info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ONYX Software GmbH |

ONYX und Microsoft liefern gemeinsam branchenspezifische CRM-Lösungen für Großunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Angebot richtet sich zunächst an die Finanzdienstleistungsbranche


Redmond / Bellevue / München, 9. Februar 2001 – Microsoft Corp. und ONYX Software Corp. haben ein mehrjähriges Abkommen über eine weltweite Vertriebs-, Marketing- und Technologie-Initiative getroffen, um gemeinsam leistungsfähige CRM-Lösungen (Customer Relationship Management) an internationale Unternehmen in speziellen vertikalen Marktsegmenten – zunächst im Bereich Finanzdiesntleistungen – zu liefern.

Die erste dieser Lösungen, die Investment Management Edition umfasst Vermögensverwaltungsterminologie, branchenspezifische Workflows, Best Practice-Prozesspläne sowie spezielle Datenfelder und Schlüsselgrößen zur Be-wertung der Marketing-Effizienz sowie von Vertriebsperformance und Umsatz-Forecasts. Die Lösung wurde als Ergebnis von Best Practices, die aus mehr als 49 erfolgreichen Implementierungen bei Vermögensverwaltungsfirmen abgeleitet wurden, entwickelt. Die Investment Management Edition, wird die neue 100-prozentig Internet-basierte Plattform von ONYX sowie den Microsoft.NET Enterprise Server mit nativem XML-Support nutzen, um eine weitreichende Anpassung an die Geschäftsprozesse sowie die Integration von bestehenden Anwendungen zu ermöglichen.

Die vertikal ausgerichteten Absatzorganisationen von Microsoft und ONYX werden zunächst die Finanzdienstleistungsbranche und hierbei schwerpunkt-mäßig die Vermögensverwaltung und das Privatkundengeschäft für Unternehmen auf der ganzen Welt angehen. Zusätzlich zu ihren direkten Vertriebs- und Marketinginitiativen werden Microsoft und ONYX mit weiteren Unternehmen, unter anderem mit Systemintegratoren, vertikalen Service Providern, Outsourcern, Strategieberatern und anderen unabhängigen Software-Anbietern zusammen arbeiten.

„Durch die Kombination der branchenspezifischen Applikationen von ONYX mit unseren .NET Enterprise Servern liefern wir eine vollständig skalierbare, zuver-lässige und Internet-fähige Lösung, die unseren gemeinsamen Kunden in der Finanzdienstleistungsbranche ein größeres Maß an Beweglichkeit bringt“, so Orlando Ayala, Group Vice President, Worldwide Sales, Marketing and Services Group bei Microsoft. „Wir erwarten, dass Finanzdienstleistungsfirmen für Unter-nehmen eine schnelle und signifikante Investitionsrentabilität realisieren können, wenn sie unsere integrierten Lösungen zur Verbesserung ihrer Kundenbe-ziehungen nutzen,“ so Orlando Ayala weiter.

„Speed-to-Market, beschleunigtes Umsatzwachstum und Kundentreue sind in der heutigen, vom Wettbewerb geprägten Geschäftssituation von entscheidender Bedeutung“, kommentiert Brent Frei, President und CEO von ONYX Software. „ONYX und Microsoft verfügen über sehr viel Erfahrung mit dem Einsatz, der Implementierung und dem Support von kundenorientierten Strategien in großen Finanzinstituten. Unsere Kunden werden unsere Lösungen schneller und effektiver einsetzen können als je zuvor – mit einer Technologie, die es ihnen ermöglicht, zu wachsen und sich schnell an neue Gegebenheiten anzupassen, sobald sich ihr Business verändert.“

Das gemeinsame Angebot von Microsoft und ONYX wird außerdem branchen-spezifische CRM-Strategie-Beratung der im Januar von ONYX übernommenen Unternehmensberatung RevenueLab beinhalten. Diese Strategie-Beratung ist darauf ausgerichtet, Finanzinstituten zu helfen, ihre Vertriebsstrategie zu optimieren und sie mit den übrigen Abteilungen ihres Unternehmens abzugleichen. Durch dieses Engagement können Unternehmen ihre Geschäftsprozesse vom Marketing über die Kundenbetreuung bis hin zum Beziehungsmanagement abbilden – mit dem Ziel, diese Prozesse in Tools und Informationen zu übersetzen, die für die erfolgreiche Implementierung einer CRM-Lösung erforderlich sind. Die RevenueLab-Programme DecisionLab und DesignLab umfassen eigenständige Beratungsleistungen und werden zukünftig als Kernbestandteil der gemeinsamen Initiative von Microsoft und ONYX für Finanzdienstleistungsunternehmen angeboten.

