info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ROUTE 66 |

WEGWEISEND: ROUTE 66 PRÄSENTIERT NAVIGATIONSLÖSUNGEN der Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Personal-Navigation-Device-Familie „Chicago“ im Mittelpunkt des CeBIT-Auftritts des holländischen Navigationsspezialisten


München, 16. Februar 2007 – Im Mittelpunkt des diesjährigen Messeauftritts von ROUTE 66 in Halle 11, Stand B 20 steht die jüngst vorgestellte PND-Familie ”Chicago”. Neben dem neuen PND wird ROUTE 66 seine Smartphone-Navigation „Mobile 7“ vorstellen und einen Ausblick auf die Nachfolgeversion der aktuellen ROUTE 66 Mobile 7 geben. Auch wird ROUTE 66 die Handheld-Lösung „Navigate 7“ in Hannover zeigen und den weltweit kleinsten GPS-Empfänger mit SiRF Star III – Chipsatz.

ROUTE 66 Chicago - Schnelle Zieleingabe dank Fuzzy Search
Die schon aus den ROUTE 66 Handy-Navigationslösungen bekannte ”Fuzzy Search” macht das Navigieren auch in der neuen Produktreihe zum Kinderspiel, die Eingabe des gesuchten Ziels erfogt dabei über lediglich ein Suchfeld. Beispiel: Der Nutzer will zum Düsseldorfer Flughafen - dafür reicht die Eingabe "Dus Flug" und der ROUTE 66 Algorithmus gibt als Ziel die Adresse des Flughafens an. Gleiches gilt für POIs, der Name eines italienischen Lokals nebst der Stadt führt auch hier denkbar einfach zum Ziel. ”ita rest munch” findet alle Restaurants in München mit Italienischer Küche. Dank des bei den Flaggschiffmodellen integrierten TMC Pro stellen diese Geräte aktuellere, umfangreichere und zeitgenauere Daten mit aktuellen Verkehrsinformationen zur Verfügung, was eine noch bessere Neuroutenberechnung am Stau vorbei ermöglicht.

Großes Display, e-GPS und vieles mehr
Mit einer Bilddiagonale von 11 cm zählt die Chicago-Serie zu den derzeit größten auf dem Markt erhältlichen PNDs. Permanente Navigation garantieren die Geräte auch in Bereichen ohne GPS-Empfang wie z.B. Tunnels dank Extrapolation des GPS-Signals. Das System navigiert auch in Bereichen ohne "Sicht” auf die GPS-Satelliten sicher weiter und gleicht das Fehlen eingebauter Navigationssysteme und deren Korrektur durch Radlaufsensoren nahezu aus. Die flüssige Darstellung der Navigation durch i-GPS läßt das bei vielen Systemen vorhandene "Ruckeln" entfallen, die vollständig fingerbedienbare Benutzeroberfläche mit großen Schaltflächen erleichtert die Bedienung. Weitere Features sind die Warnung vor Gefahrstellen wie Blitzern und Radarfallen und ein integrierter MP-3-Player mit Kopfhörer.

ROUTE 66 Chicago – die wichtigsten Funktionalitäten:
• Geographische Abdeckung: Deutschland, Österreich, Schweiz inklusive Hauptverkehrswege Europa oder Gesamteuropa mit aktuellsten geographischen Kartendaten von NAVTEQ. (Q2-2006)
• Kostenlose Verkehrsinformationen wie Staus, Baustellen und Unfälle die über das integrierte TMC automatisch bei der Routenberechnung berücksichtigt werden. Verfügbar in Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Österreich, Schweiz, Tschechien, Dänemark, Finnland, Norwegen, Schweden, Spanien, Frankreich und Italien.
• Automatische Routen-Neuberechnung, falls eine Ausfahrt verpasst oder von der Route abgewichen wurde.
• Präzise Fahranweisungen zum richtigen Zeitpunkt
• Mit intelligenter Zieleingabe „fuzzy search“ für eine extrem schnelle und flexible Adress- und Ortseingabe sowie Suche
• MP3 Player
• Vollständig fingerbedienbare Benutzeroberfläche dank großer Schaltflächen
• Keine Unterbrechung der Navigation in Tunnels oder Häuserschluchten dank ROUTE 66 E-GPS-Technologie (Extrapolated GPS)
• Flüssige Kartenführung dank I-GPS (Interpolation des GPS Signals)
• Automatische Texteinblendung auf dem Bildschirm mit identischen Ausfahrtinformationen wie auf den entlang der Fahrbahn angebrachten Ausfahrtschildern (sign post)
• Wählen Sie immer die richtige Fahrspur dank des ROUTE 66 Fahrspurassistenten an Kreuzungen.
• Vermeidung von Geschwindigkeitsüberschreitungen durch Hinterlegung einer Alarmgeschwindigkeit. Die Navigation warnt den Fahrer wahlweise akustisch oder visuell bei Geschwindigkeitsüberschreitung

