info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Expand Networks |

Positives Resümee - Expand Networks erlebt 2006 als Rekordjahr

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Weltweites Wachstum und Akquisitionen als Motor für den andauernden Erfolg der Compass-Plattform


München, 14. Februar 2007 - Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2006 zurück: Neben der Positionierung im Gartner-Quadrant als Marktführer im Bereich WAN Optimization Controllers konnte auch ein stetes Kunden- und Einkommenswachstum verzeichnet werden.

Die Highlights des abgelaufenen Geschäftsjahres:
Expand Networks konnte im vergangenen Jahr mehr als 29.500 Einheiten an 1.450 Kunden verkaufen. Damit verfügt Expand über die größte Basis installierter Geräte im Markt und übertrifft alle anderen Anbieter industrieweit mit über 3.000 Installationen allein in einem einzigen Finanzservice-Unternehmen. Die mehr als 6.000 Einheiten innerhalb der US-Streitkräfte sind ein weiterer Beweis für die Skalierbarkeit und Robustheit der Compass-Plattform gegenüber den Lösungen des Wettbewerbs. Die Umsätze des Unternehmens verteilen sich wie folgt: 49 Prozent in den Vereinigten Staaten, 41 Prozent in der EMEA-Region und 10 Prozent im Raum Asien-Pazifik. 56 Prozent des weltweiten Einkommens stammen dabei aus dem Neukundengeschäft.

Kunden
Expand Networks baut seinen Kundenstamm kontinuierlich weiter aus - vor allem unter den weltweiten Fortune 1000-Unternehmen aus Branchen wie Finanz-Services, Versicherungen, Einzelhandel, produzierendes Gewerbe, Logistik und Regierungsbehörden. 2006 wurden unter anderem große Kunden wie ABN Amro Bank, Amdocs, BMW, Carlson Wagonlit Travel, FedEx, GE, Groupe SMABTP, Honeywell, Invacare, Sberbank, TRT-Brazil und World Fuel Services gewonnen. Mit seinen Abschlüssen im letzten Jahr hat Expand Neworks Mitbewerber wie Riverbed, Juniper, Cisco, Blue Coat, Packeteer und anderen hinter sich gelassen und wird im Markt als Anbieter der einzigen Lösung zur Server-Konsolidierung wahrgenommen, bei der auf Filialserver komplett verzichtet werden kann.

Partner
Expand Networks hat im vergangenen Jahr folgenden neue Partner gewonnen: Double-Take Software, EMS Stacom, Lakeview, MRO, Network
Appliance und Shunra.

Vertrieb
Im Juni letzten Jahres startete Expand sein Compass Channel Program, das auf die Konvergenz von WAN-Optimierung und WAFS (Wide Area File Services) ausgerichtet war und den Distributoren eine viel versprechende Möglichkeit bietet, sich in diesem schnell wachsenden Marktsegment zu etablieren. Rund 90 Prozent des Einkommens wurde 2006 durch den Vertrieb erzielt.

Technologie
Im vergangenen Jahr hat Expand zunehmende Investitionen sowohl finanzieller als auch personeller Hinsicht in Forschung und Entwicklung getätigt. Dank der Akquisition von DiskSites, einem der Marktführer im WAFS-Bereich, ist Expand Networks der erste Anbieter einer voll integrierten Appliance mit Beschleunigung, QoS, WAFS und Komprimierung. Damit unterstreicht Expand seinen Führungsanspruch im Markt und geht auf den Wunsch der Unternehmen ein, die Komplexität der Netzwerkumgebungen zu reduzieren.

Expansion
2006 eröffnete das Unternehmen eine Niederlassung in China und schloss zusätzliche Distributions-Verträge in Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Australien, Südafrika, Korea und Japan ab.



Auszeichnungen
Aufgrund von Expands herausragender Technology und der Fähigkeit, die Visionen im Unternehmen auch umzusetzen, hat Gartner in seinem „WAN Optimization Controllers 2006 report“ Expand als einen der Marktführer benannt. Der Expand Accelerator 6940 wurde von Storage Products Guide’s in der Kategorie Serverkonsolidierung mit dem Global Excellence ausgezeichnet. Die Taneja Group nennt die Compass-Plattform von Expand Networks als die einzige Lösung, die alle erforderlichen Schlüsseltechnologien für ein optimales WAN auf sich vereinigt.

Ausblick 2007
Expands Ziele für das laufende Jahr umfassen die Weiterentwicklung insbesondere der Lösungen zur Applikations-Beschleunigung sowie den kontinuierlichen Ausbau des Vertriebes durch die Zusammenarbeit mit den TopTier-OEMs. Das Research & Development-Programm wird weiter vorangetrieben, um zeitnah auf die Bedürfnisse des Marktes eingehen.


Über Expand Networks:
Expand Networks unterstützt Unternehmen bei der Optimierung ihrer IT-Infrastrukturen. Durch den Einsatz der Compass Multi-Service-Architektur erhalten vernetzte Anwender einen schnellen, sicheren und zuverlässigen Zugang auf Applikationen auf dem Netzwerk. Eine Optimierung der IT-Landschaft senkt den Verwaltungsaufwand im Unternehmen und ermöglicht ein effizientes und kollaboratives Arbeiten im Wide Area Network (WAN). Expand Networks beschleunigt die Performance von Applikationen in WAN-Netzwerken. Das Unternehmen unterhält seine Hauptniederlassung in Roseland, New Jersey (USA) und bedient den europäischen Markt mit Dependancen in den wichtigsten Regionen. Das Unternehmen hat mehr als 1.400 Kunden aus dem Unternehmens- und Behördenumfeld. Unter anderem: American Express, Bacardi, BMW, Continental Airlines oder das amerikanische Verteidigungsministerium. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.expand.com.


Web: http://www.expand.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Katia Winter, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 579 Wörter, 4717 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Expand Networks lesen:

Expand Networks | 13.01.2011

Porsche beschleunigt Produktivität mit WAN-Optimierung von Expand

Mit der Installation einer neuen Technologie für die Beschleunigung und Priorisierung der Netzwerkverbindungen für Geschäftsanwendungen verbessert Porsche die Kooperation zwischen der Unternehmenszentrale in Salzburg sowie Niederlassungen, Kunden ...
EXPAND NETWORKS | 13.03.2008

Guter „Draht“ nach oben: EXPAND NETWORKS ermöglicht Satellitenübertragungen in Echtzeit

München, 13. März 2008 – Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks stellt seine Lösung zur Beschleunigung von satellitengestützter Kommunikation vor. In Folge der Globalisie...
Expand Networks | 29.01.2008

Durchblick auch in komplexen Netzwerken: Expands Transparency Mode sichert optimale Anwendungsperformance

München, 29. Januar 2008 – Das auf Anwendungsbeschleunigung über das WAN (Wide Area Network) spezialisierte Unternehmen Expand Networks versetzt Unternehmen in die Lage, die Vorzüge ihrer WANOptimierungslösung durch den Einsatz des heute vorg...