info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Schema GmbH |

Neu: Darstellung von Hypertexten in Baumstruktur (Tree View)

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Content-Management-System SchemaText mit alternativen Arbeitsoberflächen


Die SCHEMA GmbH wird künftig in ihrem Redaktions- und Content-Management-System SchemaText eine zusätzliche, alternative Arbeitsoberfläche mit der Darstellungsmöglichkeit als sogenannten Tree View anbieten. Diese beispielsweise vom Windows Explorer bekannte Art der Ansicht erleichtert dem Anwender die Arbeit mit Teilbereichen großer Dokumentenbestände. Die Makro-Struktur der Dokumentationen oder Hypertexte kann der Anwender aber auch weiterhin in der bewährten, planaren Darstellung bearbeiten. Mit der Möglichkeit, ‚fliegend’ zwischen den Ansichten zu wechseln, wird für jede Aufgabe bei der Bearbeitung sehr großer Informationsnetze die optimale Arbeitsoberfläche verfügbar sein.

13.11.2001, Nürnberg, Schema GmbH - Mit der neuen Darstellungsmöglichkeit als Tree View kann der Anwender in SchemaText ganz intuitiv– also wie beispielsweise vom Windows Explorer gewohnt– seine Dokumentenbestände gruppieren, sortieren und zuordnen. Dabei werden die umfangreichen Dokumentationen strukturiert in „Untermengen“ verwaltet, was die Arbeit übersichtlich gestaltet (Auf- und Zuklappen von Unter-Bäumen, gesonderte Darstellung der Linksstrukturen). Integrierte Such- und Sortierfunktionen sorgen zusätzlich dafür, dass der Anwender stets den Überblick behält und schneller innerhalb den Strukturen navigieren kann. Metadaten und Objekteigenschaften werden dabei direkt in einem neuen Dialogfenster bearbeitet.

Diese neue Sichtweise auf die Dokumenten-Bestände ergänzt die bewährte bisherige Darstellungsart als Informationsnetz mit Knoten und Links, in der Makro-Strukturen sehr einfach zu verwalten und zu optimieren sind.


SchemaText: Redaktions- und Content-Management-System für Single-Source-Publishing

Das Redaktions- und Content-Management-System SchemaText ist eine objektorientierte Lösung zum Erstellen komplexer Dokumentationen oder Informationsnetze (Hypertexte). Durch medienneutrale Datenhaltung ermöglicht Sche-maText sogenanntes Single Source Publishing. Das heißt, die verwalteten Inhalte lassen sich nach Bedarf in Form von Print- und CD-ROM-Publikationen oder als Web-Seiten ausgeben.

Über Schema GmbH

Das 1995 von Dokumentationsexperten gegründete Nürnberger Softwareunternehmen hat sich auf Hypertext spezialisiert. Hauptprodukt ist das Redaktions- und Content-Management-System SchemaText, eine objektorientierte Lösung zum Erstellen komplexer Dokumentationen. Durch medienneutrale Datenhaltung in XML ermöglicht SchemaText sogenanntes Single Source Publishing. Das heißt, die verwalteten Inhalte lassen sich nach Bedarf in Form von Print- und CD-ROM-Publikationen oder als Web-Seiten ausgeben. Die Software ist lieferbar in einer Einzelplatz-Version und in einer Client/Server-Version mit entsprechenden Verwaltungsmechanismen. SchemaText wird bisher vor allem in den Bereichen Technische Dokumentation, Online-Hilfen, Web-Publishing und Verlagswesen eingesetzt. Installationen bestehen unter anderem bei Bosch, DaimlerChrysler, Lufthansa Systems, Siemens, START AMADEUS, Süddeutsche Verlagsgruppe, TENOVIS und WEKA Verlag.


Pressekontakt:
Schema GmbH
Friederike von Klinski-Wetzel
Andernacher Str. 18
90411 Nürnberg
Tel. 0911-586861-18
Fax 0911-586861-70
E-Mail: wetzel@schema.de
Internet: www.schema.de

Good News!
Marketing & PR Consulting GmbH
Nicole Körber
Kolberger Strasse 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 (0) 451 - 88199-12
Fax: +49 (0) 451 - 88199-29
E-Mail: nicole@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Nicola Fiedler, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 309 Wörter, 2827 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Schema GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Schema GmbH lesen:

SCHEMA GmbH | 02.08.2012

ST4 DocuManager 2012: Redaktionssystem und Produktinformationsmanagement aus einem Guss

SCHEMA ST4 ist eines der wenigen XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Systeme am Markt, mit dem Unternehmen ein durchgängiges Produktinformationsmanagement (PIM) umsetzen können. Kunden wie Bosch Security Systems, Siemens Gebäudesicher...
SCHEMA GmbH | 05.03.2012

SCHEMA GmbH weiter auf Wachstumskurs

Traditionell startete das User Group Meeting der SCHEMA GmbH mit einem Rück- und Ausblick der Geschäftsleitung. Und auch in diesem Jahr konnte der Anbieter von XML-basierten Redaktions- und Content-Management-Lösungen mit einem beeindruckenden Erg...
SCHEMA GmbH | 11.10.2011

GFT und SCHEMA beschließen Partnerschaft

GFT und SCHEMA stehen bereits seit dem Frühjahr dieses Jahres in einem engen Austausch über eine Zusammenarbeit, die nun – unmittelbar vor der tekom-Jahrestagung 2011 – offiziell bekannt gegeben wurde. Die Kernkompetenzen und Schwerpunkte beider ...