Preis und Verfügbarkeit:
Die ROUTE 66 – PND Produktlinie „Chicago“ ist im Handel und online unter www.66.com verfügbar. Benutzer haben die Wahl zwischen vier unterschiedlichen Ausführungen: ROUTE 66 Chicago 6000 und 7000 sind mit der geografischen Karte Deutschlands, Österreichs und der Schweiz plus Hauptverkehrswege Europa ausgestattet. Der Chicago 6000 ist TMC-fähige, Chicago 7000 wird mit bereits integriertem TMC Modul angeboten, der Chicago 7000 PRO hat ein integriertes TMC Modul mit TMC PRO Verkehrsinformationen. Reisende innerhalb Europas erhalten mit dem ROUTE 66 Chicago 8000 oder Chicago 9000 den perfekten Partner auf Reisen, dank der geografischen Karte von komplett Europa auf Speicherkarte. Das TMC-fähige Modell ist der Chicago 8000, mit Chicago 9000 können Autofahrer dank integriertem TMC-Modul sofort an jedem Hindernis vorbei navigieren. Auch das Europa Model gibt es als Chicago 9000 PRO der neben dem integrierten TMC Modul auf TMC PRO Verkehrsinformationen in Deutschland, England und Frankreich zugreift. Zusätzlich bietet ROUTE 66 Software mit Karten für ganz Europa an, um auch Nutzern von Chicago 6000 und 7000 im Nachhinein die Möglichkeit zu bieten, ihren Autonavigator zu erweitern.

Über ROUTE 66
1992 gegründete Personengesellschaft mit Firmenhauptsitz in Amsterdam, Niederlande. ROUTE 66 hat als weltweit erstes Unternehmen on-Board Navigation für Smartphones auf den Markt gebracht und ist ein auf mobile Navigation spezialisiertes Unternehmen mit Distributionspartnern in Asien, West-Europa und Nordamerika. Mit einem starken Markennamen und Markenlogo, für die ROUTE 66 die Namensrechte in USA, Europa, China und Japan besitzt. Für mehr Informationen über ROUTE 66 und seine Produkte besuchen Sie unsere Webseite unter www.66.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Rast, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 640 Wörter, 5155 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ROUTE 66 lesen:

ROUTE 66 | 07.09.2007

Immer einen Schritt voraus – ROUTE 66 präsentiert neue PND-Reihe „MINI“ und „MAXI“ auf der IFA

ROUTE 66 setzt neue Standards für Navigation und Kartenqualität Die 19mm dünnen Navigationsboliden gibt es in zwei verschiedenen Ausführungen, der MINI-Serie und der MAXI-Serie. Der Bildschirm des kompakten MINI misst 3,5 cm der des Widescreen M...
ROUTE 66 | 06.03.2007

Neuer Nokia 6110 Navigator: Auf dem 3GSM Congress in Barcelona vorgestelltes Symbian-Smartphone setzt auf Navigations-Software von ROUTE 66

Nutzer können zwischen 2D- und 3D-Perspektive sowie verschiedenen Sprachführungen auswählen, Sprachbefehle werden in 55 Sprachen bereitgestellt. Der NOKIA 6110 Navigator wird serienmäßig mit ROUTE 66 Sync-DVD ausgeliefert, die einen schnellen Ab...
ROUTE 66 | 22.11.2005

ROUTE 66 STELLT SEIN NEUESTES SMARTPHONE- NAVIGATIONSPRODUKT VOR: ROUTE 66 MOBILE 7 – DEUTSCHLAND, ÖSTERREICH, SCHWEIZ

ROUTE 66 Mobile 7 hat als geografische Karte Deutschland, Österreich und die Schweiz auf einer Speicherkarte vorinstalliert und ist ab sofort für 299,- Euro inkl. MwSt. verfügbar. Das komplette Navigations-Kit mit Karten für ganz Europa ist für ...