„Unternehmen müssen ihre Marketing-, Vertriebs- und Kundendienststrategien im Zuge jeder technologischen Akquisition für CRM-Programme definieren, um erfolgreich zu sein“, erläutert Liz Shahnam, Vice President CRM Infusion bei META Group Inc. „Anbieter von CRM-Technologien sollten Unternehmen auf strategischer Ebene beraten, um ihre geschäftlichen Anforderungen besser zu verstehen und eine erfolgreiche organisatorische Neuausrichtung und Besei-tigung von veralteten Strukturen im Umgang mit dem Kunden zu ermöglichen. Nur so können diese den größtmöglichen Nutzen aus Kundenbeziehungen und unterstützenden Technologien ziehen,“ so Liz Shahnam weiter.

„Die Lösung von ONYX und Microsoft bedeutet einen sehr grossen strategischen Vorteil“, kommentiert Brad Orben, National Sales Manager des ONYX Financial Services-Kunden Dreyfus Corp. „Mit schnellen, zugänglichen Systemen, die uns sagen, was und warum unsere Zwischenkunden kaufen, fällt es uns leichter, unseren Gewinn zu erhöhen. Wenn wir diese Kunden mit einem schnellen, flexiblen Service bedienen, können wir auch ihnen helfen, ihre Gewinne zu steigern.“

Ähnliche branchenspezifische Lösungen sind von ONYX auch für die Managed-Care- und High-Tech-Branche erhältlich; Versionen für weitere Marktsegmente sind derzeit in Entwicklung.


Über Microsoft
Microsoft (Nasdaq “MSFT”), gegründet 1975, ist der weltweit führende Anbieter von Software, Services und Internet-Technologien für Privatanwender und Firmenkunden. Das Unternehmen bietet eine Vielzahl von Produkten und Dienstleistungen an, die den Anwendern auf der Basis einer hervorragenden Software großartige Möglichkeiten eröffnen - jederzeit, an jedem Ort und mit jedem Gerät.


Über ONYX Software
ONYX Software GmbH (NASDAQ: ONXS) ist Spezialist für unternehmensübergrei-fende, kundenzentrierte e-Business-Lösungen für Dot-com-Unternehmen und traditio-nelle Firmen. Die Software von ONYX zeichnet sich sowohl durch Skalierbarkeit, Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit als auch durch äußerst kurze Implementierungs-phasen aus. Über drei zielgruppenspezifische, komplett Web-basierte Lösungen konsoli-diert ONYX 2001 klassische CRM- und Online-Geschäftsprozesse und stellt diese Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern zur Verfügung. Daraus resultieren eine effektive gemeinsame Nutzung von Informationen, eine umfassende Analyse der Geschäftsentwicklung sowie eine hohe Kundenzufriedenheit.

ONYX Software ist weltweit vertreten und bedient Großunternehmen wie American Express, Deutsche Bank, Cognos, Giga Information Group, NTL Internet, Telecom Italia, Prudential, Sharp Electronics, US Bancorp Piper Jaffray und Torex Meditel sowie mittlere und kleine Unternehmen.



Web: http://www.onyx.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Judith Sterl, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 775 Wörter, 6743 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ONYX Software GmbH lesen:

ONYX Software GmbH | 22.08.2001

ONYX Software gibt Geschäftsergebnis für das zweite Quartal bekannt

Geschäftsergebnis Der Umsatz für das zweite Quartal 2001 betrug 28,9 Millionen US-Dollar und lag damit fünf Prozent über dem Wert von 27,6 Millionen US-Dollar, der im zweiten Quartal 2000 erreicht wurde. Gegenüber dem ersten Quartal 2001 hat ...
ONYX Software GmbH | 27.06.2001

ONYX Software entwickelt CRM-Funktionen für die Internet-Lösungen zur Vermögensverwaltung von Encompys

Encompys stellt in Zusammenarbeit mit verschiedenen Technologie-Anbietern wie beispielsweise ONYX Software eine vollständige STP-Outsourcing Lösung bereit. Das Unternehmen schafft über ein spezielles Internet-Portal einen einzigen Zugangspunkt fü...
ONYX Software GmbH | 27.06.2001

ONYX Software und Avanade-ein Joint Venture von Microsoft und Accenture-schließen strategische Allianz

Folgende Ziele sollen durch die Zusammenarbeit beider Unternehmen verwirklicht werden:  Verfügbarkeit der Mainframe-Eigenschaften der CRM-Lösung ONYX Enterprise 2001 durch die Unterstützung des breiten Spektrums der Microsoft Windows 20...