEA Systems, Inc. geschlossen. Im Rahmen der Partnerschaft mit de...